1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Abbruch beim automatischen ausschalten

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Tales, 29.10.08.

  1. Tales

    Tales Erdapfel

    Dabei seit:
    22.10.08
    Beiträge:
    2
    Hi,

    ich möchte meinen 24 Zoll iMac als Präsentationsbildschirm einsetzen.

    Der Mac schaltet sich am Morgen selbst ein und startet dann eine Keynote-Präsentation.

    Am Abend fährt der Mac aber nicht runter, was er allerdings tun sollte. Es erscheint die Meldung, dass Keynote den Ausschaltvorgang abgebrochen hat.

    Gibt es eine Möglichkeit, MacOS so einzustellen, dass beim Herunterfahren alle Programme ohne Nachfrage sofort beendet werden ? Oder kennt jemand eine andere Lösung?

    Vielen Dank schon mal für's lesen ;)
     

Diese Seite empfehlen