1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

8 Gb Ram möglich ?

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von N-Gage, 09.03.10.

  1. N-Gage

    N-Gage Jamba

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    55
    Hallo

    Ich habe eine Frage ist es Möglich in dem MacBookPro

    8 Gb Ram einzubauen ? habe bisher nur gelesen das max 4 Gb möglich sind.

    Es ist nicht das ganz neue Book sondern das Vorgänger Modell

    Und bringt das Vorteile ich Bereich Vmware Fusion 3 und Windows 7
    oder ist das totaler Quatsch?
     
  2. Samsas Traum

    Samsas Traum Pommerscher Krummstiel

    Dabei seit:
    24.04.08
    Beiträge:
    3.030
    Du musst genauer werden. Entweder genaue Modellnummer, oder zumindest GHz und Display-Größe!
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Mactracker.ca
     
  4. N-Gage

    N-Gage Jamba

    Dabei seit:
    23.02.09
    Beiträge:
    55
    Hier die Daten hoffe das hilft weiter

    MB766D/A Apple MacBookPro 17" 2,5 Ghz 320GB
     
  5. Hauwau

    Hauwau Cripps Pink

    Dabei seit:
    12.07.09
    Beiträge:
    155
    Apple Angabe: 4 GB max
    Wirklich maximal möglich: 6 GB
     
  6. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.151
    Wie mein Vorredner schrieb, 6GB sind möglich und laufen bei mir auch problemlos unter SL (1x2GB + 1x4GB DIMM) - ob das für Dich sinnvoll ist, kannst nur Du entscheiden. Kommt halt drauf an, wie Deine Speicherauslastung jetzt ist, das einfach prüfen (z.B. mit der Aktivitätsanzeige oder iStatPro) und Du hast Deine Antwort.
     
  7. mrains

    mrains Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.05.09
    Beiträge:
    904
    wieviel hast du für den 4gb-riegel gezahlt? vielleicht nen kauftipp? überlege auch, ob ich noch drauflege...
     
  8. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.151
    Sorry, aber das weiss ich nicht mehr - ist schon ein paar Monate her. Wir kaufen die Teile auch als Reseller, deswegen ist der Preis auch nicht unbedingt repräsentativ.
     
  9. s-o-007

    s-o-007 Granny Smith

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    13
    Hallo FrankR,

    hast du es mal mit zwei 4GB getestet? Was macht er da? (wahrscheinlich trotzdem 6GB ?!?)

    Muss man dann bei 1x2GB und 1x4GB etwas beachten? also z.B. wo welches Modul hinkommt oder Probleme bei unterschiedlichen Herstellern und so?

    Danke schon mal für deine Antwort.


    MfG
    s-o-007
     
  10. FrankR

    FrankR Johannes Böttner

    Dabei seit:
    15.11.07
    Beiträge:
    1.151
    Nein, hatte ich nicht getestet, da ich überall nur Hinweise auf 6GB gefunden habe - da habe ich mir nur das 4GB Modul gegönnt. Besonders beachtet habe ich nichts, in Slot 0 stecken 2GB in 1 das 4GB Modul. Hersteller weiß ich leider nicht mehr.
     
  11. s-o-007

    s-o-007 Granny Smith

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    13
    Danke FrankR.

    Falls jemand mal zufällig zwei 4GB Module hat und langweilt sich, kann er das gern mal testen und hier posten.
     
  12. s-o-007

    s-o-007 Granny Smith

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    13
    Hallo alle,

    zwischenzeitlich habe ich mal 2x4GB Module bei mir eingebaut und mein MacBookPro (Anfang 2009) läuft damit bestens.
    Ich habe zwei Module von G Skill verbaut.
    Hatte kurz vorher was gelesen, das Apple da in einem Update diese Funktion freigeschaltet hat, leider weis ich nicht mehr genau, wo ich das gelesen habe.
     
  13. AluBook

    AluBook Meraner

    Dabei seit:
    01.02.09
    Beiträge:
    231
    Das Early 2009 unterstütz auch offiziel die vollen 8GB Ram. Der Artikel den du meinst bezieht sich auf das MB Alu und das Entsprechende Unibody MBP Late 2008.

    Hierbei handelt es sich noch um kein Unibody Gerät mit einem älteren Chipsatz, es wird auch nicht mit 8GB Ram laufen.
     
  14. s-o-007

    s-o-007 Granny Smith

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    13
    Hallo AluBook,

    du hast recht, ich meinte das 15" Late 2008. Allerdings gab es da auch Modelle, die nur 4GB offiziell und inoffiziell 6GB ansprechen konnten, so zumindest laut MacTracker. In diesen Fall handelt es sich z.B. um das 2,4Ghz Modell.
    Das es sich beim Ursprungspost nicht um ein Unibody handelte, ist mir tatsächlich zweimal entgangen :D
     
  15. Goodgroove

    Goodgroove Jonagold

    Dabei seit:
    06.09.10
    Beiträge:
    23
    Bringen denn die 2gb zusätzlich wirklich einen bemerkenswerten Unteschied?
     
  16. s-o-007

    s-o-007 Granny Smith

    Dabei seit:
    06.09.09
    Beiträge:
    13
    Hallo Goodgroove,
    so pauschal lässt sich das nicht beantworten. Es gibt immer wieder die Empfehlung, nur gleiche Module zu verbauen. Da gibt es bereits Diskussionen...
    Für mich selbst stand die Frage in soweit nicht, da ich so wie so 2 Module tauschen musste. Da war der Preisunterschied zu gering, als das ich mir 1x2 und 1x4 GB gekauft hätte, also gleich 2x4 GB.
    Ein Unterschied zwischen 2 GB und 8GB hab ich bei normalem Gebrauch kaum bemerkt bis ich mein iPhone gesynct habe. Dabei öffnet sich immer meine iPhoto Datenbank mit mehr als 15000 Bildern. Bei 2GB hat das tatsächlich 5-10min gedauert. Jetzt bei 8GB dauert es nur noch 30sec!
    Klar hätte ich vorher auch einige andere Programme beenden können, aber warum einfach, wenn es auch umständlich geht. Ich bin da halt etwas bequem.

    Ich würde einfach mal sagen, wenn du viel mit Speicherintensiven Anwendungen arbeitest, bringt es schon etwas. Ansonsten ist es eine nette Spielerei.
     

Diese Seite empfehlen