1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7300 gt schafft 30" und beamer nicht

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von MacDonalds, 15.01.08.

  1. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    hi, ich habe versucht meinen beamer und meinen 30" gleichzeitig an meine 7300gt im mac pro anzuschliessen. klappt aber nicht. eins von beiden bleibt schwarz! 30" und 22" funktionieren.
    auch habe ich das gefühl, dass der 30" etwas langsam ist. beim switschen in spaces zum beispiel. wäre da eine x1900xt schneller?
    eigentlich wollte ich mir die ati holen. da ich die leistung aber eigentlich nicht brauche würden mir dann auch 2 gt 7300 reichen. oder wäre ne ati besser bei einem 30", einem 22" und einem beamer...?
     
  2. scalar

    scalar Ingrid Marie

    Dabei seit:
    10.08.07
    Beiträge:
    271
    Hi,
    also Spaces und eine x1900 im MacPro (30" ACD) funktioniert hervorragend. Da gibt es kein Geruckel, der Wechsel geht blitzartig von statten.
    lg
    scalar
     
  3. Trixter

    Trixter Jamba

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    54
    eine x1900xt ist gegenüber mehr als deutlich überlegen. das sind welten. man sollte sich mal alleine die bandbreite anschaufen
     
  4. MacDonalds

    MacDonalds Zuccalmaglios Renette

    Dabei seit:
    22.10.06
    Beiträge:
    254
    wenn ich mir jetzt noch eine 7300gt hole und an eine den 30" und an die andere die anderen beiden hänge. wird die bandbreite von der ersten doch weniger beansprucht, oder nicht?
     
  5. Trixter

    Trixter Jamba

    Dabei seit:
    21.09.05
    Beiträge:
    54
    das problem ist, das die karte sehr wenig bandbreite hat, da kannst du machen was du willst. für dich wäre eine x1900xt die beste lösung. schau mal bei ebay da gibts karten
     

Diese Seite empfehlen