1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Accounts über MobileMe synchronisieren

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von Mittagspause, 10.03.10.

  1. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    Hallo,
    ist die Mail-Account Synchronisierung so zu verstehen, dass wenn ich auf dem iPhone oder dem MacBook ein neues Email-Account erstelle, dies dann auf dem jeweils anderen Gerät synchronisiert und erstellt wird (z.B. neues Account wird auf Iphone erstellt, dies wird dann über mobileme automatisch auf dem MacBook erstellt, ohne kabelgebundene Synchronisation).

    Bisher hatte dies nämlich nicht so geklappt.

    Danke

    Mittagspause
     
  2. purzel

    purzel Hibernal

    Dabei seit:
    10.11.06
    Beiträge:
    1.991
    Nein. Auf dem iPhone kannst du keine neue @me.com Adresse einrichten. Das kannst du nur im web machen. Und ganz andere eMail-Provider haben nichts mit MobileMe zu tun.
    Automatisch synchronisiert werden z.B. Kalender- und Adressbucheinträge.
     
  3. Mittagspause

    Mittagspause Fießers Erstling

    Dabei seit:
    16.07.09
    Beiträge:
    127
    Danke, aber wofür ist dann diese Sync-Einstellung sinnvoll ?
     
  4. Puschel33

    Puschel33 Gloster

    Dabei seit:
    10.02.10
    Beiträge:
    64
    Die sind super Sinnvoll. Du musst die Accounts natürlich erst einmal anlegen, was auch in der Probe von Mobile me funktioniert. Dann diesen im Web neu angelegten Account auf allen deinen Mac Geräten einstellen und schon kann es losgehen. Also dieser Account wird immer Synchron gehalten. Es gibt hier noch einen Tread wo genau beschrieben wird wie man auch seinen "normalen" account mit Mobile me syncron halten kann. Ich weis aber nicht wie ich das hier verlinken sollten. Also musst du da mal suchen.
    Ich hoffe ich habe dir geholfen.
     

Diese Seite empfehlen