1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

7200er 2,5 Zoll Platte in ein externes Gehäuse verbauen?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von johnny-w., 29.06.09.

  1. johnny-w.

    johnny-w. Grahams Jubiläumsapfel

    Dabei seit:
    03.05.09
    Beiträge:
    102
    Da die Suchfunktion im Mom. defekt ist frage ich einfach mal ganz doof:p
    Ist es nicht vllt. bedenklich eine Platte mit 7200 Umdrehungen in ein externes Gehäuse ohne Kühlung einzubauen?
    Die neuen Free Agent Platten von Seagate sind doch auch 7200er oder?


    Ach ja bei dem Gehäuse was ich mir bestellt habe, handelt es sich um das Macpower Daisy Cutter
     
    #1 johnny-w., 29.06.09
    Zuletzt bearbeitet: 29.06.09
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Das Gehäuse ist qualitativ gut und sollte auch genügend Kühlung für eine 7200er-HD bereitstellen. Denk nur mal an die Festplatten in den dünnen MacBooks, die diese Drehfrequenz haben…
     

Diese Seite empfehlen