Admin Password fehlt mir

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von wasto-sunrise.ch, 09.08.16.

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. wasto-sunrise.ch

    wasto-sunrise.ch Erdapfel

    Dabei seit:
    09.08.16
    Beiträge:
    2
    Hallo.
    habe einen älteres MacBook aus einer Auflösung bekommen. Noch der schöne weisse mit dem CD Laufwerk. Leider ist das Password für den Administrator nicht mitgeliefert. So kann ich vieles nicht machen.
    Das Gerät war Teil einer Klassenausrüstung und wohl von einem Admin der Schule eingerictet
    CD habe ich nicht. Kaufen wäre ja keine Hürde. Bei der Neuinstallation gehen dann aber wohl all die schönen Programme flöten. ODER ???????

    Was kann ich tun????
    Wer weiss Rat. ???????
    Installiert ist 10.6.8 Schnee Leopard
    Seriennummer ist W87252MLYA2

    Dank und Gruss von
    WASTO
     
  2. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.017
    Saubere neue Installation ausführen und auf all die schönen Programme, die dir eh nicht gehören, wenn die Lizenzen nicht mit dazu gegeben wurden, verzichten.

    Außerdem: willkommen im Forum!
     
    u0679 gefällt das.
  3. wasto-sunrise.ch

    wasto-sunrise.ch Erdapfel

    Dabei seit:
    09.08.16
    Beiträge:
    2
    Genau das ist das Probelm. Gern würde ich die Programme löschen.
     
  4. FlyingDucman

    FlyingDucman Süssreinette (Aargauer Herrenapfel)

    Dabei seit:
    17.10.13
    Beiträge:
    402
    Plattmachen und Neuaufsetzen. Dazu brauchst du kein Adminpasswort. Vorrausgesetzt natürlich, dass kein Firmwarepasswort hinterlegt wurde.
     
  5. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Eine SnowLeo DVD brauchst du allerdings dafür, die bekommst du nur noch "gebraucht".
    Musst du bei dem Modell sehr darauf aufpassen, dass man dir keine "Upgrade" DVD andreht - die setzt ein bereits installiertes 10.5 Leopard voraus.
    (Das Gerät wurde evtl. noch mit 10.4 Tiger verkauft - das ist/war nicht upgradeberechtigt auf 10.6.x)
     
  6. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.017
    Hm? Die DVDs gibt's doch noch im Apple Online Store (zumindest in DE).
    http://www.apple.com/de/shop/product/MC573D/A/mac-os-x-106-snow-leopard

    Sind die in der Schweiz nicht erhältlich? Oder passen die aus einem Grund, den ich nicht sehe, nicht?
     
  7. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.990
    doc_holleday gefällt das.
  8. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Ach sieh mal an, man hat sichs anders überlegt? ;)
    (Das Produkt war einige Wochen lang "nicht mehr verfügbar".)
     
  9. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.990
    Bei uns? Doch war immer wenn ich danach suchte (weil die Fage hier wo auftauchte) verfügbar ;)
     
  10. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Jupp.
     
  11. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.017
    Vielleicht sind ja zu viele Anfragen über die Support Kanäle eingegangen...?
     
  12. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.990
    ;)

    Edit: Bei uns ist in der CH gemeint.
     
  13. Rastafari

    Rastafari deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    18.151
    Vielleicht auch nur ein Administrationsfehler.
    Der Zeitpunkt hätte jedenfalls gepasst - genau 5 Jahre nach Verkaufsstop - die typische Frist zur Einstellung jeden Supports bei auch sonst allen Produkten.
     
  14. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.990
  15. doc_holleday

    doc_holleday Borowitzky

    Dabei seit:
    14.01.12
    Beiträge:
    9.017
    Dann ist der Weg ja jetzt klar. Einfach die Snow Leo DVD kaufen und damit das Gerät neu aufsetzen.


    Snow Leo war einfach zu gut und darf deshalb nicht einfach so in der Versenkung verschwinden. ;)
     
  16. raven

    raven Golden Noble

    Dabei seit:
    12.05.12
    Beiträge:
    18.990
    Wenn man euch so liest, dann bereue ich dies nicht gekannt zu haben. Einstieg war 2011 mit Lion. ;)
    Dirket ab XP < > Lion.
     
  17. gonzoid

    gonzoid Alkmene

    Dabei seit:
    10.10.10
    Beiträge:
    35
    Das dürfte ja schon eine etwas ältere Gurke sein... bestenfalls ein Core2Duo. Mit SnowLeopard bist du auf jeden Fall gut beraten: das war top. Kaum Bugs, recht performant und vor allem bunte Finder-Icons :) Es fehlen halt ein paar kleine Features.
    Evtl. könnte es Probleme geben mit iCloud (wegen der Umstellung auf iCloud Drive)... wenn man auf ein paar Dinge verzichten kann (wie volle Kompatibilität mit aktuellen iOS Versionen.. zB Notizen synchronisieren wird vermutlich nicht gehen, wenn das iOS aktuell ist), ist das auch heute noch ne echte Alternative.

    Evtl. kannst Du die Installationsdatei von jemandem "borgen".

    Man kann sich auch problemlos einen Installations-USB-Stick basteln aus einer DVD (google einfach"snow leopard usb stick")
     
  18. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    28.611
    Auch das neue iTunes läuft nicht mehr auf 10.6.8, das gibt dann Probleme falls man neuere iDevices nutzen will, zu der alten Eigentlich in Rente gehörende systemversion sage ich mal nichts, nutze den Kram ab und an, um alte Games zu zocken, aber zu mehr reicht es dann doch nicht mehr.
     
  19. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    20.404
    Wenn man iTunes als Musikverwaltungsprogramm benutzt ist es ein Segen für den TE, daß neuere Versionen nicht auf Snow Leo laufen.
     
  20. Landi aus dem Rottal

    Landi aus dem Rottal Granny Smith

    Dabei seit:
    11.08.16
    Beiträge:
    14
    Moin alle zusammen, habe mich heute bei euch angemeldet.
    Bin seit einigen Jahren Macuser, wegen der Ehrlichkeit ich bin auch bei MacUser angemeldet.
    Da ich schon seiteiniger Zeit eure Seite mitverfolge war es dieser Tread:http://www.macuser.de/threads/macbook-admin-pasword.751687/#post-8863413
    Der mich dazu gebracht hat bei euch aufzuschlagen. Denke bei euch ist es auch nicht so beliebt Crossposting zu machen.
    Freue mich auf eure Feedbacks und beantworte gerne fragen zu meiner Person.
    Landi
     
    #20 Landi aus dem Rottal, 11.08.16
    Zuletzt bearbeitet: 11.08.16
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.