1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

abgelaufenen .Mac Testaccount verlängern

Dieses Thema im Forum "Synchronisationsprogramme und -dienste" wurde erstellt von sgross, 13.07.08.

  1. sgross

    sgross Erdapfel

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    3
    Hallo,
    ich habe mir am 30.03.2008 einen .Mac Testaccount geholt.
    Dieser Account ist abgelaufen und ich will mir jetzt einen MobileMe Testaccount mit dem selben Benutzernamen holen.

    Jetzt zu meinem Problem:
    In den Systemeinstellungen von MobileMe steht das ich angemeldet bin aber mein Testaccount abgelaufen ist. Wenn ich auf den Button "Verlängern..." klicke komme ich zu dem MobileMe Login.
    Leider kann ich mich nicht einloggen, da entweder der Benutzername oder das Passwort falsch sind.
    Ich habe auch versucht mir einen neuen Testaccount zu holen, aber dort meckert er rum, dass der Benutzername schon existiert.

    Mein Benutzername ist mein Vor-/Nachname und ich würde ihn gerne behalten. Kennst jemand das Problem oder weiß eine Lösung?

    Grüße
    Stefan
     
  2. dark-hawk

    dark-hawk Ontario

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    342
    du kannst ja aml probieren dir ein neues passwort mittels "passwort vergessen" zuschicken zu lassen. Und wenn du dann wieder rein kommst kannst du mir gleich mal sagen ob du deine kreditkarten daten angeben konntest, da läd er sich bei mir nämlich zu tode.
     
  3. sgross

    sgross Erdapfel

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    3
    Wenn ich bei www.me.com auf "Kennwort vergessen" klicke, kann ich mein Kennwort für meine Apple-ID zurücksetzen. Ich kenne zwar mein Passwort, hab es aber trotzdem mal gemacht. Es hat leider keine Veränderung gebracht. Ich kann auch meine Daten zur Apple-ID ändern (Adresse usw.).

    Ich bin bir jetzt nicht sicher, ob es noch ein Bug in MobileMe ist, oder ob der Name schon neu vergeben ist. Das komische ist ja nur, das ich In der Systemsteuerung->MobileMe angemeldet bin und er mir sagt, dass der Account abgelaufen ist und dort ein Button zum Verlängern ist.

    Weiß vielleicht jemand, wie lange Apple den Testaccount "sperrt" bevor der Benutzername wieder zur freien Verfügung steht?
     
  4. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    leider nicht, würde mich aber auch interessieren. mein Testaccount läuft nämlich sehr bald ab und ich weiss nicht ob ich mich bis dahin durchringen kann den Account gleich zu verlängern.
     
  5. AgentSmith

    AgentSmith Hochzeitsapfel

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    9.361
    Da man nach Ablauf der Testphase den Login nach wie vor zum Chatten über iChat nutzen konnte, sollte auch der Verlängern kein großes Problem darstellen, nachdem die 60 Tage um sind - ich weiß aber nicht, ob sich das mit MobileMe geändert hat.
     
  6. dark-hawk

    dark-hawk Ontario

    Dabei seit:
    14.01.05
    Beiträge:
    342
    Soweit ich weiß wird der Benutzername nie wieder neu vergeben, der wird dir also festgehalten falls du den account doch wieder aktivieren willst.
     
  7. jkhkhvbjkhv

    jkhkhvbjkhv Jerseymac

    Dabei seit:
    11.11.05
    Beiträge:
    450
    Also. Um Dich zu beruhigen. Ja es ist möglich! Hatte genau das gleiche Problem.

    Hatte mir im Dezember 2007 eine Testmitgliedschaft zugelegt. War davon aber nicht so begeistert und habe es soweit belassen. Dadurch, dass MobileMe auf dem Markt kam, sieht es nun anders aus. Ich habe mir am 30. Juni 2008 MobileMe im Store vorbestellt. Erst danach hatte ich mich mit dem Apple Store auseinander gesetzt, doch die wussten es auch nicht, ob abgelaufene Testmitgliedschaften übernommen werden. Sie meinten nur abwarten, sollte aber möglich sein.

    Kurz gesagt. alle .mac Accounts zumindest die nicht länger als 1 Jahr abgelaufen sind, stehen zu 100% zur Verfügung. Denke mal auch, dass viele .mac Benutzer, die im Juni nicht mehr verlängern wollten, abgewartet haben. Alleine wegen den Preisen von MobileMe.

    Du musst folgendermaßen vorgehen:
    Auf www.me.com kannst Du die Passwort vergessen Funktion benutzen. Es ist wichtig, dass Du später ein ganz anderes Passwort eingibst als das zuvor genutzte Passwort. Nun kannst Du Dich unter Deinem Namen (glaube schon ohne dieses @mac.com) in die MobileMe Oberfläche einloggen.

    Danach bestellst Du - am Besten direkt im Apple Store - den Code, der Dich nach kurzer Zeit auf dem Postweg erreicht. Diesen Code gibst Du auf www.me.com/activate/de ein. Natürlich sollte unten das hier ausgewählt sein: "Einen abgelaufenen Account reaktivieren"

    Und dann sollte es gehen!
     
  8. sgross

    sgross Erdapfel

    Dabei seit:
    13.07.08
    Beiträge:
    3
    @mcdiestel
    Danke...durch die Änderung meines Passwortes konnte ich mich bei MobileMe anmelden.

    Nun möchte ich aber auch meinen Testaccount reaktivieren.

    Wie kann ich das machen, ohne Aktivierungsschlüssel? Ich möchte ja erstmal MobileMe testen bevor ich das Geld bezahle. Ich bekomme nur die Möglichkeit einen neuen Testaccountanzulegen, oder mit Artivierungsschlüssel zu reaktivieren.
     
  9. Riff

    Riff Jonagold

    Dabei seit:
    10.08.05
    Beiträge:
    18

    Also mein .mac-Test-Account ist schon glaub ich fast 2 Jahre alt.. ich kann machen was ich will: ich komme nicht mit meinen Zugangsdaten in die mobileMe - oberfläche rein, immer sagt mir das system, dass meine daten falsch wären... auch das passwort ändern hat nicht geholfen...
    in den Systemeinstellungen bekomm ich auch zu hören, dass meine daten falsch wären...

    kann es sein, dass diese daten einfach zu alt sind, und nicht in mobileme mit rübergenommen wurden?

    grüße
    Riff
     
  10. whitehorus

    whitehorus Kaiserapfel

    Dabei seit:
    27.10.07
    Beiträge:
    1.715
    gehe ich davon aus. ja,
     

Diese Seite empfehlen