1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abkürzungsverzeichnis

Dieses Thema im Forum "Officeanwendungen" wurde erstellt von allanin@gmx.net, 25.09.08.

  1. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    Hi,

    ich bastel gerade an meiner hausarbeit rum und möchte gern das abk.verzeichnis in eine hübsche form bringen, da es im moment beschissen aussieht...habe versucht das ganze in eine tab umgebung, bzw. tabellenumgebung einzufügen, damit er mir die worte jeweils linksbündig in einem augenfreundlicheren abstand anzeigt

    \addsec{Abkürzungsverzeichnis}
    \begin{acronym}
    \setlength{\itemsep}{-\parsep}
    \acro{bzw.} {beziehungsweise}
    \acro{bspw.}{beispielsweise}
    \acro{z.B.}{zum Beispiel}
    \acro{GuV}{Gewinn- und Verlustrechnung}
    \end{acronym}


    Hoffe mir kann jmd helfen

    danke
    allanin
     

    Anhänge:

  2. rumsi

    rumsi Mecklenburger Orangenapfel

    Dabei seit:
    24.03.08
    Beiträge:
    2.980
    wo ist die frage?
     
  3. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    na, die frage ist, wie ich den abstand zwischen der abkürzung selbst und der langversion jeweils linksbündig in einem netten abstand voneinander anordnen kann...so als wären es 2 tabellenspalten

    z.B.
    bzw. beziehungsweise
    bspw. beispielsweise

    allanin

    ja, er hat leider den abstand auch hier wieder raus genommen...
     
  4. macaneon

    macaneon Kaiserapfel

    Dabei seit:
    19.06.07
    Beiträge:
    1.727
    Mit der Tabulatortaste?
     
  5. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    toller hinweis bei tex...


    gibt es auch noch weitere wortmeldungen???

    danke
    allanin
     
  6. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Versuche es mal mit tabbing. Ich müsste mal in meinen Dokumenten nachschauen, ob ich sowas mal angesetzt hab.
     
  7. Stefan_K

    Stefan_K Morgenduft

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    168
    glossaries

    Hallo,

    das glossaries-Paket ist empfehlenswert, es bietet zudem etliche Stile, die per Option ausgewählt werden können, siehe Dokumentation.

    Stefan
     
  8. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    @drlecter...das mit dem tabbing habe ich versucht, aber nicht erfolgreich; vlt bist du so nett und schaust mal nach...das sieht sonst so doof aus, wenn das alles zusammensteht

    @stefan_k...danke für den tipp, ich seh mal zu das ich das hinbekomme

    danke
    allanin
     
  9. allanin@gmx.net

    allanin@gmx.net Transparent von Croncels

    Dabei seit:
    08.01.07
    Beiträge:
    315
    hey leute,

    nichts für ungut, aber ich bekomme das einfach nicht hin....

    \begin{acronym}
    \begin{tabular}{ccc}
    \multicolumn{3}{c}{}\\
    %\setlength{\itemsep}{-\parsep}
    \acro{{{\textsc{bzw.}} & \textsc{gg} & \textsc{beziehungsweise}} \\
    \acro{{{\textsc{bspw.}} & \textsc{dd} & \textsc{beispielsweise}}
    % \acro{{z.B.} & {zum Beispiel}} \\
    % \acro{{GuV} & {Gewinn- und Verlustrechnung}} \\
    \end{tabular}
    \end{acronym}

    hier mal meine ideen das ganze in der acronym-umgebung zu basteln...gibts ideen warum folgender fehler kommt?

    danke
    allanin
     

    Anhänge:

    #9 allanin@gmx.net, 25.09.08
    Zuletzt bearbeitet: 25.09.08
  10. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hm ich habe hier noch ein ansehliches Beispiel für Tabbing gefunden. Versuche doch mal:
    Code:
      \begin{tabbing}
        \hspace*{1cm}\=\hspace*{4.2cm}\= \kill
        z.B. \>Zum Beispiel \\
      \end{tabbing}
    
     
  11. Stefan_K

    Stefan_K Morgenduft

    Dabei seit:
    18.05.07
    Beiträge:
    168
    acronym

    Hallo allanin,

    wenn Du mit den Makros und der Paketdokumentation nicht klarkommen solltest und die Zeit drängt, dann erstelle vielleicht eine gewöhnliche Tabelle, in der Du die Abkürzungen listest.

    Du gibst hier nicht genügend Informationen. Du zeigst eine acronym-Umgebung und \acro-Makros, die nicht zum LaTeX-Standard gehören. Ich nehme mal an, Du verwendest das Paket, was den gleichen Namen wie die Umgebung hat, wenngleich es mehrere Pakete gibt, die sich mit Acronymen befassen. Die Dokumentklasse ist auch nicht genannt, auch sie kann eine Rolle spielen, weil üblicherweise dort Listenumgebungen definiert sind. \addsec lässt zumindest eine KOMA-Klasse vermuten.
    Durch Angabe eines Minimalbeispiels hättest Du vielleicht schon die passende Lösung erhalten. Auf Mutmaßungen hin programmiere ich ungern einen workaround, womöglich umsonst.

    Wenn du mit acronym.sty arbeiten möchtest, kannst Du nur dessen Features verwenden. Wenn Du andere Ansprüche hast, kannst Du beispielsweise glossaries nutzen, sonst läuft es auf Umprogrammieren hinaus.

    Der letzte Fehler liegt daran, dass \acro nicht korrekt die Parameter übergeben bekommt, hier werden Parameter und Tabellen-Spaltentrenner & gemischt und nicht richtig geklammert.

    Mein Tipp ist, entweder arbeite Dich in das glossaries-Paket ein, oder wenn es zu schwierig scheint, erstelle eine normale Tabelle ohne \acro etc.

    Stefan
     

Diese Seite empfehlen