1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

4 mal Starten notwendig !!!

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von commander, 05.12.07.

  1. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Nabend,

    ich hab ein MBP, 2,16 GHz, 3 GB Ram, 10.4.11. Das kuriose: wenn ich denn Neustarten muss, dann muss ich das 4 mal machen - die ersten 3 mal bleibt der Fortschrittsbalken des "Mac OS X starten" Fensters hängen - noch vor dem login. Festplatte macht nichts mehr (ausser alle 10 Sek. 'schruckschruck'), Apfel-V gestartet sieht man keine Fehler, geht normal in den grafischen Modus.

    Beim 4. mal startet der Mac einwandfrei - reproduzierbar die letzten 6 Systemstarts.

    Was ist da los? Wie bekomme ich das heraus?

    Werden evtl. die Caches neu aufgebaut und der Vorgang hängt sich auf?

    Zugriffsrechte passen natürlich... war auch nicht anders zu erwarten, da der login ja letztlich kommt ;)

    Gruß,

    .commander
     
    #1 commander, 05.12.07
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.07
  2. space

    space Neuer Berner Rosenapfel

    Dabei seit:
    02.12.05
    Beiträge:
    1.950
    Blind ins Blaue getippt, könnte ich mir vorstellen, dass ein PMU Reset Erfolg versprechen könnte.

    Gruss
    Space
     
  3. commander

    commander Baldwins roter Pepping

    Dabei seit:
    25.02.04
    Beiträge:
    3.210
    Nö, das wars leider nicht - schnüff.... :'(

    Was ist bloß los mit meinem Baby....
     
  4. quarx

    quarx Hadelner Sommerprinz

    Dabei seit:
    17.04.05
    Beiträge:
    8.541
    Das Dateisystem ist in Ordnung? Läuft der Hardwaretest problemlos durch? Vielleicht hilft ein Adventsputz mit Onyx?
     
  5. stk

    stk Grünapfel

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    7.141
    Moin,

    hmm … Cache killen, Prefs validieren, … kurz: hast schon mal das komplette Programm von applejack durchnudeln lassen?

    Gruß Stefan
     

Diese Seite empfehlen