1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Ablösegebühr verhandeln?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von DerDennis, 07.07.08.

  1. DerDennis

    DerDennis Gloster

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    61
    Hallo zusammen,

    hat eigentlich schonmal jemand von den Bestandskunden versucht die Ablösegebühr von 15€ pro Monat für den eigentlichen Vertrag runterzuhandeln? Wäre interessant zu erfahren um es selbst für die Argumentation zu verwenen ;)

    Bei meinem alten Vertrag haben sie damals sogar ganz auf die Ablöse von 10€ pro Monat verzichtet, als ich sechs Monate vorher verlängert habe. Aber das war wohl weniger mein Verhandlungsgeschick, als ein Standardvorgehen.

    Viele Grüße
    Dennis
     
  2. chris-mit-x

    chris-mit-x Seidenapfel

    Dabei seit:
    27.02.08
    Beiträge:
    1.332
    Hallo,

    ich habe für meinen Teil schon alles versucht. Muss auch ca. 195 EUR Ablöse für meinen Max M Friends Tarif zahlen. T-Mobile hat mir, nachdem ich dem Kundendienst einmal meine Rechnungen präsentiert habe eine Gutschrift in Höhe von 50 EUR zukommen lassen, mehr aber auch nicht..

    Man sollte nicht zuviel erwarten, dann fällt man auch nicht so tief.. ;-D
     
  3. craZed

    craZed Roter Delicious

    Dabei seit:
    28.06.08
    Beiträge:
    93
    Ich meine , ist doch schon nett genug, dass es sowas gibt , wenn ich jetzt nen N82 habe und das neue N96 haben will , sagt o2 nicht das ich aus dem Vertrag raus komme
     
  4. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ich werde versuchen zu verhandeln...auf ALLE Fälle!:p
    Ich möcht nur 10 € zahlen...:p
     
  5. DerDennis

    DerDennis Gloster

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    61
    Siehst du, so gehts mir auch ;-P

    Sag mal arbeitest du eigentlich auch beim "Keks"? Dann sind wir Kollegen ;)
     
  6. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Was ist der Keks?:oops::-D

    DIE BAHN???:-D:p:oops:

    Geil...ich leider (noch) nicht...

    Was arbeitest du dort?
     
  7. crusher

    crusher Salvatico di Campascio

    Dabei seit:
    10.02.08
    Beiträge:
    430
    Wenn ihr da dann beide arbeitet, sorgt da mal für vernünftige Preise. Die sind ja das Schienen-Äquivalent zu T-Mobile...
     
    stk gefällt das.
  8. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Die Bahn ist und bleibt das günstigste Verkehrsmittel in Deutschland.
    Kommst du für 29 € von Kitzbühel nach Hamburg mit dem Auto?
     
  9. Apfelchips

    Apfelchips Roter Stettiner

    Dabei seit:
    30.06.07
    Beiträge:
    974
    Kann mich bitte mal jemand über den Zusammenhang zwischen "Keks" und "Bahn" aufklären? :oops:
     
  10. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    ich denke wer gleich am ersten tag das sich das iPhone holen wird wird wohl nicht gross verhandeln koennen..... ich hols mir anfang august und denke das ich bei nem kompetenten mitarbeiter schon den ein oder anderen bonus raushandeln kann....definitiv will ich ne gratis multiSim
     
  11. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Das Logo der Bahn nennt man Keks...;)
     
  12. JacksoN

    JacksoN Schafnase

    Dabei seit:
    06.10.07
    Beiträge:
    2.229
    Also ich hab eben mit TMobile verhandelt. Die Dame war überaus freundlich ;)

    Ich zahl jetzt nur 10 € Ablösegebühr und bekomme, wie wenn ich denn Vertrag weitergeben würde (was ich aber nicht tue), eine Gutschrift von 150 €. Toll ne???

    Hab mich per Email weng aufgeregt und dann rief diese Frau an und hat mir das von alleine angeboten...
     
  13. skueper

    skueper Niederhelfenschwiler Beeriapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    847
    Ist zwar völlig OT aber: nicht immer nur auf die Kundenfänger-Angebote bei der Bahn schaun!
    Wenn man nämlich Reisewünsche außerhalb dieser tollen Angebote hat wird die Bahn verdammt teuer... Münster <-> Jülich z. B. kommt mich mit der Bahn nicht wirklich günstiger als mit dem Auto.

    Die ganzen Vor- und Nachteile bzgl. Bahn, Auto (und ggf. Inlandsflüge) drösel ich jetzt mal nicht auf.

    Back to topic:
    Die Ablösegebühr zu verhandeln dürfte ziemlich schwer werden... T-Mobile weiß schon, warum sie die Ablöse angehoben haben (die ja sonst nur 10 € beträgt um "raus" zu kommen). Schneller kann man keinen Reibach machen als an den Leuten, die immer "das neuste" haben wollen/müssen ;)

    Viel interessanter wäre, wie sich T-Mobile bei einer Verweigerung der Annahme der Änderung der Datenoption verhält. Wird mir die alte weiter gewährt, wenn ich drauf bestehe? Wenn nein schleicht sich mir der Gedanke "Sonderkündigungsrecht" ins Hirn... ;)
     
  14. DerDennis

    DerDennis Gloster

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    61
    Das müssen wir mal ausserhalb dieses Beitrages bequatschen ;) Hier wird ja jetzt schon mehr über Vor- und Nachteile der DB diskutiert als über das iPhone :p

    VG Dennis
     
  15. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    Ok, dann mal kurz OT:

    Das ist auch so ungefähr der Preis für das Ticket von Kiel nach Hamburg. Verdammt fair. In meinen Augen ist Bahnfahren keine alternative zum Auto. Für mich ist es eigentlich immer billiger das Auto zu nehmen. Vor allem dann, wenn man zu zweit oder mit mehr Leuten im Auto sitzt.

    Vom scheiß Service will ich gar nicht groß anfangen. Ich hatte bis jetzt bei der jeder Fahrt irgendwelche höchst fragwürdigen Ereignisse, die immer seitens der Bahn ihren Ursprung hatten.

    Aber ok, ist nicht Thema des Threads aber bei einer solch schwachsinnigen Aussage konnte ich meine Finger nicht still halten.

    Entsprach ja ungefähr der Behauptung: "Hey, bei MediaMarkt ist alles immer am billigsten! Oder wo bekommt man zwei 15€ iTunes Karten zum Preis von einer..."
     
  16. yoshi007

    yoshi007 Manks Küchenapfel

    Dabei seit:
    02.12.06
    Beiträge:
    11.291
    Ja?
    In einer Minute nachgeschaut...http://www.geofox.de/base/tarif1.do?date=08.07.2008&serviceDay=32&initialDepTime=1161&line1=DB-EFZ%3AR70_DB-EFZ_Z&from1=Master%3A8000199&to1=Master%3A1802549&finalArrTime=1237&LANGUAGE=
    Hier sehe ich es doch direkt mal über 10 € günstiger...
    Man muss auch richtig buchen bzw. gucken können...;)
    Bzw: Eine Bahncard 25 lohnt sich...du sparst 25 % bei jeder Fahrt...dann wärens sogar nur noch 14 €...:oops:



    Damit du deine Finger in Zukunft still halten kannst, empfehle ich dir die Ignore-Funktion...;)
    Dann musst du dir die geballte Schei**e, die ich in jedem meiner Beiträge verzapfe, erst gar nicht mehr ansehen...
     
  17. mikee

    mikee Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.07.07
    Beiträge:
    303
    Wahrscheinlich kommt er auf Keks wegen DB = De Beukelaer = u.a. Prinzenrolle. :)
     
  18. Kwoth

    Kwoth Jakob Fischer

    Dabei seit:
    06.07.05
    Beiträge:
    2.914
    War zum einen nur als Beispiel gedacht und zum anderen kannst du davon ausgehen, dass ich schon in der Lage bin ein Ticket zu finden, welches mich möglichst günstig von A nach B bringt.

    Wenn ich dann allerdings, wie bei meiner letzten Bahnfahrt, irgendwo auf'm Dorf des Zuges verwiesen werde, weil man mir falsche Tickets verkauft hatte und ich (bzw. meine Gruppe) jeweils 20€ hätte nachzahlen müssen bringt es mir auch nix mal 1-2€ zu sparen...

    Und wenn ich schon versuche so wenig Bahn zu fahren wie möglich werd ich doch im Leben nicht auf die Idee kommen mir eine Bahncard zu holen?!
     
  19. Bananenbieger

    Bananenbieger Golden Noble

    Dabei seit:
    14.08.05
    Beiträge:
    24.567
    Wir sollten mal einen Bahn-Thread aufmachen, um das ganze ausdiskutieren zu können. :)

    Ich bin auch Bahncard-Besitzer, aber meistens ist für mich fliegen günstiger und schneller. Vor allem auf den vielbefahrenen Strecken bekommt man meist keine günstigen Tickets mehr und selbst mit BahnCard 50 ist es trotzdem teilweise günstiger, wenn man das Flugzeug nimmt.
     
  20. DerDennis

    DerDennis Gloster

    Dabei seit:
    14.06.08
    Beiträge:
    61
    *augenroll* Hätten wir das Thema blos mal nicht angesprochen... Muss doch jeder selbst wissen, was für ihn am besten ist. Und wer es toll findet, beispielsweise auf der Destination Berlin - München zweimal umzusteigen (City B - Flughafen B > Flughafen M - City M) nur um am Ende stolze 60Minuten schneller zu sein, der soll das gerne machen.

    Zum Thema Preise: Es gibt überall immer günstige und teure Angebote. Bei der Bahn kannst du Glück haben und das von Yoshi angebotene 29€ Ticket bekommen, bei der Lufthansa kannst du aber auch Pech haben und ein Ticket für jenseits der 500€ ergattern. Und das die Auto-Mitfahrergeschichten oft die billigsten sind möchte ich auch nicht in Frage stellen. Aber ob dass dann auch die denkbar angenehmste und zuverlässigste bzw. sicherste Möglichkeit ist, ist wieder eine ganz andere Frage.

    Lange Rede, kurzer Sinn: Jeder ist anders - und das ist auch gut so! ;) Und ich will jetzt endlich mein iPhone 3G, Mobile Me und iPhone 2.0 zack zack bitte :p
     

Diese Seite empfehlen