1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absturz des Finders bei Kopie von (kleinen) Dateien

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von NilsG, 25.09.08.

  1. NilsG

    NilsG Erdapfel

    Dabei seit:
    25.09.08
    Beiträge:
    1
    Hallo liebes Apfeltalk Forum,

    mein Mac macht Ärger, natürlich genau dann, wenn man im Ausland und weit weg von jeder Rescue-CD ist. System: PB 12" 1,5 GHz mit Mac OS 10.4.11.

    Ich hab hier ein Kartenlesegerät und zwei SD-Karten von meiner DSLR. Wenn ich nun meine Bilder auf die Platte kopieren möchte, komm es zu einem Absturz des Finders und einem unterbrochenen Datentransfer. Das passiert an unterschiedlichen Stellen und nach unterschiedlichen Datenvolumen, die bereits kopiert wurden.

    Ich hab das Problem soweit eingegrenzt:
    - egal welche SD-Karte genutzt wird (formatiert in FAT16)
    - egal ob mit Adobe Bridge bzw. Photo Downloader oder über den Finder kopiert
    - auch wenn man nur einzelne Dateien (jeweils ca. 10 MB) kopiert ist nach 3-4 Dateien Schluss

    Besonders problematisch ist eigentlich, dass der Finder sich nicht neustarten lässt. Zwing ich ihn mit Befehl+Wahl+Esc zum Neustart, ist die nächste Instanz direkt eingefroren und ich komm nicht mehr weiter. Der Rechner lässt sich auch nciht mehr herunterfahren, obwohl ich über den Ausschalter ja das Wahlmenü aufrufen kann. Auch dieser Prozess bleibt dann - wahrscheinlich am Finder - hängen.

    Nun such ich gewissermaßen nach zwei Antworten:
    a) wie krieg ich den Datentransfer reibungslos hin und wodrin liegt hier das Problem
    b) wie krieg ich den Finder notfalls abgeschossen und zu einem sauberen Neustart bewegt

    Mögliche Denkansätze meinerseits:
    1. Hat der Datentransferfehler womöglich was mit dem Dateisystem der SD-Karte zu tun? Ich hab die Karte nun 2-3x in der Kamera selbst formatiert. Womöglich war sie vorher als FAT32 eingerichtet und nun ist sie als FAT16 formatiert
    2. Ein Problem mit dem USB-Bus? Vor meiner Abreise lief alles wunderbar, allerdings hingen da auch deutlich mehr USB-Geräte über Hubs, etc. am PB. (unwahrscheinlich)
    3. Irgendwelche internen Einstellungsdateien vom Finder zerschossen? Kann man sowas irgendwie nachprüfen?

    Danke schonmal für jede Hilfe,
    ich hab hier Speicherkarten voller schöner Bilder und komm nicht dran :(
     

Diese Seite empfehlen