1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absturz Word 2008 beim Einfügen von Fußnoten

Dieses Thema im Forum "Office:Mac" wurde erstellt von BenUtzer, 20.04.08.

  1. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Hallo zusammen,

    ich habe ein großes Problem mit Word 2008. Wenn ich in einem Dokument eine Fußnote eingefügt habe, und mittels der Literaturdatenbank von Word 08 eine Auswahl getroffen habe, fügt Word die entsprechende Literaturquelle zwar ein, hängt sich aber sofort, wenn ich versuche das Format in der Fußnotenzeile zu verändern, auf. Kann ich die Standard-Formatierung für Fußnoten von Vornherein irgendwie umstellen?

    Kann mir jemand helfen, ich dreh noch durch mit dieser Beta-Version hier! :mad:

    Grrr…

    Ben
     
  2. pille

    pille Stechapfel

    Dabei seit:
    11.11.07
    Beiträge:
    158
    Du kannst zwischen ein paar verschiedenen Zitierweisen wählen. Mehr bietet das tool leider nicht. Wird Zeit für Endnotekompatibilität :/

    Davon abgesehen kann ich Dein Problem nicht reproduzieren. Egal ob statisch oder nicht - ich kann am Format arbeiten. Was ich allerdings sehr unpraktisch finde ist die Tatsache, dass die " Unterdrückenoption " für Autor, Titel bzw. Datum in der Fußnote nicht funktioniert. Von daher verwende ich sowieso statischen Text in der Fußnote.
     
  3. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Ich kann auch absolut nicht einschätze, woran es liegt. In einem über 50seitigen Dokument mit der gleichen Formatvorlage, funktionierte es bis vorgestern problemlos.

    Ich bin echt verzweifelt momentan :(
     
  4. hannalund

    hannalund Gast

    Hallo - ist ja schon eine ganze Zeit her, dass du dein Problem geschildert hast. Ich habe seit 6 Tagen meinen Mac (bin fast komplett Neuling), Office 2008 installiert (damit es eine nicht ganz so große Umstellung ist) und habe genau dasselbe Problem. Vielleicht hast du ja mittlerweile eine Lösung und kannst mir weiterhelfen. Ich bin am Verzweifeln.
    Um dir kurz zu schildern, bei mir ist es so:
    Schreibe gerade an einer längeren Hausarbeit und habe das Dokument von meinem PC (mit Office 2000) auf den Mac gezogen. Das Dokument hatte ich in einer Formatvorlage für Seminararbeiten angefertigt und ich nahm erst an, dass der Mac und Office 08 möglicherweise diese PC-Formatierung nicht mochten. So hab ich also ein ganz neues Dokument begonnen, aber da passiert genau das gleiche: ich füge die Fußnote ein, kann diese manchmal noch schreiben und dann stürzt Word ab. Merkwürdigerweise ist der Fußnotentext auch nie von sich aus formatiert (d.h. statt kleinerer Schrift, und einfachem Zeilenabstand, so wie man es normalerweise erwartet und kennt, hat die Fußnote genau die Formatierung des sonstigen Textes).

    Ich bin wirklich ratlos und so macht das Schreiben in Word gar keinen Sinn, denn die Fußnoten sind quasi das i-Tüpfelchen der Texte!!

    Bin absolut dankbar für jeden Hinweis (vielleicht Office nochmal neu installieren??)
    Danke!
     
  5. BenUtzer

    BenUtzer Ribston Pepping

    Dabei seit:
    21.08.06
    Beiträge:
    301
    Hi.

    Ich hab das Office-Update durchgeführt und seitdem nicht mehr mit den Fußnoten Probleme gehabt.

    Vielleicht hilft dir das auch.

    Einfach über die Updatefunktion updaten.

    Viele Grüße

    Ben
     

Diese Seite empfehlen