1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

AAAHHHHH!!! Es ist zum Heulen!!!!

Dieses Thema im Forum "WLAN, Airport & TimeCapsule" wurde erstellt von FrauMiau, 14.08.08.

  1. FrauMiau

    FrauMiau Erdapfel

    Dabei seit:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Nachdem ich mich jetzt durch geschätzte 122234234 Forenbeiträge gelesen hab und mir nichts weitergeholfen hat, schreib ich halt selber einen...

    Aaalso, ich habe folgendes Problem:
    Hab hier ein Wlan-Modem von Arcor (dieses ZyXEL-Ding) und möchte (bzw. muss) die WPA Verschlüsselung in die WEP Verschlüsselung ändern...
    So, wenn ich dann über das Kabel in diesem Ding "drin" bin und über "Erweiterte Einrichtung" ---> "Wireless LAN" ---> "802.1x/WPA" die Authentifizierung ausstelle kann ich dann über "Erweiterte Einrichtung" ---> "Wireless LAN" ----> "Wireless" die WEP-Verschlüsselung aktivieren bzw anlegen... soweit so gut...
    meine Frage ist nun, wenn ich die Authentifizierung draußen lasse, ist das Ganze dann trotzdem noch "abgeschlossen"???
    Ich versteh mich selber gerad nich mehr :-D
    mein Kopf raucht....
    Vielleicht hat ja trotzdem jemand irgendeinen Rat für mich... kriegs nich mehr hin...
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    wieso sollte das denn geschlossen sein ? Keine Authentifizierung = keine sicherheit!
     
  3. FrauMiau

    FrauMiau Erdapfel

    Dabei seit:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Wenn ich aber die Authentifizierung wieder einstelle steht da wieder WEP PSK (oder so Ähnlich) und dann krieg ich die Fehlermeldung "turn off wep-key"...
    Aber mit WPA gehts ja nich...
    Vielleicht versteht man mich auch einfach nich... na ja....
     
  4. worm

    worm Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    24.06.08
    Beiträge:
    245
    Ich weiß nicht, ob das noch aktuell ist http://www.golem.de/0108/15270.html vermute aber schon. Somit würde ich dir von WEP abraten, da es keinen ausreichenden Schutz bietet. Ebenso ist ein offenes WLAN bestimmt auch nicht empfehlenswert.

    Vielleichts würds helfen, wenn du uns sagst, welche Geräte du verbinden willst und die genauen Fehlermeldungen dazu.
     
  5. FrauMiau

    FrauMiau Erdapfel

    Dabei seit:
    14.08.08
    Beiträge:
    3
    Ich will mein PowerBook mit dem Wlan-ZyXEL-Ding von Arcor verbinden...
    Leider kann ich die WPA-Verschlüsselung nicht nehmen, weil das mit dem Airport nicht funktioniert.. geht also nur WEP!!!
     
  6. philz

    philz Strauwalds neue Goldparmäne

    Dabei seit:
    28.04.06
    Beiträge:
    637
    Falls es sich bei euch um ein Zyxel-Router mit der Bezeichnung "Prestige 660HW-T7C" (ARCOR-DSL WLAN-Modem 200) handelt, dann solltet ihr mal auf die Supportseite von Zyxel schauen und ein entsprechendes Firmware-Update vornehmen. Dann funktioniert WPA möglicherweise wieder.
     
  7. mtina

    mtina Erdapfel

    Dabei seit:
    22.06.08
    Beiträge:
    3
    Auch wenn das jetzt nicht sehr ermutigend ist: Ich habe nach vielen Stunden den Arcour Router in die Tonne geworfen und mir ne Airport Extreme (oder Time Capsule) gekauft - seitdem läufts wie am Schnürchen.

    Diese Z... Dinger scheinen Mac nicht sehr zu mögen.
     
  8. bigmac21

    bigmac21 Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    913
    Hallo,

    da muss ich mtina leider recht geben...
    wenn du den nicht unbedingt auch noch eine drahtlose netzwerkfestplatte brauchst, reicht dir auch die airport express... habe die am pc laufen und die installation war einfacher als bei unserem windows w-lan router vorher...
    hoffe ich konnte helfen,

    so long,
    bigmac21
     

Diese Seite empfehlen