1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3V Karten Problem bei Base!

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Applemax123, 12.08.09.

  1. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Hi Leute,

    war gerade im Base Shop um meine 3V Karte gegen eine 1,8 V karte zu tauschen. Im Shop sagte man mir aber, das es die 1,8V karten schon lange nicht mehr gibt und jetzt alle 3V karten seien...der verkaeufer hat dann auch nochmal bei der hotline angerufen, die das nochmal bestaetigt haben!
    Hab ich das jetzt alles hier falsch verstanden?! Dachte die 1,8V karten waeren die neueren?!

    Bitte klaert mich mal auf...
    Danke im vorraus
     
  2. Lala24

    Lala24 Golden Delicious

    Dabei seit:
    09.08.09
    Beiträge:
    8
    Nein, genau umgekehrt. Habe mal eine Zeitlang bei Eplus gearbeitet und weiß es dementsprechend ;) Die 3V Karten (wenn nix neueres gibt) sind die aktuellsten und fit für UMTS, etc. (bei älteren Sim-Karten kann es da zu Problemen führen).
     
  3. Applemax123

    Applemax123 Starking

    Dabei seit:
    10.08.08
    Beiträge:
    222
    Ich meinte das bezüglich der 3GS unverträglichkeit mit den 3V karten. Sorry, hätte das vieleicht ausführlicher darlegen sollen. Also mir wurde gesagt, dass das 3Gs probleme mit 3V karten hat und von daher bei t-mobile auch nur mit 1,8V karte vertrieben wird....

    Da mein akku auch nicht wirklich gut hält, wollte ich es mal auf diesem Weg versuchen, aber das macht ja anscheinend keinen Sinn.
    Ist es denn aus deiner Sicht sinnvoll eine ca 6-7 jahre alte Sim gegen eine aktuelle zu tauschen, oder hat sich da technisch nichts getan?
     

Diese Seite empfehlen