1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adobe feiert Umsatz über 887 Millionen US-Dollar

Dieses Thema im Forum "Magazin" wurde erstellt von Felix Rieseberg, 17.06.08.

  1. Felix Rieseberg

    Felix Rieseberg Seestermüher Zitronenapfel

    Dabei seit:
    24.01.06
    Beiträge:
    6.149
    Adobe Systems hat seine Ergebnisse für das zweite Quartal (01. März 2008 bis 30. Mai 2008) des Geschäftsjahres 2008 veröffentlicht.

    In diesem Zeitraum erreichte das Unternehmen einen Umsatz von 886,9 Millionen US-Dollar. Im zweiten Quartal 2007 lag dieser Wert bei 745,6 Millionen US-Dollar, im ersten Quartal des Geschäftsjahres 2008 waren es 890,4 Millionen US-Dollar. Gegenüber dem Vorjahr entspricht dies einem Umsatzwachstum von 19 Prozent - angepeilt wurde lediglich ein Umsatz zwischen 855 Millionen bis 885 Millionen US-Dollar.

    „Zu unserem guten Ergebnis im zweiten Quartal haben unser ausgefeilter Produkt-Mix und die geografische Diversifizierung beigetragen‟, sagt Fritz Fleischmann, Geschäftsführer der Adobe Systems GmbH und Senior Managing Director Central and Eastern Europe. „Wir werden diese Strategie weiterhin verfolgen und sind gut aufgestellt, um in der zweiten Jahreshälfte und darüber hinaus solide Ergebnisse zu erzielen.‟

    Im zweiten Quartal des Geschäftsjahres 2008 erzielte Adobe einen Nettogewinn nach GAAP von 214,9 Millionen US-Dollar. Im zweiten Quartal 2007 waren es 152,5 Millionen US-Dollar, im ersten Quartal 2008 wurden 219,4 Millionen US-Dollar erreicht - keine schlechte Bilanz. Adobe konnte sich seit seiner Gründung im Jahre 1982 immer bessere Zahlen erreichen und erreichte im Geschäftsjahr 2007 Einnahmen über mächtige 3,1 Milliarden US-Dollar verzeichnen.
     

    Anhänge:

  2. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.478
    Schön ;) und wenn dann die Produkte noch besser würden…
     
  3. Silver111

    Silver111 Reinette Coulon

    Dabei seit:
    25.12.06
    Beiträge:
    944
    214 $ Gewinn. Ohohoho, gab sicher gute Prämien für die Mitarbeiter.
     
  4. eMac

    eMac Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    05.02.08
    Beiträge:
    837
    oder noch besser:ein klitzekleines bisschen billiger :D
     
  5. plaetzchen

    plaetzchen Kaiserapfel

    Dabei seit:
    21.10.05
    Beiträge:
    1.729
    Und jetzt erstmal die CS3.3 rausbringen um noch mehr Geld zu verdienen.... Sauladen...
     
  6. bektas

    bektas Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    190
    warum cs3.3 ???
    nun kommt doch cs4 oO
     
  7. nope, erstmal 3.3.

    da werden dann wohl die ganzen bugs ausgemerzt und als kostenpflichtiges upgrade verkauft.

    meine sympathien für adobe sinken von jahr zu jahr. angefangen hat es mit dem PS update auf 5.
    und ging dann stetig weiter.

    übrigends habe ich gerade ein problem mit den CS3 produkten,falls es jemand noch nicht gesehen hat und eventuell die lösung (wenn es denn eine gibt) weiss, die frage ist im grafikbereich.

    edit: problem hat sich gelöst und es lag NICHT an adobe.
    jedenfalls dieses mal.
     
    #7 nickcaveman, 17.06.08
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 18.06.08
  8. i_wonder_why

    i_wonder_why Jonagold

    Dabei seit:
    28.02.08
    Beiträge:
    21
    hab gerade im radio gehört, dass adobe demnächst gegen die illegale verbreitung ihrer produkte auf auktionportale vorgehen wird. sofern man eine illegale kopie erworben hat, schickt man diese inklusive aller informationen bei adobe ein und kann sich eine legale version mit 25% rabatt kaufen. der erwerbspreis der illegalen version wird dabei angerechnet. es sei denn, man kann einer cd/dvd rein äußerlich ansehen, dass sie illegal produziert worden sein muss, dann kriegt man nichts.
    eigentlich eine ganz okaye aktion, aber ob sich die leute darauf einlassen?
     
  9. amertexos

    amertexos Gloster

    Dabei seit:
    24.10.07
    Beiträge:
    62
    Ob Photoshop so langsam mal in 64 bit kommt? das wäre doch mal was !
     
  10. visualize

    visualize Fießers Erstling

    Dabei seit:
    31.10.07
    Beiträge:
    125
    unterschreib ich doch direkt ;)

    adobe könnte echt was reißen! mit der suite ist das schon eine super sache, das war wohl der beste zug von denen... nur perfekt ist sie noch lange nicht, da können die sich mal ranhalten!
     
  11. bektas

    bektas Allington Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    190
    lol 25% rabatt xDD
    ich halt nichts davon :)
    sagen wir es mal so:
    Man ist kein Student usw also muss man die Normale Version kaufen.
    es handelt sich z.B. um Photoshop CS3 ^^
    illegal gekauft vllt 50 euro
    legal kaufen 1000 euro
    was macht das für einen Sinn?
    Wenn man den Illegal Verkäufer verpetzt bekommt man bei Adobe einen gutschrift von 25% Rabatt also 250 Euro in diesem Fall, jedoch macht man selber einen Verlust von 700 Euro.

    anstatt sich über solche Vorschläge mal Gedanken zu machen, sollten die mal auf sinvolle Sachen kommen...
     
  12. teh alex

    teh alex Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    12.11.07
    Beiträge:
    252

    Wieso macht man einen Verlust von 700€?
    1000 Kaufpreis, rabattiert auf 700, allerdings hast du eine legale Version...
    Die illegal erworbene Version ist ne Raubkopie.
    "Ich lad sie mir illegal runter, und mache 1000€ Gewinn?"
    "Ich kaufe keine Software weil ich Verlust damit mache im Vergleich zur Raubkopie"?

    komisch einstellung :>
     

Diese Seite empfehlen