1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adium - Einstellungen und Kontakte sichern

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von powerphil81, 22.01.06.

  1. powerphil81

    powerphil81 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    140
    Die Kontakte werden auf den Servern gespeichert. Wenn ich die Kontakte umbenennen will, geschieht das aber nur im Client-Programm, also in Adium. In Proteus konnte man die Kontaktlisten oder auch die Gesamteinstellungen sichern.

    Geht das auch mit Adium oder muss ich mir die Einstellungen in der Library sichern, wenn ich die gleichen Einstellungen zum Beispiel auf einem anderen Rechner nutzen will?

    Danke im Voraus.

    Phil
     
  2. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    hi phil,

    ich verstehe dich leider nicht ganz…

    mit 'alt apfel +' kannst du grupppen erzeugen, mit 'apfel +' kontakte eingeben…

    wenn du einen kontakt anklickst und dir die informationen anzeigen lässt,

    kannst du unter 'konten' denn kontakt in jede gruppe verschieben…


    war's das… ?
     
  3. powerphil81

    powerphil81 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    140
    Nein. Das ganz normale Erstellen von Kontakten und Gruppen funktioniert ja. Aber wie kann ich in der kürzesten Zeit diese Einstellungen auf einen anderen Rechner übertragen?
     
  4. hochstammapfel

    hochstammapfel Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    18.04.05
    Beiträge:
    826
    Evt. funktioniert es, indem du die plist-Datei, also die Preferences (com.adiumX.adiumX.plist), jeweils mitnimmst. Kann ich aber nicht bestätigen, da nicht getestet.
     
  5. roYal.TS

    roYal.TS Gast

    den ordner /application support/adium 2.0 kopieren…
     
    #5 roYal.TS, 22.01.06
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 25.02.06
  6. powerphil81

    powerphil81 Bismarckapfel

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    140
    Danke!

    Ich habe mir das auch so gedacht. War mir aber nicht sicher, weil es unter Proteus möglich ist, die Voreinstellungen zu exportieren.
     

Diese Seite empfehlen