1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Adapter für iMac (2008) und LED Cinema Display?

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von badbandit, 02.09.09.

  1. badbandit

    badbandit Gloster

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    60
    hi,

    ich habe gerade ein schwerwiegendes problem.

    ich habe letztes jahr im september einen imac gekauft, der einen mini-/micro-dvi ausgang hat. letzte woche habe ich mir das led cinema display gekauft, damit ich es als 2. monitor verwenden kann.

    als ich das cinema display heute am imac anschließen wollte, habe ich festegetsellt, dass der anschluss nicht passt. ohne sorge bin ich zu gravis gefahren, habe nach einem entsprechenden adapter gefragt (obwohl der apple-adapter-kram langsam extremst nervt) und es wurde mir gesagt, dass es keinen adapter geben würde. häää?

    ich bin ja ein freund von apples "fallen lassen von veralteten anschlüssen", aber ein wenig komptibilität sollte doch sehr wohl erhalten bleiben! ein imac, der nicht einmal ein jahr alt ist, sollte doch wohl entsprechende anschlüsse aufweisen, um aktuelle geräte (wenigstens vom hersteller) anschliessen zu können.

    die frage ist: kann ich einen imac von 2008 mit mini-/micro-dvi mit einem led cinema display (zumindest per adapter) anschließen oder kann ich das vergessen?

    danke & gruß
     
  2. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Nein. Es gibt keinen Adapter dafür, zumindest nicht von Apple, oder anderen bekannten Anbietern. Eines besseren würde ich mich aber gerne belehren lassen :-D
     
  3. badbandit

    badbandit Gloster

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    60
    danke für die antwort.

    ich finde es shon ziemlich frech, dass es nicht einmal einen adapter dafür gibt. apple wird mir immer mehr und mehr unsympatisch. man kann permanent die überteuerte hardware kaufen und trotzdem passt das eine nicht zum anderen.

    wenn sich ms etwas in diese übermäßig klägliche richtung erlauben würde, wäre das geschrei extremst groß...

    mein verständnis für apple schwindet praktisch täglich.
     
  4. jannk

    jannk Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.06.07
    Beiträge:
    838
    Ich kann Apple hier auch nicht verstehen - überhaupt nicht.
     
  5. badbandit

    badbandit Gloster

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    60
    tja, da bleibt nur noch, das cinema display zurück zu geben, auf einen gescheiten imac zu hoffen und dann wieder aufzurüsten.
     
  6. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
  7. wami

    wami Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    15.12.08
    Beiträge:
    714
    Das ist leider nicht so ganz wahr, Apple hat sich schon immer ohne TamTam von altem getrennt, you know "think different". Ist auch gut so, sonst würde die Dinger immer noch nen PS2 Anschluss haben und nen Druckport haben ;)

    Viele Grüsse

    Michael
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Ach verdammt. Bleibt leider nur zurückgeben, auch wenn der Momnitor super schick ist!
    Aber wenn du nach einer Alternative suchst, schau dich mal bei Eizo um, die Displays sind echt super!
     
    tsingtao2 gefällt das.
  9. badbandit

    badbandit Gloster

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    60
    @ wami
    grundsätzlich würde ich dir recht geben. aber es gibt einen unterschied zwischen anschlüssen, die über 10 jahre alt oder weniger als einem jahr "alt" sind. vergiss also die alte und extrem nervige apple-fanboy-schei$$e.
    ich hatte ja bereits eine "seriöse" tendenz zu aktuellen anschlüssen gelobt (auch, wenn die anschlüsse von apple permanent gegen jede regel verstoßen - seit ich apple nutze, nutze ich auch eine vielzahl von adaptern).

    @ bigmac21
    zum glück habe ich ein paar 24-zoll displays von dell (auch, wenn es bestimmt bessere von eizo gibt). die sind super... ich wollte nur etwas passendes zum imac - vor allem bezüglich der farbdarstellung und der glossy-oberfläche.
    glossy- und matt-display beissen sich möglicherweise - keine ahnung.
    das led cinema display geht auf jeden fall zurück. vielleicht kommt ein gescheiter imac mit quad-core oder ähnlichem in nächsten monaten.
     

Diese Seite empfehlen