1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

5400 oder 7200??

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von lululu, 26.03.09.

  1. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    hallo lieber apple-talk-kreis

    bin ganz neu hier und noch etwas orientierungslos :p (vielleicht gabs das thema schon, habs noch nicht gefunden)

    meine frage: ich werde mir in kürze ein macbook pro 15", 2,66 GHz, 4GB kaufen..
    bin mir jetzt nur nicht sicher, ob ich die festplatte 320GB SATA 5400 oder 7200 nehmen soll...

    macht es überhaupt einen entscheidenen unterschied, sodass sich der aufpreis lohnt oder ist es nicht nötig??

    wäre dankbar für jede hilfreiche antwort!

    lieben gruß
     
  2. DubiDuh

    DubiDuh Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    20.05.08
    Beiträge:
    1.288
    Soweit ich weiß ist es ein unterschied in Zugriffs- und Arbeitszeit, da sich die Platten nunmal unterschiedlich schnell drehen. Aber mir wurde gesagt, dass 5400er Platten für Notebooks und mobile Geräte besser sind, weil sie nicht so schlaganfällig sind wie die 7200er Platten.

    Achja: Wärmeentwicklung und Stromverbrauch sind bei 7200 auch höher!
     
  3. k0rben

    k0rben Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    125
    Ich selber habe momentan eine 7200er in meinem MBP. Subjektiv schneller ist die Platte nicht, bemerkbar macht sich das mMn nur in Benchmarks. Was ich allerdings feststelle ist, dass die 7200er lauter ist als die 5400er. Eine 5400er habe ich gar nicht gehört, die 7200 gibt ein leises rauschen von sich. Das stört zwar nicht, man hört es aber. Daher werde ich wohl demnächst meine 7200er mit 320GB verkaufen und mir eine 5400er mit 500GB zulegen.
     
  4. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    5400: ruhiger/langsamer/energiesparender/wenig vibration
    7200:leichtes rauschen/guter datendurchsatz/atwas kürzere laufzeit/die vibrationen sind beim surfen im bett manchmal unangenehm
     
  5. k0rben

    k0rben Fießers Erstling

    Dabei seit:
    03.06.08
    Beiträge:
    125
    Macht sich der Unterschied wirklich auch in der Akkulaufzeit bemerkbar ? Habe das noch nicht direkt verglichen ... manche sagen es macht einen merklichen Unterschied, andere behaupten der Akku hält mit schnellerer Platte genauso lange ...
     
  6. julien1204

    julien1204 Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    10.04.07
    Beiträge:
    2.728
    Grade das ist doch der Pluspunkt ;)
     
  7. Inum

    Inum Englischer Kantapfel

    Dabei seit:
    23.03.08
    Beiträge:
    1.091
    Akkulaufzeit reduziert sich bei meinem MB 1,83 um etwa 30minuten.
    Wenn das MB auf der Matratze liegt und man den Kopf auf dem Kissen hat hat man ein unangenehmes Brummen. Für andere Sachen benutzt man keinen Mac.. auch wenn er geil ist.
     
  8. walksunix

    walksunix Spartan

    Dabei seit:
    06.08.08
    Beiträge:
    1.608
    Nach meinen Erfahrungen würde ich dir eine 5400er Platte empfehlen. Es sei denn du verschiebst große Dateien hin und her.
     
  9. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Na dann fahre 100km einmal mit 6000u/min und einmal mit 4000u/min.
    Dann vergleiche den Verbrauch.
    Nicht anders verhält es sich mit den Festplatten. ;)
     
    #9 Jamsven, 26.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 26.03.09
  10. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    wow! vielen lieben dank für die super schnellen antworten... werde den mac fürs studium brauchen, d.h. indesign, photoshop, illustrator, etc. ... das übliche bei design-studiengängen.

    aber wies sich anhört, wird mir die 5400er wohl reichen.

    aber da ich mich noch nicht jetzt entscheiden muss, ruhig noch mehr beiträge ;)
     
  11. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    habe gerade in einem anderen thread ein zitat gelesen, "dass man auf keinen fall die 5400 nehmen soll".. bin verunsichert und verwirrt.

    gibt es erfahrungen? berichte? empfehlungen?
     
  12. limbach

    limbach Carola

    Dabei seit:
    06.01.09
    Beiträge:
    110
    Ich würde eine mit 5400 nehemen, der stromverbrauch ist geringer, sie ist billiger und bei den meisten anwendungen merkst du garkeinen un nur bei ganz wenigen einen sehr geringen unterschied
     
  13. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    5400er
    Ich sage es mal anders: Falls sie dir immer noch zu lahm sein sollte, kannst die Platte tauschen. Bei den neuen MBPs ist das ne sache von 5Min.
     
    walksunix gefällt das.
  14. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    alles klar.. vielen dank!

    noch ganz schön schwierig, sich hier zurecht zu finden. kann mir einer sagen wo es nen thread zu "authorisierter apple händler oder gravis etc." gibt?

    habe hier in düsseldorf beides in der nähe und mir wurde von einigen leyhausen (Oberbilkerstr.) und von anderen gravis ans herz gelegt.. würde gern die beiträge lesen, aber habe bisher noch keinen expliziten gefunden :-[

    vielen dank für die beratung. werde berichten
     
  15. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Kauf es online, dann kannst du im falle eines Pixelfehlers innerhalb von zwei Wochen das Gerät umtauschen.
     
  16. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    online heißt apple store (teuer...) ? oder z.b. mactrade.de?

    kann man bei nem händler etwa nicht zurückgeben bzw. umtauschen im falle eines defekts oder fehlers? das finde ich jetzt schon erstaunlich...
    dachte nur, dass man dort einen persönlicheren bezug hat, falls mal probleme auftreten.
     
  17. Shlomo Stern

    Shlomo Stern Empire

    Dabei seit:
    06.11.08
    Beiträge:
    87
    ich für meinen teil habe mich damals bewusst für eine 7200er platte entschieden, weil ich häufig mit vielen dateien hantiere, sie hin- und herschiebe und mehrere partitionen habe, auf denen ich große datenmengen austausche.
    habe zwar nicht den vergleich zur 5400er, aber das wirklich nur geringfügige geräusch und die vibrationen stören mich überhaupt nicht, oder besser: wenn mir da was auffallen soll, muss ich schon ziemlich aufmerksam hinhören.
    aber letztendlich musst du wissen, wofür du die platte brauchst. ich kann dir aber durchaus auch die 250gb 7200 u/min empfehlen, vor allem soll sie sprübar schneller booten.
    je nachdem wie du dich entscheidest, wenn dir eine platte nicht gefällt hol dir halt ne andere und besorg dir noch ein gehäuse und betreibe die alte els 2,5" externe.

    gruß
     
  18. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    http://de.wikipedia.org/wiki/Pixelfehlerklasse
    Apple hat seine Displyas unter Fehlerklasse 2(??)

    Will heisen, wenn du einen schwarzen Punkt mitten auf dem Display hast, ist das kein Garantiefall.
    Das ist aber ein allgemeines Problem, welches nicht nur Apple Produkte betrifft.

    Davor schützt dich aber(Quelle:Wikipedia):
    Dieses Recht gilt nur für Versandkäufe. ;)

    Hast du Kinder, die zur Schule gehen oder Studieren?

    http://store.apple.com/de/browse/home/education_routing?mco=MTIxOTQxNQ
    http://www.unimall.de/
     
  19. lululu

    lululu Jonagold

    Dabei seit:
    26.03.09
    Beiträge:
    18
    :-D hab selbst erst letztes jahr abi gemacht und muss jetzt aufs ergebnis vom künstlerischen eignungstest warten...

    mit den EDU rabatten und so hab ich mir alles schon angeschaut, weil ich auch jüngere geschwister habe, die noch zur schule gehen. aber bei mac trade war auch ein super preis mit EDU (1984,xx Euro)
    aber der leyhausen shop meinte, sie würden mir die rabatte eventuell auch geben, wenn ich vorweisen kann, dass ich ein studienvorbereitendes praktikum mache. deswegen war ich daran interessiert.

    das mit dem gesetz ist aber natürlich äußerst interessant! gut zu wissen ;)

    jetzt muss ich schon wieder überlegen... mac-kauf: fragen über fragen!

    aber wirklich danke!!
     
  20. Jamsven

    Jamsven London Pepping

    Dabei seit:
    21.11.07
    Beiträge:
    2.046
    Überleg es dir gut, ich hatte bei meinem iMac einen konstant roten Pixel im unteren Mittel.
    Da ich aber online beim Edu-Store gekauft hab, war es nicht so schlimm.
     

Diese Seite empfehlen