1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adium und Jabber

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von Maksi, 13.07.07.

  1. Maksi

    Maksi Gast

    Schönen Abend,


    ich habe versucht irgendwie mit Wikipedia-Artikeln und er Suchfunktion zurechtzukommen, verstehe es aber immer noch nicht ganz. Ich nutze das tolle kleine Adium, habe dort einen ICQ-, einen MSN- und einen Google Talk-Account, die sich über die Jahre und unflexible Mit-Chatter angesammelt haben. Jetzt habe ich grad wieder mal den Fall, dass der Yahoo! Messenger »praktisch« wäre, möchte aber nicht unbedingt einen neuen Account einrichten und dachte, das müsste doch mit Adium auch über Jabber gehen. Einen Jabber-Account habe ich bereits eingerichtet bzw. muss ich da dann noch gesonderte (Server-)Einstellungen oder Ähnliches vornehmen? Hab jetzt nur Name und Passwort eingegeben. Und wie verbinde ich jetzt zu einem Yahoo!-Account, einfach nur per Kontakt hinzufügen -> beispiel@yahoo.com und fertig? Sorry, wenn die Frage zu blöd sein sollte, aber ich komm grad nicht ganz klar :)

    Vielen Dank für Eure Hilfe,


    Maksi
     
  2. blablub7

    blablub7 Gast

    auch wenn du das über jabber-transports machen würdest, einen yahoo-account brauchst du auch dort. da du adium benutz, kannst du den dann aber auch gleich dort eingeben ...

    hoffentlich haben diese verschiedenen protokolle bald mal ein ende, jabber biete sich ja an ...
     
  3. Vanilla-Gorilla

    Vanilla-Gorilla Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    01.03.07
    Beiträge:
    1.132
    Ja, vor allem da Jabber eigentlich DAS Standard Protokoll ist. Ich hoffe die Unternehmen wachen langsam mal auf und werden auf OpenSource setzen. Beim Firefox klappt das ja auch.

    Vanilla-Gorilla
     
  4. Maksi

    Maksi Gast

    Hmm, ich hab das so verstanden, dass ich dann dank Jabber nicht mehr unendlich viele Protokolle brauche, eben über diese »Transports«. Aber da hab ich wohl was falsch verstanden. Danke für die Antwort. Vielleicht nutzen ja alle irgendwann Jabber :)
     
  5. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Das ist auch korrekt, du verwendest nur das Jabber-Protokoll, denn der Transport übernimmt die Kommunikation mit dem jeweiligen anderen Protokoll. Du brauchst dir also nur einen Yahoo! account erstellen, trägst diesen bei deinem Jabber-Server mit Yahoo! Transport ein und musst somit kein Yahoo! Protokoll nutzen, denn du verbindest dich lediglich mit deinem Jabber-Server.
     
  6. Maksi

    Maksi Gast

    Also praktisch dass ich clientseitig nur ein Protokoll verwende und das ganze dann serverseitig auf mehrere verschiedene Protokolle aufgeteilt wird?
    Wenn ich dann aber dennoch für jedes Protokoll einen Account brauche und wiederum ein Multi-Protokoll-Client wie etwa Adium das alles für mich erledigen kann - dann verstehe ich nicht ganz den Sinn von Jabber, jedenfalls nicht für den Anwender.
     
  7. blablub7

    blablub7 Gast

    der sinn von jabber liegt ja nicht in den transports. der sinn liegt eher darin EINEN Standard zu nutzen. sprich verschiedenen anbieter die aber alle kompatibel sind, da sie das gleiche protokoll benutzen (wie halt bei e-mail auch).
     
  8. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    - Du kannst andere (Jabber-)Software, z.B. iChat, damit nutzen und benötigst keinen Multi-Messenger. :)
    - Man hat eine verschüsselte Verbindung für alle Dienste zwischen Client und Jabber-Server

    .... sonst fällt mir momentan nichts dazu ein. :) Muss jeder für sich selbst entscheiden.
     
  9. Maksi

    Maksi Gast

    Dass es für die Anbieter dauerhaft sinnvoll und somit auch für die Anwender langfristig sinnvoll ist, verstehe ich. Was ich bislang nicht ganz verstanden habe, war der Unterschied zwischen Protokoll etc. Aber wenn das jetzt praktisch heißt, dass ich mit einem Jabber-Account in iChat auf ICQ, MSN usw. usf. zugreifen kann, dann werde ich das doch glatt mal probieren :)
     
  10. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Hier nochmal ein paar Infos fürs Verständnis: http://de.wikipedia.org/wiki/Jabber-Transport

    Ergänzend sollte noch erwähnt werden, dass die Transports nicht von jedem Jabber-Server angeboten werden. Manchmal fallen diese Dienste auch vorübergehend aus. Außerdem gibt es oft Einschränkung bei verschiedenen Funktionen, welche der jeweilige Dienst anbietet, da nicht deren Software verwendet wird (was auf dem Mac ja sowieso problematisch ist *g*).

    Für die einmalige Konfiguration der Transports empfehle ich den Client PSI.

    Ansonsten viel Erfolg.
     
  11. Sleepyhh

    Sleepyhh Jamba

    Dabei seit:
    29.07.08
    Beiträge:
    58
    Hi Leute,

    ich habe diesen Thread mal wieder ausgekramt weil ich ein kleines Problem mit Adium und Jabber habe.

    Ich möchte mich mit dem Jabber Server von der Uni Hamburg verbinden aber Adium sagt immer "Rechner unbekannt" habt ihr vielleicht ne Ahnung woran das liegen kann?

    Mit Pidgin kann ich mich problemlos einloggen aber ich möchte doch lieber alles im Adium haben

    mfg Sleepy
     

Diese Seite empfehlen