1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absturz beim drucken in Mail

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Hannatz, 14.12.06.

  1. Hannatz

    Hannatz Jamba

    Dabei seit:
    11.07.06
    Beiträge:
    56
    Hallo zusammen,

    irgendwie ist bei mir wohl der Wurm drinne...
    In unregelmässigen Abständen verabschiedet sich Mail sobald ich drucken will, also "Apfel" + "p" drücke. Das ganze ist reproduzierbar, nach einem kompletten Neustart funktioniert das dann ca. 1-2 Woche wieder, dann wieder das gleiche.
    Jemand ne Idee?
    Hab nen USB-Drucker (Epson AL-C1100 mit den neuesten Treibern) und per Netzwerk einen zuverlässigen HP Laserjet 2100 laufen.
    USB trennen hat keinen Einfluss, kann evt Parallels Einfluss haben? Werde weiter testen, für jeden Tip aber dankbar!

    Grüße!
     
  2. Hannatz

    Hannatz Jamba

    Dabei seit:
    11.07.06
    Beiträge:
    56
    Nachdem Mail bei mir gerade mal wieder abgeschmiert ist will ich das Thema etwas puschen...
    An Parallels liegt´s übrigens nicht!
     
  3. guarana

    guarana Gast

    ich hab ein ähnliches Problem...wenn ich vom MacBook aus einer beliebigen Anwendung die Drucker-Dialog-Box aufrufe, um über Netzwerk auf einem HP-DeskJet (dieser hängt an einem iMac) zu drucken, schmiert das Programm ab. Das betrifft nicht nur mail.app sondern alle Programme.

    Hat wer eine Idee an was das liegen kann? Hab den Drucker schon neu eingrichtet, die Netzwerksettings passen auch...
     
  4. fanta

    fanta Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    07.11.06
    Beiträge:
    252
    Das gleiche Problem habe ich nun auch. Es handelt sich um einen HP Deskjet 970CXI. Ich nutze GIMP Treiber und das Drucken hat auch schon mal funktioniert. Tut es jetzt abere leider nicht mehr :( Aus egal welcher applikation, der Druckerdialog bringt jedes Programm zum Absturz :(
     
  5. TT+

    TT+ Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    25.05.06
    Beiträge:
    103
    Selbes Problem!

    Mit dem Drucker hat das wohl nichts zu tun, da ja schon der Druckdialog zum Absturz führt. Egal ob der Drucker angeschloßen ist oder nicht.

    Hat jemand von euch Onyx benutzt oder ein ähnliches Programm oder manuell irgendwas aufgeräumt?
    Ich habe vor zwei Tagen Onyx drüberlaufen lassen und ich weiß, dass es vorher noch ging...
     
  6. Sunsch

    Sunsch Erdapfel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    5
    Hallo Leute,

    Ich habe das Problem auch. Egal aus welcher Anwendung ich drucken will, ob aus Office oder aus Acrobat Reader oder sonst irgendwas. Ich habe auch einen HP DRucker, bisher funktioniert er aber auch. Ich kann auch direkt drucken, nur nicht die Drucker Toolbox öffnen.
    Hat jemand schon ne Lösung gefunden?

    Viele Grüße,
    Sunsch
     
  7. Sunsch

    Sunsch Erdapfel

    Dabei seit:
    17.07.08
    Beiträge:
    5
    Ich habe eine Lösung gefunden!

    Ich ahbe alle Druckertreiber neu installiert und jetzt funktioniert alles wieder!
    Hoffentlich hilft euch das auch!

    Grüße,
    Sunsch
     

Diese Seite empfehlen