1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

3GS + Navigon + Autoladekabel = zu weng elektrische Leistung!?

Dieses Thema im Forum "iPhone" wurde erstellt von Turkey1976, 07.03.10.

  1. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    Auf meiner heutigen Fahrt von Münster nach Aachen passierte etwas seltsames:

    Trotz ordnungsgemäß angeschlossenem Ladekabel wurde der Ladestand meines Akkus immer geringer. Das iPhone führte Navigon und iPod aus und streamte die Audioausgabe via BT an mein Radio.... das war wohl zu viel! Irgendwann war das Phone leer und der Akku ganz warm. Nach einem Reboot lief es wieder normal. Was ist hier los?
     
  2. MrFX

    MrFX Zehendlieber

    Dabei seit:
    01.09.05
    Beiträge:
    4.129
    Moin!

    Was für ein Ladeteil hast du denn für das iPhone? Es gibt 2 Versionen solcher Spannungswandler, die eine liefert 500 mA und die andere 1000 mA.
    Wenn du Navigation, iPod, BT und UMTS aktiviert hast, reichen die 500 mA evtl. gerade nicht aus, um das iPhone geladen zu halten, du bräuchtest dann die Variante mit 1000 mA Ladestrom.

    Beim iPod Touch reichen die 500 mA, weil der kein Telefonmodul hat.

    MfG
    MrFX
     
  3. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    Im Zweifel habe ich die 500mA. Das Teil habe ich bei Gravis gekauft :)
     
  4. golf1cab

    golf1cab Golden Delicious

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    9
    Guten morgen, Turkey! wie ist das navigon und welchen adapter verwendest du? Tomtom oder das von navigon?
     
  5. collanda

    collanda Golden Delicious

    Dabei seit:
    10.03.10
    Beiträge:
    6
    Hey,

    ich hatte selbiges problem, nur dass ich nichtmal BT eingeschaltet hatte. Also hat lediglich die NAVI-App (Navigon) denn akku trotz angeschlossenen ladeteil leergelutscht. Da benutze ich ein chinesisches Noname-Produkt.
    Abhilfe hat bei mir eine Gerät von HAMA geliefert, das läd mehr Saft, als das Telefon bei Navi, ipod-Betrieb(videowiedergabe) ... benötigt. Also wenn das BT jetzt nicht so einen übermäßigen Mehrverbrauch verursacht, denke ich, könnte das klappen.

    http://www.hama.de/portal/articleId*175824/action*2563/searchMode*1/bySearch*iphone+kfz

    beste grüße
     
  6. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    Habe jetzt eine geänderte Konfig und in beiden Fahrzeugen habe ich nominell 1A Ladestrom. Trotzdem entläd sich das iPhone bei Navigation und iPod Wiedergabe und Bluetooth-Freisprechfunktion. Bin wirklich ratlos und unzufrieden. Manchmal hilft ein Neustart des Phones. Hoffentlich liegt es nicht am Jailbreak...
     
  7. Schniko

    Schniko Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    01.08.08
    Beiträge:
    902
    Wenn das iPhone zu warm wird, dann lädt es den Akku nicht mehr auf, um nicht noch mehr Hitze zu erzeugen. Das kann im Auto - gerade in einer Halterung unter dem Fenster in der Sonne - sehr schnell passieren. Evtl. mal ausprobieren, das iPhone in den Schatten im Fahrzeug zu tun oder kurzzeitig vor der Klimaanlage zu hängen. Wenn das Problem dann immernoch besteht, liegt das Problem wo anders. Bis dahin denke ich, dass dies die Lösung ist.
     
  8. niemehrwindoofs

    niemehrwindoofs Weißer Trierer Weinapfel

    Dabei seit:
    24.11.06
    Beiträge:
    1.502
    Wenn mein iPhone als TomTom herhalten muss, dann beende ich vorher Mail, Safari, iPod und den ganzen Murks und schalte 3G und EDGE aus. Dann hält's auch ohne Saft aus dem Zigarettenanzünder nen halben Tag.
     
  9. iBison

    iBison Jonagold

    Dabei seit:
    18.03.08
    Beiträge:
    19
    Bei mir gibt es ein ähnliches Problem. Seit update auf IOS4 lädt mein iPhone nur noch ein paar Minuten den Akku auf und gibt dann an,
    dass dieser voll geladen sei. Dies stimmt aber nicht!!!
    Habe übrigens das orig. Navigon Car Kit incl. dem mitgelieferten Belkin Ladekabel.
     
  10. Turkey1976

    Turkey1976 Freiherr von Berlepsch

    Dabei seit:
    03.07.07
    Beiträge:
    1.102
    Das kann natürlich sein, ich habe zwar immer die Klimaanlage in Betrieb, aber vielleicht reicht das ja nicht... o_O
     

Diese Seite empfehlen