1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ablehnung bei neuanmeldung transparenter?

Dieses Thema im Forum "Apfeltalk Feedback" wurde erstellt von papierschiff, 11.01.10.

  1. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    eigentlich wollte ich keinen neuen thread starten,aber der andere war geschlossen.
    ihr habt euch entschieden das sich jeder user vorher vorstellen muss und dann auf eure entscheidung hoffen muss.ok,ist nicht meine meinung aber ich bin ja auch nur einfacher user.
    ich selbst könnte mir aber gut vorstellen diesen prozess offener zumachen. zum beispiel das man den grund beim scheitern erfährt,oder das sowas auch nicht nur ein admin sondern mehrere entscheiden würden.
    ebenso wäre es glaube gut wenn ihr eine möglichkeit schaffen würdet auf ablehnungen antworten zu können,private machrichten kann man ja nicht schicken.

    was meint ihr?
    lg,das papierschiff
     
    nauna gefällt das.
  2. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Anmeldungen, die uns nicht ausreichen, bekommen im Foyer eine Nachfrage mit dem Hinweis, was uns fehlt. Reagiert der User innerhalb einer gewissen Zeit nicht, erfolgt eine Erinnerung per Mail. Reagiert er dann immer noch nicht, wird eine Ablehnung ausgelöst.

    Wir verschicken an alle abgelehnten User eine Standardantwort. Einerseits sind es inzwischen wieder sehr viele Anmeldungen pro Tag, so daß eine individuelle Antwort mit hohem Aufwand verbunden wäre.

    Andererseits möchten wir durch den Verzicht auf eine genaue Ablehnung vermeiden, daß es irgendwann eine Webseite gibt "Was muß ich hinschreiben, um bei AT angenommen zu werden?".
    Jeder Neu-ATler kann seine ganz individuelle Vorstellung schreiben, die uns ein Bild von ihm vermitteln soll und genau so individuell sind die Anmeldungen auch, von fünf Stichpunkten bis zu fast zwei DIN A4-Seiten.

    Jeder abgelehnte User kann sich wieder bewerben. Nach meiner Erfahrung fällt die zweite Runde deutlich besser aus, einige sehen ausdrücklich ein, daß die flapsige erste Vorstellung (Ich bin der obercoole Bringer und werde jetzt mal den Schlaffis hier im Forum zeigen, was man alles machen kann") nicht so gut war.

    Entscheiden können alle Admins und alle Moderatoren. Damit ist der Kreis u. E. groß genig.

    Dafür gibt es das Ticketsystem (siehe ganz unten auf jeder Seite "Kontakt"). Jede dort eingehende Mail wird beantwortet.
     
    joey23 gefällt das.
  3. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    bei mir kam nur der hinweis ich solle es nochmal probieren, was mir wenig genützt hat, vorallem weil ich jetzt keinen "müll" reingeschrieben haben.

    ok, das verstehe ich natürlich. vielleicht gibt es aber ja so kurze punke "was uns nicht gefallen hat". sowas wie "war uns zu wenig", "würden mehr inhalt sehen", ... also weißt du was ich meine?

    aber ist das wirklich ein problem? also wenn jmd. sich anmelden muss und "randale" machen möchte bekommt er das ja auch "ohne anleitung zum um sich anmelden" rein.

    ich meinte eher, dass mind. 2 oder 3 drüber schauen müssen, zumindest bei ablehnungen. also einfach das niemand "blockwart spielen" kann, oder man abgelehnt wird nur weil einer mal schlechte laune hat.

    ja, aber dem admin der einem abgelehnt hat kann man dort nicht gezielt schreiben. vielleicht ja auch bei der ablehnung explizit auf kontakt hinweisen. mir hätte es was geholfen.
     
  4. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Es kann sein, daß wir das zu dem Zeitpunkt, als Du Dich angemeldet hast, noch anders gehandhabt haben. Wir sind ständig beim Optimieren, wie wir am besten mit den neuen Usern umgehen.


    Die Ablehnung resultiert normalerweise auf "zu wenig Inhalt" (Fragen nicht beantwortet oder unmöglichen Stil "ey alder, voll krasses forum hier, ich will auch ein paar gecräkte apps ziehn") oder aus der Anmeldung ist ersichtlich, daß die Interessen des Users ganz woanders liegen (Hackintosh, Marktplatz, reines iPhone-Kiddie nervigster Sorte).


    Bisher haben wir die allermeisten Randalierer im Foyer abfangen können. Vielleicht ein, zwei Hände voll mußten wir zurückpfeifen nach der Anmeldung.


    DAS ist eine ziemlich böswillige Unterstellung. Wir sind uns dessen bewußt, mit welcher Verantwortung wir hier zu tun haben, glaube mir.


    Das nehme ich mit ins Team, daß in der Ablehnung auf das Kontakt-Formular verwiesen wird.

    PS: Ich habe mir gerade Deine abgelehnt Anmeldung angesehen. Wer so schwerwiegende Probleme mit den Grundprinzipien von AT hat, fällt vielleicht in die von mir erwähnte zweite Gruppe.
     
    streuobstwiese gefällt das.
  5. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    wenn man sowas als antwort bekommt wäre einem ja schon geholfen.


    bestimmt machen sie das alle mit verantwortung. aber -mein verständniss- von "machtstrukturen" ist, dass es nie schaden kann wenn die "oberen" (verzeiht mir den begriff) a) zu transparenz verpflichten bzw. sich selbst irgendwie "kontrollieren" (auch mit absicht in anführungszeichen).

    das mag sein, es soll hier ja aber auch nicht um mich gehen.
     
    larkmiller gefällt das.
  6. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich kann Dir versichern, daß sich das Team gegenseitig so oft wie möglich über die Schulter schaut. Ich kann alle abgelehnten User sehen, die ein anderer gekickt hat und ggf. einen umsortieren.
    Da wir uns aber intern über die Grundprinzipien unseres Handelns abstimmen, kommt das äußerst selten vor. ich kann mich seit Beginn des Anmeldeverfahrens an einen oder zwei Fälle erinnern, in denen ich eine Entscheidung eines anderen korrigiert habe.

    Wenn wir eine verpflichtende Vier- oder Sechs-Augen-Kontrolle einrichten wollten, ist der Aufwand zu groß. Wir machen das hier ehrenamtlich, es gibt keine festen "Schichtpläne" und bei nur fünf Moderatoren sind die Online-Zeiten bei jedem gut ausgefüllt mit den Tagesaufgaben.
     
  7. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    ok, das versteh ich, und wußte auch nicht, dass diese beiträge danach noch von allen anderen mods etc lesbar sind, bzw. dachte bis zu ihrem vorletzten beitrag, dass diese "diskussion" sowieso gelöscht wird.

    danke.
     
    salome gefällt das.
  8. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Ich möchte noch mal ergänzen, dass 95% der Rückmeldungen zu unserem Bewerbungsverfahren positiv sind. Die restlichen 5% fragen noch einmal nach, warum wir das machen, und nach kurzer Erklärung finden auch sie diese Vorgehensweise gut.

    Kommentare alla "diese Bewerbung ist das letzte, löscht mich sofort wierder" kommen sehr sehr selten, und ich behaupte einfach mal, dass bei einer solch kompromisslosen Einstellung der betreffende User auf Apfeltalk wohl eh auch nicht richtig aufgehoben ist.

    Ansonsten schließe ich mich Landplage an.
     
  9. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    gibt es eigentlich eine übersicht wie es dann zu entsprechenden änderungen bei den mods /admins kommt? also wird abgestimmt, trefft ihr euch regelmäßig? mich würde mehr dieses "wer oder was steckt hinter apfeltalk" interessieren. oder wird das schon irgendwo erklärt und ich habe es nur nicht gefunden?

    danke schonmal,
    das papierschiff
     
  10. macindy

    macindy Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    21.12.03
    Beiträge:
    6.279
    Also das "wer" kann man schon mal leicht beantworten: www.apfeltalk.de/go/impressum

    Wir halten monatlich eine Skypekonferenz ab, dort besprechen wir aktuelle Themen von Apfeltalk. Außerdem sehen wir uns regelmäßig zu den Aufzeichnungsterminen der Apfelshow.
     
  11. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    danke dafür :)
    und wenn ihr abstimmt, gibt es da regeln (konsens, mehrheitspflicht, bestimmte anzahl muss anwesend sein) oder ist es einfach mal so mal so, was ja nichts schlimmes sein muss.

    danke :)
     
  12. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Wir finden immer einen Konsens, ohne uns da über genaue Verfahrensregeln Gedanken machen zu müssen. Dabei gehts zwar oft auch heiß her, weil das natürlich keine leichte Aufgabe ist. Aber das gehört ja auch dazu.
     
  13. michast

    michast Adersleber Calvill

    Dabei seit:
    13.09.04
    Beiträge:
    5.810
    Es mag ein wenig überheblich klingen aber es irritiert mich schon ein wenig, wenn ein verhältnismäßig neuer User die Aufnahme ins Forum offensichtlich im ersten Anlauf nicht geschafft hat weil er Probleme mit den Grundprinzipien von AT hatte
    , dann aber doch die Prinzipien eingesehen hat um sie dann hinterher in Frage zu stellen. Anders sieht das zuerst nicht aus. Weshalb sollte das Aufnahmeverfahren für die User transparenter sein? Als User hab ich gar nicht das Bedürfnis mich um derartige Dinge kümmern zu wollen und wenn ich informiert werden möchte, so geschieht das durchaus transparent. So wird auch Dir, liebes Papierschiffchen, recht gut erklärt, was es mit dem Aufnahmesystem auf sich hat, aber irgendwie magst Du es nicht, zumindest nicht so. Wärest Du etwas länger dabei oder hättest seinerzeit die Diskussion darum mitverfolgt wärest Du möglicherweise anderer Meinung.

    Vielleicht hast Du ein Problem damit, dass eine Handvoll Leute entscheiden, wer Mitglied im Forum ist und wer nicht. Diese Handvoll sind jedoch erfahrene ATler, zwei davon haben AT gar gegründet. Alle geniessen uneingeschränktes Vertrauen der allermeisten User.

    Mit Diktatur hat das nichts zu tun, zumal ein privat geführtes Forum auch nichts mit einer Demokratie oder sonst einer Regierungsform zu tun hat sondern, das Beispiel wird immer wieder gerne genommen, eher mit einer Kneipe oder einem Cafe. Wessen Nase dem Wirt nicht gefällt, der kommt nicht rein. Und wenn der Wirt mal keine Lust mehr hat, macht er den Laden ganz dicht.

    Ich halte das Aufnahmesystem so wie es ist für völlig in Ordnung und ich stehe sicher nicht alleine mit meiner Meinung. Ich denke auch, dass Anwärter, die partout nicht ins Forum passen, aussen vor bleiben sollten. Fragen können dennoch gestellt werden, mitlesen können sie auch, also, was soll's?
     
  14. papierschiff

    papierschiff Riesenboiken

    Dabei seit:
    19.09.09
    Beiträge:
    293
    @michast ich war es vermutlich nicht gewöhnt, dass man erstmal "die hosen runter lassen muss" um mich im forum anmelden zu können, da ich auf einen beitrag antworten wollte, was ansonsten nicht ging. das hat mich irritiert und in dem moment auch sehr verärgert, nach dem motto "bei jedem x-beliebigen forum gibt es sowas nicht, nur die apple-jungs, da ist es anders".
    um auf den vergleich mit der kneipe zu kommen. aber man wird auch nicht erstmal gefragt was man denn hier möchte um in eine kneipe was trinken, natürlich hat der betreiber hier jegliche rechte, das würde ich ihm ja auch nie abstreiten (mal davon abgesehen, dass das gar nicht geht), so kann er mich natürlich auch einfach rausschmeisen. aber nur weil er das kann heist es ja nicht das ich als außenstehender sofort damit zufrieden bin, erst recht wenn man von den internen diskussionen nichts weis.

    liebe grüße,
    das papierschiff
     
  15. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Solche Sachen haben sie von dir verlangt? :oops:
     
  16. joey23

    joey23 Mecklenburger Königsapfel

    Dabei seit:
    26.11.06
    Beiträge:
    9.736
    Klaro, dann n Foto gemacht und gleich im ganzen Netz verteilt. Das ist unser übliches Verfahren ;)
     
  17. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Und jetzt könnt ihr euch vor Anmeldungen nicht mehr retten.
     
  18. landplage

    landplage Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    06.02.05
    Beiträge:
    21.484
    Ich warte jetzt noch auf die Anmeldung von Mel Gibson. :innocent::innocent:
    An die Kollegen: Den schalte ich frei!
     
  19. streuobstwiese

    streuobstwiese Schafnase

    Dabei seit:
    11.03.05
    Beiträge:
    2.238
    Du stehst auf religiös-fundamentalistische australische Alkoholiker?:oops:
    Ach ja - du hast ja ein Messerset:p
     
  20. darkCarpet

    darkCarpet Halberstädter Jungfernapfel

    Dabei seit:
    02.08.08
    Beiträge:
    3.815
    Warum ist bei deinem Beitrag links oben so ein Schriftstück zu sehen? ;)
     

Diese Seite empfehlen