1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

abgestuerzt?

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von baumfan, 29.03.08.

  1. baumfan

    baumfan Gast

    hallo,
    ich hab ein Problem: als ich meinen Mac OS 10.4 tiger vorhin angeschaltet habe, war ein Teil der Daten geloescht. Nicht alle, aber u.a. meine Skype-Daten, meine Bookmarks und die Order die auf dem Desktop direkt gespeichert waren. Ausserdem waren alle Einstellungen zurueckgestellt.
    Ich habe den Laptop vor einer Woche second-hand gekauft (mein erster Mac) und bis jetzt noch kein Problem gehabt. Die Batterie geht zwar nicht, aber ich fahre ihn immer runter bevor ich den Strom abdrehe. Dieses Mal habe ich das nicht getan. Mag es daran liegen? Aber wieso haben sich manche Dateien geloescht, aber nicht alle? Und wieso ist zB mein Skype auch nicht von anderen Computern mehr einzusehen? Und gibt es irgendeine Hoffnung, die verlorenen Daten wieder herzustellen?

    Ich waere sehr sehr dankbar wenn mir jemand helfen koennte,
    viele Gruesse
     
  2. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    das klingt für mich ja nach einem umbenannten Home-folder... Hast du evtl. Deinen Usernamen geändert, über den Finder / Terminal?
     
  3. baumfan

    baumfan Gast

    Äh ja...wieso? kann das die ursache sein? da war noch der name vom vorbesitzer...darum wollt ich das aendern
     
  4. harden

    harden Roter Eiserapfel

    Dabei seit:
    28.03.05
    Beiträge:
    1.445
    Es gibt nur ein paar Sachen, die man unter OSX nicht machen sollte und das umbenennen des Häuschens steht ganz oben auf der Liste.
    Mit Hilfe der Suchfunktion findest du hier im Forum Antworten zu deinem Problem. Grundsätzlich empfiehlt es sich, wenn einem ein Benutzername nicht gefällt einen neuen Benutzer anzulegen.
     
  5. iPhreaky

    iPhreaky Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    28.10.06
    Beiträge:
    1.927
    Ändere den Namen zurück und starte den Mac neu.

    Evtl. lässt sich so noch etwas retten.
     
  6. baumfan

    baumfan Gast

    ich hab grade im verzeichnis Macintiosh HD einen ordner gefunden, der alle vermeintlich geloeschten Daten enthaelt. Allerdings kann ich mir immer noch nicht den Verlust der Skype liste und den bookmarks erklaeren und ich haette auch noch eine Frage, wie das mit der Wiederherstellung funktionieren soll:denn der homeordner hat schon automatisch wieder den alten namen angenommen. Unter MacHD gibt es einen Ordner, der nennt sich altername.dmg

    dann das home-zeichen mit altem namen und ein ordner mit dem neuen namen und meinen ganzen vermissten daten drin.

    Was soll ich ab jetzt tun?

    viele Gruesse
     
  7. Nathea

    Nathea Admin
    AT Administration

    Dabei seit:
    29.08.04
    Beiträge:
    13.550
    Hier sollte Dir geholfen werden.
     

Diese Seite empfehlen