1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

32GB SSD in iBook G4

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von Tobiasb, 08.03.09.

  1. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Hola,

    ich habe folgende "Festplatte" http://www.powerbookmedic.com/32GB-IDE-Solid-State-Drive-SSD-Upgrade-p-17248.html und ein iBook G4 mit 1.33 Ghz, welches ich rein als Surf-Couch-Book nutze.

    Nun meine Frage, die oben genannte SSD wird ja als Upgrade für mein iBook-Modell angeboten. Hat damit schon jemand Erfahrungen? Ich habe lediglich folgendes Video bei Youtube gefunden, jedoch den Zusammenhang nicht ganz verstanden.

    [YT]AK9syq3GjZQ[/YT]

    Für Aufschlussreiche Kommentare wäre ich sehr dankbar :-D

    Grüße
    Tobias
     
  2. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Da Dein iBook eine IDE Ultra-ATA100 Schnittstelle für die Festplatte hat und die von Dir gezeigte SSD auch mit IDE angeboten wird, passt das rein technisch ersteinmal.
    Und im Video wird gezeigt, dass die SSD, angeschlossen im externen FireWire Gehäuse 9 min braucht, vom Systemstart bis zum öffnen von Safari (als recht langsam) ist.
    Das geben auch die am Anfang eingespielten Daten wieder, 0,5MB lesen, nicht viel.
    Ob´s Sinn macht, wage ich mal zu bezweifeln, und Du solltest Dir überlegen, das Du fürs gleiche Geld schon eine 320GB bekommst.

    Wenn Du Geld investieren und das Gerät schneller machen willst, steck´ lieber 1.5GB RAM rein und tausche die original 4200 Umin HD gegen eine 5400er, z.B hier aus.
     
  3. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Hola,

    also die SSD die ich verlinkt habe, habe ich bereits hier (allerdings noch in einem externen Gehäuse).

    RAM habe ich bereits das Maximum im iBook -> 1,25 GB. Würde denn die SSD im iBook die Akkulaufzeit und die Geschwindigkeit merklich erhöhen?

    Grüße
    Tobias
     
  4. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Dann vergleich doch mal die Geschwindigkeiten der internen HD und der externen SSD.
    Ich empfehle AJA System Test
     
  5. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.666
    Die Akkulaufzeit sicher nicht. SSDs verbrauchen mind. so viel Strom wie mechanische Festplatten.
     
  6. hwschroeder

    hwschroeder Lambertine

    Dabei seit:
    06.09.06
    Beiträge:
    698
    Und? Was sagt die Geschwindigkeit?
     
  7. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Also die Platte im iBook:
    Write: 33.2 MB/s
    Read: 33.8 MB/s

    SSD über USB:
    Write: 21.2 MB/s
    Read: 22.1 MB/s

    SSD über FW 400:
    Write: 26.9 MB/s
    Read: 33.2 MB/s

    Aber ist der Test nicht sinnlos, da die SSD über extern angeschlossen ist?!

    Edit:
    Auf der Webseite von Transcend steht:
    Read up to 74MB/s, Write up to 45MB/s (32GB, 64GB)
     
  8. MisterMankind

    MisterMankind Antonowka

    Dabei seit:
    08.03.07
    Beiträge:
    359
    Natürlich ist der Test sinnlos, wenn die SSD extern angeschlossen ist, die musst du dazu schon einbauen... ;)
     
  9. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Wie sicher sind denn solch, oben genannte, Herstellerangaben zur Geschwindigkeit?
     
  10. cosmic

    cosmic Zwiebelapfel

    Dabei seit:
    29.12.05
    Beiträge:
    1.281
    ... und? Hast du die Platte mittlerweile eingebaut?
    Mich würden die Transfer-Daten schon mal interessieren ...
     
  11. Tobiasb

    Tobiasb Querina

    Dabei seit:
    17.11.04
    Beiträge:
    185
    Nein sorry, ich habe leider noch nicht die Zeit dazu gefunden!
     

Diese Seite empfehlen