1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

Abplatzer am Mac Book Pro

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von macwoern, 10.07.07.

  1. macwoern

    macwoern Querina

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    187
    Hallo Gemeinde!

    Nach ca. 8 Monaten sieht es bei meinem Mac Book Pro unterhalb der Tastatur in der schmalen Leiste teilweise folgendermassen aus. (siehe Anlage) Vermutlich vom Fingerschweiß. Es ist nur an den Stellen, an denen man öfter mit den Fingern ist.

    Allerdings reinige ich das Notebook schon regelmässig. So hatte ich bei meinen vorherigen Notebooks, was das angeht nie Probleme. Selbst nach über einem Jahr nicht.

    Was kann man jetzt da noch machen? Was ich mir schon überlegt habe - die komplette Leiste von dieser Beschichtung zu befreien, dann sähe es wenigstens wieder schön einheitlich aus. Aber ich will es auch nicht verkratzen.

    Oder hat jemand einen Tipp, was man sonst noch machen könnte? Apple wird es wohl nicht austauschen, oder?

    bye,
    macwoern
     
  2. BlackSektor

    BlackSektor Jonathan

    Dabei seit:
    13.08.05
    Beiträge:
    83
    Natürlich werden die das für dich tauschen. Warum denn auch nicht?
     
  3. debunix

    debunix Prinzenapfel

    Dabei seit:
    13.01.05
    Beiträge:
    550
    8 Monate? Schlag es ihnen um die Ohren und verlang' nach einer Reparatur.
    Für mich eindeutig ein Materialfehler, v.a. wenn man den Preis und den Anspruch von Apple selbst ("Pro") heranzieht.
    Ich denke, dass so etwas nicht vorkommen sollte.
    Ab zum Händler und anfragen.
     
  4. macwoern

    macwoern Querina

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    187
    Weil sowas vielleicht nicht in der Garantie liegt? Ich weiß es nicht. Deshalb ja das Posting. Evtl. gibt es hier in der Community ähnliche Fälle.
     
  5. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.476
    Umtauschen,sieht wirklich sehr unschön aus.
    Ist das die obere Klarlackschicht,die da abbröselt ?
     
  6. macwoern

    macwoern Querina

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    187
    Ja genau. Ich werds zu Gravis bringen. Die sind doch Servicepartner.
     
  7. dekular

    dekular Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    721
    Ich habe den ultimativen Tipp für dich. Ein Tipp, auf den du gewartet hast:

    Ruf AppleCare an oder geh zu einem ASP deines Vertrauens. ;)

    Mal im Ernst. Was erhoffst du dir von solch einem Posting vor einer Reparatur? Austauschen tut man sich normalerweise doch danach.

    //Edit
    Ok, du warst schneller. :) Geh aber nicht zu Gravis. Meine Erfahrung sagt mir, dass kleine ASPs meistens besser sind.
     
  8. macwoern

    macwoern Querina

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    187
    Ach die in Nürnberg sind eigentlich nicht verkehrt. Außerdem gibt es hier in meinem direkten Umfeld nicht viel mehr. (vor allem wenn man kein Auto hat) ;) Es gibt zwar jemanden in Erlangen, aber extra mit den öffentlichen dorthin ist mir zu umständlich. Der Gravis ist fast um die Ecke.
     
  9. afropick

    afropick Adams Parmäne

    Dabei seit:
    14.04.06
    Beiträge:
    1.306
    Der CompuStore in Nürnberg ist ganz gut.
    Aber ist natürlich auch inner andern Ecke.
     

Diese Seite empfehlen