1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Absatzstil bei Pages

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von Grandezza, 17.01.10.

  1. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Hallo, ich hab mal eine Frage zu Pages und der Nummerierung von Überschriften. Also folgendes Problem: Ich habe Überschriften als Absatzstil die nummeriert sind mit 1. 2. 3. usw und wenn ich auf den definierten Absatzstil klicke zählt es automatisch weiter, wie es auch sein soll. Wie kann ich nun eine neue Überschrift definieren, bei der dann zum Beispiel Punkt 2.1 2.2 usw entsteht?

    Gruß Grandezza
     
    #1 Grandezza, 17.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.10
  2. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Wenn Du Dir den Anhang genauer anschaust, findest Du die Punkte, auf die zu achten wäre (Einzug-Ebenen erh./verm.)

    Viel Erfolg!
    Jens
    Bildschirmfoto 2010-01-17 um 19.27.56.png
     
  3. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Vielen Dank für die schnelle Antwort! Kann man auch einstellen, das die Nummerierung so erfolgt

    1
    2
    2.1
    2.2
    2.2.1
    2.2.2

    Also das hinter der letzten Zahl kein Punkt steht? Bei Word hab ich diese Einstellung gefunden, aber nicht bei Pages.
     
    #3 Grandezza, 17.01.10
    Zuletzt bearbeitet: 17.01.10
  4. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Nein, glaube ich nicht - Pages kann wohl nur die gängigsten Konventionen.

    Also die hier:
    Bildschirmfoto 2010-01-18 um 07.43.31.png
    Mit der ersten kommt man doch eigentlich ganz gut „hin“?
    Jens
     
  5. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Ja an sich schon, aber es geht im einen wissenschaftlichen Beleg und bei dem kommen hinter die letzte Zahl keine Punkte. Die Form ist vorgegeben also muss ich wohl doch mit Word weiterarbeiten.
    Bevor ich lange probiere, wie kann ich diese Überschriften bei Word einstellen? Also abgestufte Nummerierung mit selbst geertigten Überschriftstilen?

    Vielen Dank schonmal
     
  6. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Meine letzte wissenschaftliche Arbeit habe ich mit iWork gemacht und daher mit solchen ominösen Schlußpunkten; im Fachbuch „Wie schreibe ich eine … Examensarbeit“ ist dies ebenfalls als eine machbare Konvention angegeben - niemand hat mir gegenüber dann irgendein Wort über die Punkte verloren.
    Ich schriebe daher an Deiner Stelle einfach mit Pages und ärgerte mich nicht mit Word herum.

    In jedem Fall: viel Erfolg!
    Jens
     
  7. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    OK vielen Dank, das werde ich auch machen. Was mir noch einfällt, ist zwar jetzt ganz anderes Thema, wie kann man einstellen, dass alle Fußnoten gleich aussehen? Bei mir werden die alle in Helvetica geschrieben und ich muss sie alle in Times New Roman umformatieren. Das wird ja mit der Zeit immer mehr. Kann man das irgendwo einstellen?
     
  8. Jenso

    Jenso Zehendlieber

    Dabei seit:
    02.12.07
    Beiträge:
    4.118
    Kann man einstellen:
    erstmal eine Fußnote so formatieren, daß sie Dir gefällt (Schrifttype, -größe, Auszeichnung usw.).
    Danach, dem Anhang entsprechend, unter Absatzstile „Fußnotentext“ auswählen und „Neuen Stil aus der Auswahl erstellen“ wählen.
    Fertig.

    Bildschirmfoto 2010-01-13 um 11.25.19.png

    Viel Glück
    Jens
     
  9. Grandezza

    Grandezza Cox Orange

    Dabei seit:
    21.08.08
    Beiträge:
    97
    Vielen Dank für deine Hilfe! Das hat mir wirklich geholfen!

    Gruß Grandezza
     

Diese Seite empfehlen