1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

4 offene Fragen zum iMac-Kauf

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von beetlefrosch, 19.02.07.

  1. beetlefrosch

    beetlefrosch Apfel der Erkenntnis

    Dabei seit:
    25.04.06
    Beiträge:
    733
    Hi,

    ich bin kurz davor mir nen grossen iMac zu kaufen, habe aber noch

    1. Soll ich den Speicher von vornherein aufrüsten lassen, oder kann man das selber machen?

    2. Würdet Ihr die grosse (750 GB) Festplatte nehmen?

    3. Hat das Teil einen parallelen Anschluss oder muss ich auch nen neuen Drucker kaufen?

    4. Soll ich bis Leopard warten?

    Danke für Eure Beiträge.

    O.
     
  2. Ikenny83uk

    Ikenny83uk Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    24.02.06
    Beiträge:
    788
    1. Ja, selbst kaufen ist meist günstiger.
    2. Kommt drauf an, wieviel Datenmaterial du besitzt.
    3. Der iMac hat keinen parallelen Anschluss mehr.
    4. Liegt daran, wie nötig du denn iMac brauchst.

    gruß
    Sebastian
     
  3. dreistomat

    dreistomat Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    13.02.05
    Beiträge:
    830
    1. zu teuer. clever bestücken (1 1GB Riegel) und den zweiten Riegel dann selber dazu kaufen oder beim Gravis aufrüsten lassen beim Kauf.
    2. Hmm, je größer die Platte, desto besser. Aber wenn die mal futsch geht oder das Filesystem korrupt ist, dann sind 750MB weg. Und das zieht natürlich kräftig viel Backupplatz nach sich. Auf der Platte (selbst wenn sie partitioniert wäre) Daten hin&her kopieren ist ungünstig, weil nicht performant ...
    3. kein Parallelport. In den meisten Fällen hilft Dir ein USB-> Parallel-Adapter weiter (kostet ca. 10 Euro) - mittels der Gimpprint-Treiber im MacOS (falls Dein Drucker kein Postscript kann)
    4. ähm. tendenziell ja. Aber wann wird es kommen? am 24.3.? Mitte Juni? Keiner weiß das so genau.
     
  4. apple-byte

    apple-byte Jakob Lebel

    Dabei seit:
    22.12.05
    Beiträge:
    4.867
    1. das Upgrade von 1 auf 2 GB hat mich 133,70 Euro gekostet
    bei DSP 2x1GB gekauft und 2x512MB bei ebay verkauft

    2. 750 GB - wenn du das Geld hast - klar - aber denk auch an das Backup - also brauchst du noch eine externe 750GB Firewire Platte

    3. nö

    4. Soll ich bis Leopard warten? http://www.apfeltalk.de/forum/uber-warten-sofortkaufen-t69941.html

    Bitte
     
  5. iDawid

    iDawid Boskop

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    204
    1. Ja

    2. Da muss ich mich lkenny83uk anschliessen.
    Aber vielleicht hast du ja noch eine Festplatte in deinem
    alten Rechner.Wenn nicht dann würd ich dir die Western Digital MyBook
    empfehlen.Sind nicht so teuer und von der Qualität her sind die auch recht gut.

    3. Nein hat keinen Parallel Anschluss.
    Drucker per USB find ich sowiso besser,und die Adapter kriegst du auch beim Discounter für ca 10€.

    4. Das kommt drauf an ob du den iMac dringend brauchst,oder nicht.
    Ich würde jetzt einen iMac kaufen,denn man weiß ja nicht,ob der bald eingestellt wird, in der Konfiguration die du haben willst.

    Hoffe dir geholfen zu haben.

    mfg
     
  6. marvelousmo

    marvelousmo Braeburn

    Dabei seit:
    19.02.07
    Beiträge:
    42
    zu 2.
    würde auf jeden Fall NICHT die 750GB nehmen. Die kostet glaub ich 350 EUR aufpreis, dafür bekommst du schon ne 1TB platte mit FireWire800. Dann hast du insgesamt 500GB mehr für dein Geld (750GB + 250GB)
     
  7. Zaba

    Zaba Gast

    1. Ich persöhnlich würde mir den gleich einbauen lassen. Auch wenn "dreistomat" die schlauste Methode vorgeschlagen hat.

    2. Die ist aber wirklich ein ganzes Stück teurer. Täte ich nicht. Files die gelagert und nicht oft benutzt werden, sollte man eh auf ne externe auslagern.

    3. Das hatten wir ja bereits mehrfach. :)

    4. Das kann man immer sagen. Du kannst ja auch auf 10.6 warten. ;) Eigentlich hängt es davon ab wie dringend du einen Rechner brauchst bzw. wie alt deine jetzige Kiste ist. Meiner Meinung nach ist 10.4 (Tiger) ausgereift. Wieso sollte ich also so zappelig auf 10.5 warten? Etwaige Features gibt es schon und wird es auch zukünftig für 10.4 geben.

    Gruß,
    Zaba
     
  8. Phate

    Phate Weisser Rosenapfel

    Dabei seit:
    04.05.06
    Beiträge:
    795
    1. Bequem ist einfach ab Werk mitbestellen; günstig (und auch nicht schwierig) ist der Selbsteinbau

    2. Wenn Geld keine Rolle spielt, pack die größte bestellbare Platte rein. Mir wäre der Aufpreis jedoch zu hoch und ich würde ebenfalls auf eine externe Lösung zurückgreifen. Mit FireWire 800 hast Du auch keine Geschwindigkeitseinbuße.

    3. S. o. schau Dir so einen Adapter an.

    4. Das übliche ;)
     

Diese Seite empfehlen