1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AAC statt MP3

Dieses Thema im Forum "iPod classic/nano/shuffle" wurde erstellt von Ingo Henke, 21.11.05.

  1. Ingo Henke

    Ingo Henke Gast

    Hallo,

    ich denke darüber nach, ob ich doch AAC statt MP3 bei bestimmten Audiodateien nutzen soll. Ich nehme jede Nacht mit meiner Radiokarte „Domian“ auf. Ich wandle die WAVE Datei in MP3 um. Doch „frist“ so eine MP3-Datei mit einer Birate von 112 doch sehr viel Platz. Da „Domian“ jeden Tag läuft, kommt in einen Monat ein stattliches Datenvolumen zusammen.

    Da AAC quasi der Nachfolger ist, möchte ich wissen, in welcher Birate AAC sein soll, um die gleiche Qualität wie MP3 in 128er zu haben.
     
  2. Dante

    Dante Johannes Böttner

    Dabei seit:
    22.04.04
    Beiträge:
    1.161
    Hmm...

    Es geht jetzt nur um Sprache? Meiner Meinung reicht dafür eine Bitrate von 48 kb (am besten dann Mono nehmen!) völlig aus, sonst irgendwo bei 80-92 kb, wenn es gleiche Qualität wie die MP3s vorher haben soll.
     
  3. KayHH

    KayHH Gast

    Moin Ingo Henke,

    ist doch nur Gelaber oder? Warum dann also mit 128 kBit aufnehmen? 64 kBit Mono sollten doch reichen, oder wofür die gute Qualität? AAC soll GANZ LEICHT besser als mp3 sein. Ich höre das allerdings nicht. Ich würde es mit 96 kBit versuchen, wenn du nicht generell viel weniger verwenden möchtest.


    Gruss KayHH
     
  4. narya

    narya Gast

    Versuch's doch mal mit der neuen "Gesprochene Podcasts"-Einstellung, die produziert 64kbps AAC-Dateien.

    Allerdings stimme ich den anderen zu, dass bei Radiomittschnitten ohne Musik vermutlich auch 32kbps in Mono ausreichen sollten - probiere doch einfach mal verschiedene Varianten aus. (Denk dran, jedes Mal vom wav-Original zu konvertieren.)

    Alexander.
     
  5. Ingo Henke

    Ingo Henke Gast

    Ich habe jetzt eine Birate von 80 kBit/s für AAC ausgewählt und verbrauche nur 36 MB pro Sendung. Damit spare ich pro Sendung schon einige MB ein. Trotzdem möchte ich weiter auf Stereo aufnehmen, weil ich die Einstellungen an meinen Radio-Tuner in meinem PC nicht verändern möchte.

    Es war von mir schon eine gute Idee, weil ich meinen neuen iPod hoffentlich bald in Empfang nehmen darf. In Zukunft werden meine Videos und neue MP3's auf meinen neuen iPod Platz nehmen. Deswegen wollte ich Speicherplatz sparen, aber nicht an die Qualität der Aufnahmen einbüßen.
     
  6. TDH

    TDH James Grieve

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    133
    Du musst nichts an deinem Tuner verstellen. Deine Wave-Datei ist weiterhin einfach Stereo, aber wenn du umcodierst in AAC läßt du einfach aus den zwei Kanälen dir einen zusammenlegen (sprich aus Stereo machst du Mono).
    Deine Qualität wird wahrscheinlich sogar dabei besser, weil nun du 80 kb/s für einen Kanal hast, statt für zwei.
     
  7. KayHH

    KayHH Gast

    Moin TDH,

    hä? Wieso sollte die Qualität dadurch besser werden? Die Datenmenge halbiert sich.


    Gruss KayHH
     
  8. narya

    narya Gast

    > Die Datenmenge halbiert sich.

    Nein, 80 kbps sind 80 kbit pro Sekunde Musik, egal ob mono oder stereo - es werden tatsächlich die vollen 80 kbps für das Mono-Signal verwendet! Die Datenmenge bleibt also gleich und die Codier-Qualität des Monosignals steigt. ;)
     
  9. KayHH

    KayHH Gast

    Moin narya,

    anbei ein Screenshot aus iTunes.


    Gruss KayHH
     

    Anhänge:

  10. narya

    narya Gast

    Asche auf mein Haupt o_O
     
  11. TDH

    TDH James Grieve

    Dabei seit:
    07.07.04
    Beiträge:
    133
    Ja ich weiß auch das iTunes dann bei Mono die Datenrate halbiert. Ich hab mich nur missverständlich ausgedrückt. Ich meinte auch er soll in Mono 80 kBytes/s aufnehmen. Dementsprechend sollte man die Datenrate bei iTunes auf 160 kBytes/s stellen :) Dann ist die Monoqualität auf jeden fall super gut und man merkt bei nur Sprache wie bei Domian keinen unterschied zu Stereo bei 160 kBytes/s.

    Hoffe das Problem hat sich nun gelöst :)
     

Diese Seite empfehlen