1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

4.111 Objekte-lange Netzwerkliste

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von toby_1, 25.03.10.

  1. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Guten Abend allerseits.
    Kann mir jemand erklären was zum Teufel hier los ist?!

    Hab ich grad eben entdeckt...

    [​IMG]

    gruss!
     
  2. vahdeani

    vahdeani Ribston Pepping

    Dabei seit:
    29.01.09
    Beiträge:
    300
    In der Nähe deines Macs befinden sich also sehr viele Rechner/virtuelle Maschinen in den Rechnern. Wo befindest du dich?
     
  3. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Um genau zu sein, befinde ich mich zuhause an meinem Schreibtisch.
    Und bin über unser WEP-2 gesichertes WLAN Netz eingeloggt.
     
  4. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Kann auch sein, daß Dein Mac das noch gecached hat. zB von der Uni oder Firma.
    Gruß Pepi
     
  5. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Erstmal danke für eure Antworten!
    In der Schule war ich noch nie online.
    Es muss also etwas zuhause sein, plötzlich war die Liste voll und heute morgen war sie weg...komische Geschichte.
    Kann es vielleicht sein das es an meinem Dad liegt?
    Er ist im gleichen WLAN mit seinem Dell unterwegs und greift oft auf das Netzwerk seiner Firma zu, kann es hier zwischen vielleicht eine Verbindung geben?
     
  6. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Kann, sollte aber nicht. Kannst du ja ganz einfach testen. Lass deinen Dad online gehen und schau, ob deine Liste dann wieder voll ist... ;)
     
  7. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Ich sagte ja, daß da was gecached wird bei der Anzeige.

    Daß der Computer Deines Vaters das komplette LAN da gleich mal mit übers VPN schickt ist, so es denn tatsächlich so wäre, eine gröbere Sicherheitslücke (in der Firma). Gefällt mir. :)
    Gruß Pepi
     
  8. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Hmm...er war nun schon etliche Male wieder online aber bei mir hat sich bisher nichts mehr getan...
    Mal sehen ob es noch einmal auftritt, dann melde ich mich wieder ;)

    schönes Wochenende!
     
  9. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Ich denke eher, dein Internetprovider hat kurze Zeit versagt und alle seine Kunden untereinander freigegeben. Hab mal eine ähnliche Geschichte beim CCC gehört.. bekomm aber nicht mehr zusammen, wie das da genau passiert.
     
  10. toby_1

    toby_1 Jonagold

    Dabei seit:
    24.06.09
    Beiträge:
    22
    Dann rufe ich wohl am besten Mal den höchst sympathischen Michael Davis an, den von 1&1 ;)
    Ne Spass...
    Aber interessant das sowas möglich ist...
     
  11. draa

    draa Riesenboiken

    Dabei seit:
    30.08.08
    Beiträge:
    293
    Der heisst Marcell! :p

    Hab auch noch nie von so einer Story gehört, echt übel..
     

Diese Seite empfehlen