1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

6GB RAM für MacPro 15" late 2008 / early 2009

Dieses Thema im Forum "Gerüchteküche" wurde erstellt von andi1983, 16.07.09.

  1. andi1983

    andi1983 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    14
    Hallo zusammen ...

    Ich hab von einer Verkäuferin gesagt bekommen das die im Titel genannten Book´s
    inoffiziell 6 GB RAM unterstützen sollen - nun wollte ich euch fragen ob das schon
    jemand versucht hat und ob es erfolgreich war?

    Da ich sehr viel mit Virtualisierung arbeite wäre das für mich schon interessant (und
    selbstverständlich auch für all die anderen Wissenschaftler, Fotografen, Webdesigner, Grafiker, und was sich sonst noch so an kreativen Köpfen am Mac herumtreibt).

    Bin schon gespannt ...

    Ciao Andi
     
  2. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Ja funktioniert...

    Is wie bei meinem MacBook: Da gehen offiziell auch nur 2 GB aber effektiv gehen auch 3 GB. Allerdings hat man dann keinen Dual-Channel mehr, was aber nicht wirklich auffällt...
     
  3. tschnurr

    tschnurr Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    155
    gilt das auch für MBP 13" (Juni 2009) ?
     
  4. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Das unterstützt offiziell sogar 8GB
     
  5. tschnurr

    tschnurr Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    155
    richtig. nur liegen doch die 4GB Speicherbausteine bei ca 300Euro und 2 GB gibt es glaube ich für um die 50Euro. Ich bin davon ausgegangen, dann man entweder nur 4GB (Standard) oder 8GB verwenden kann.
     
  6. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Achso, na klar kannst du auch einen 4er und einen 2er einbaun, wenn du unbedingt willst. Wie oben schon geschrieben, Dual Channel fällt flach, aber das ist maximal messbar, nicht spürbar.
     
  7. tschnurr

    tschnurr Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    155
    Hi
    "wenn Du unbedingt willst" ? Meist Du die 2GB (50% mehr) machen sich nicht bemerkbar bei iMovie/iPhoto etc?
     
  8. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Überall da wo gerendert werden muss, lohnt sich RAM immer...

    Ansonsten kann ich für solche Fragen nur das Freewareprogramm Mactracker empfehlen, da ist jeder Mac mit seinen technischen Spezifikationen aufgelistet...
     
  9. MaXXiMuM

    MaXXiMuM Ribston Pepping

    Dabei seit:
    05.04.08
    Beiträge:
    300
    Frage ist wieviel du jetzt verbaut hast. Wenn es 2GB sind, hast du 2x1GB, bei 4GB hast du 2x2GB. Du wirst also um eine teure Anschaffung eines 4GB Riegels nicht herum kommen wenn du 6GB willst.
     
  10. tschnurr

    tschnurr Cripps Pink

    Dabei seit:
    10.06.09
    Beiträge:
    155
    genau. So sieht es aus. Sprich ich müsste 300€ für das 4GB ausgeben. Mein Händler meinte auch, dass bei 6GB die "asyn Ansteuerung der Prozessorkerne" ein negative Auswirkung auf die Grafikkarte/Leistung haben würde. Zumindest bei den 13" Modellen da diese nur eine Grafikkarte haben. So Rat war bis Ende des Jahres warten und dann aufrüsten wenn die 4GB Module fallen.
     
  11. Thaddäus

    Thaddäus Golden Noble

    Dabei seit:
    27.03.08
    Beiträge:
    15.163
    Wie wird das eigentlich bei Snow Leopard? Braucht man für OpenCL zwingend Dual-Channelbetrieb?
     
  12. andi1983

    andi1983 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.06.09
    Beiträge:
    14
    Die Technik der asynchronen Prozessoransteuerung ist ein sehr komplexes und schwieriges Thema das sich einfach als Erklärung dieses postulierten Nachteil´s anbietet da sowieso keiner eine echte Ahnung davon hat und es keiner Zugeben will. Ich halt jedenfalls nix davon.

    Mein Rat: Wer Geld hat soll sich soviel RAM und HDD Platz reinbauen wie er will - sofern es von den Speicherkontrollern unterstützt wird.

    Meine Frage ist somit beantwortet - Danke.
     
    #12 andi1983, 16.07.09
    Zuletzt bearbeitet: 16.07.09

Diese Seite empfehlen