1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

ab und zu spielen auf dem iMac 27", zu hohe Auflösung?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von dschoefer, 13.03.10.

  1. dschoefer

    dschoefer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    246
    Ich war ja schon kurz davor einen 27" iMac mit der 512MB Grafikkarte zu kaufen. Da ich ab und zu auch mal spielen möchte habe ich nun aber große Bedenken, dass die Grafikkarte aufgrund der extremen Auflösung doch etwas überfordert sein könnte?
    Wie sieht es eingentlich aus wenn ich eine PS 3 anschließe (ich weiß, brauche ich einen Adapter, aber mal agenommen den habe ich), die schafft doch nur Full HD, wird das dann auf die orginäre Auflösung des 27" hochgerechnet, oder hab ich da schwarze Balken?
    Wie sieht das mit Spielen aus, wird da auch interpoliert, wenn ich die Auflösung runterschreuben muß weil die Grafikkarte das nicht schafft?
    Was bringt eigentlich die Quad core geschichte? Gibt überhaupt Anwendungen, die das schon unterstützen?

    Kurz gesagt, ich habe bedenken, dass die Hardware des 27" der hohen Auflösung bei Spielen, etc. nicht gewachsen ist. Berechtigt oder nicht?
     
  2. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Interpolation klappt sehr gut. (hab die unten genannten Spiele zuerst in niedrigerer Auflösung getestet). Dirt2 wird die Tage auch nochmal getestet.

    Ich spiele nicht mehr viel (hatte vorm Kauf eigentlich gedacht, dass es ganz vorbei ist...).
    Hab bisher nur Unreal Tournament 3 und Bioshock über BootCamp ausprobiert. In nativer Auflösung mit Details auf Maximum.
    Hab in UT3 durchgehend zwischen 50-60fps. Hat mich selbst gewundert....

    Bisohock läuft voll flüssig. Engine ist ja die Gleiche....

    Quadcore: Der 4-Kerne läuft bei aktuellen Spielen durch die Bank weg schneller als ein C2D mit gleichem / leicht höherem Takt.
    Es gibt zudem einige wenige Spiele, die schon auf mehr als 2 Kerne optimiert sind. Zu nennen sind da Racedriver Grid und das neueste GTA, wobei das grottig programmiert ist und auf dem iMac wohl alles andere als schön aussehen wird....
     
  3. dschoefer

    dschoefer Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    22.09.06
    Beiträge:
    246
    Hi Microsaft,

    danke für deine Antwort. Welchen iMac hast du denn genau?
    Heißt das, die Auflösung wird auf die 2500 hochgerechnet und es sieht trotzdem gut aus?
    die große rafikkarte muß es aber schon sein oder? Was ist mit Ram,reichen 4GB?
    Hilft mit der quad core denn auch bei z.B. aperture, oder generell bei den normalen Desktopanwendung, werde ich 90% dafür benütigen.

    danke vorab
     
  4. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    Ich weiss nicht was bei sonstigen Anwendungen wie optimiert ist. Ich (persönlich) würde jetzt allerdings keinen c2d mehr kaufen.
    Ich hab den 27er mit i5/4850/4gb.
    Die 4850er ist Pflicht, wenn du irgendetwas aktuelles spielen möchtest. Ältere Sachen dürften auch auf der kleineren laufen.
    Beim Ram hab ich es bei 4GB belassen. Bisher in Ordnung. Aufrüsten kann man ja selbst einfach und schnell....

    Interpolation: http://www.prad.de/new/monitore/shownews_lex81.html
    Ein vernünftiger Monitor schafft das mit ganz passablen Ergebnissen. Oft wird man gar keinen Unterschied feststellen, ob man in nativer Auflösung spielt oder in einer geringeren Stufe.
     
    Oxy gefällt das.
  5. Juuro

    Juuro Schafnase

    Dabei seit:
    07.11.05
    Beiträge:
    2.255
    Spielst du denn auch GTA IV? Wenn ja, sieht das bei dir richtig gut aus auf dem iMac i5? Bei mir sind die Texturen nicht so wirklich dolle, leider. Von Effekten ist auch wenig bis nichts zu sehen.... o_O
     
  6. Microsaft

    Microsaft Blutapfel

    Dabei seit:
    03.01.08
    Beiträge:
    2.575
    hab doch oben geschrieben, dass ich bisher nur ut3 und bioshock getestet hab.
    dirt2 ist zwar installiert, allerdings hab ich es immer noch nicht geschafft mir ein gamepad zu besorgen^^

    gta4 hab ich noch nicht probiert. denke aber mal dass da nichts zu machen ist. mein pc war hardware-mäßig deutlich potenter und selbst da hatte ich eher mittlere bis hohe settings bei deutlich niedrigerer auflösung....
     

Diese Seite empfehlen