1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adium (AIM/ICQ) komische Add-Versuche in regelmßigen Abständen!!?

Dieses Thema im Forum "Chatprogramme & VoIP" wurde erstellt von ijailbreak91, 21.12.09.

  1. ijailbreak91

    ijailbreak91 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    131
    Hallo liebe Community,
    ich benutzte AIM/ICQ schon lange und mittlerweile geht es mir auf den SACK!

    Midenstens 3-6 mal am Tag bekomm ich solche Spam-Adds. (Siehe Bild)

    [​IMG]

    Stimmt da was nicht mit meinem Account? Ist die Nummer iwie in eine Liste gekommen?
    Habt Ihr das auch?
    Wie unterbinde ich das, außer ICQ den Rücken zu kehren?

    LG
     
  2. duSty23

    duSty23 Celler Dickstiel

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    811
    Hab das gleiche Problem, zwar nicht so oft, aber ab und zu bekomm ich russische oder ähnliche Anfragen.
    Was ganz komisch ist, ab und zu schreibt mir ein Freund auf russisch irgendwelche Nachrichten in denen dann ein Link dabei ist. Jedoch ist er eigentlich garnicht online, wenn ich ihn dann danach frage?..
     
  3. ijailbreak91

    ijailbreak91 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    131
    Das hab ich auch!
     
  4. Guy.brush

    Guy.brush Weißer Winterkalvill

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    3.544
    Bei mir kommt sowas auch manchmal vor, setze die Nummern dann auf die Block-Liste. Bilde mir auch ein, dass das gut funktioniert. Mit deinem Account stimmt alles, ist ja nicht sooo schwierig ICQ Nummern zu erraten...
     
  5. .holger

    .holger Geflammter Kardinal

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    9.117
    DAs können auch verseuchte Windowskisten sein,… So was bekomme ich auch regelmäßig von einer Bekannten…
     
  6. light86

    light86 Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.11.08
    Beiträge:
    284
    Dann erzieh mal deine bekannten das sie sich nen Mac kaufen =)
     
  7. ijailbreak91

    ijailbreak91 Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.10.08
    Beiträge:
    131
    Darüber mach ich mir auch keine Gedanken. Hab schließlich Mac OSX ; )
     
  8. Hairy

    Hairy Sonnenwirtsapfel

    Dabei seit:
    07.08.07
    Beiträge:
    2.397
    Das ist völlig normal, ich bekomme auch ca. alle zwei Tage Anfragen aus Russland oder sonstwo her. Einfach auf „Ignorieren und Blocken“ setzen und gut ist. Das liegt einfach an ICQ/AOL, die es nicht hinbekommen, solchen Spam zu verhindern. Wenn es überhand nimmt, muss man eben auf ein anderes Messaging-Protokoll umsteigen, am besten Jabber/XMPP.
    Das Problem mit Kontakten, die einem Spam schreiben, sind verseuchte Windows-Maschinen bzw. gehackte Accounts. Ggf. sollte man den betreffenden Kontakt einfach mal darauf ansprechen.
     
  9. iThink

    iThink Pomme Miel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    1.481
    Das liegt an Adium, dass das nicht geblockt wird... An meiner Microsoft Kiste, auf der ICQ 6.5 läuft krieg ich solche anfragen nicht, aufm Mac schon, aber stört mich auch nicht weiter...
     
  10. jazummac

    jazummac Martini

    Dabei seit:
    11.09.06
    Beiträge:
    650
    ich bekomme auch in regelmäßigen Abständen solche SPAM bei Adium ...
    Es nervt auf dauer ... aber leider eine wirklich wirksame Verteidigung habe ich noch nciht gefunden ...
    Bei mir gilt auch -> Blockieren -> Ingonrieren -> für 3 Tage freuen :D
     
  11. Sailing Mac

    Sailing Mac Bismarckapfel

    Dabei seit:
    20.10.09
    Beiträge:
    142
    Ich hab das nicht, aber ein Kumpel von mir, das sind einfach gehackte accounts, kann man nichts machen, außer vielleicht dass:
    Challenge/Response-Plugin
    Könnte aber deine Kontakte auf dauer etwas nerven...
     
    Pechente gefällt das.
  12. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Danke, sowas hab ich schon gesucht. Werde ich definitiv benutzen, falls das Plugin nicht Adium komplett zerschießt wie leider viele andere Plugins bisher o_O

    Ich nutze leider momentan die Beta, daher ist das Plugin natürlich offiziell nicht unterstützt. Naja mal sehen wie es sich schlägt.
     
  13. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Bringt leider überhaupt nichts. Zwar können einem keine Spamsachen mehr geschrieben werden, aber versuchen zu adden können die Bots einen trotzdem...
     
  14. Synoxis

    Synoxis Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    09.06.09
    Beiträge:
    1.774
    Hab die Probleme leider auch, aber hab mich da inzwischen dran gewöhnt... Man kann eben leider doch nicht alles verhindern, auch auf einem Mac :(
     
  15. timbooo

    timbooo Gala

    Dabei seit:
    14.07.09
    Beiträge:
    49
    Dann verkauf dein Mac ;)
     
  16. Pechente

    Pechente Spartan

    Dabei seit:
    29.10.08
    Beiträge:
    1.606
    Quatsch, natürlich geht das. Man könnte einfach so ein Challenge / Response Plugin für Authorisationrequests einbauen und weg wäre das Problem, doch natürlich wird es sowas in absehbarer Zeit nicht für Adium geben, glaube ich.

    Viel besser wäre es aber, wenn AOL einfach verhindern würde, dass diese Bots ihr Unwesen treiben. In anderen Messengern werd ich von sowas auch nicht genervt. Wahrscheinlich ist es ja schon ein Problem, dass die ICQ Nummern fortlaufen sind, aber vermutlich würde es reichen Nutzer zu blockieren, die versuchen die gleiche Nachricht an viele Leute zu schreiben. Langsam glaube ich, dass AOL diesen Spam absichtlich nicht blockiert, da man den offiziellen Clienten verwenden soll, wo dieser Spam scheinbar ja nicht ankommt. Es gab ja schonmal einen Fall, bei dem einfach alle anderen Clienten von AOL ausgesperrt wurden, was doch ziemlich dreist ist, wenn man bedenkt, dass sie keinen plattformübergreifenden Clienten bereitstellen und selbst der Windowsclient der letzte Mist ist (zumindest früher war ICQ 6 unglaublich instabil, was sich nicht geändert hat wenn ich mir das Online-/Offlineverhalten einiger Leute auf meiner Liste ansehe).

    ICQ ist leider einfach der letzte Scheiß, zu blöd, dass zu viele diesen Messenger haben.
     
  17. iThink

    iThink Pomme Miel

    Dabei seit:
    04.12.09
    Beiträge:
    1.481

    Aus welchem Grund sollte ich meinen Mac verkaufen? Ich habe bereits geschrieben, dass es mich nicht weiter stört ;) Natürlich wäre es eine Alternative, den Mac zu verkaufen, aber ob es im Sinne des Threaderstellers liegt?

    Gruß
     

Diese Seite empfehlen