1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Absturz während neuinstallation - nichts geht mehr! Wer weiß rat?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Muck, 14.02.09.

  1. Muck

    Muck Idared

    Dabei seit:
    20.10.06
    Beiträge:
    26
    Hallo Apfeltalkler,

    ich hoffe auf Rat, nachdem ich mit der Suchfunktion nicht weiterkam.

    Folgendes Problem:
    Nachdem mein iBook seit geraumer Zeit unzuverlässig lief (Absturz ca. alle 10 Minuten) habe ich mich nach einem Backup dazu entschlossen das System komplett plattzumachen und neu aufzusetzen.

    Nachdem die Neuinstallation 3 mal nicht durchgeführt werden konnte (Fehlermeldung - bitte versuchen sie es erneut) kam es beim 4ten Versuch (die Installation war schon komplett durchlaufen, "Installation beenden" erschien) zu einem Absturz - der Bildschirm fror ein, Maus bewegte sich nicht mehr.
    Ich habe kalt abgebrochen...

    Nun kann nicht mehr gebootet werden, beim normalen Start wird blinkendes Fragezeichen und Finder-Symbol gezeigt, beim Starten von CD (sowohl per "alt" als auch per "c"-Taste gelange ich nur bis zu dem blauen Bildschirm.

    Wer weiß Rat?
    Würde gerne das System neu und sauber draufkriegen. Es sind übrigens die original-CDs, mit denen eine Neuinstallation vor ca. 1 Jahr schon einmal gelang!

    Gruß,
    Wiebke
     
  2. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,
    als erstes würde ich den üblichen Hardwaretest von der Boot-DVD versuchen, eventuell testweise mit einer Linuxlive-CD (Kanotix oder Knoppix) starten und schauen, ob's stabil läuft (wenn eine CD vorhanden ist...).
    So wie's aussieht ist die Installation nicht abgeschlossen worden, muss also nach weiterem "plätten" der Platte wiederholt werden. Ich würde die DVD vorher auf Kratzer untersuchen und das optische Laufwerk mal ausblasen.
     

Diese Seite empfehlen