1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

3 partitionen

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von denny93it, 14.06.09.

  1. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ich möchte auf meinen macbook 3 betreibsyssteme installiern.
    1. MAC
    2.Windows XP
    3. Windows 7
    dafür mochte ich 3 partitonen erstellen.
    ICh muss dan die Leopard Cd einlegen und don Festplattendiesnstprogamm öffnen und dan die partitionen machen. dafür muss ich dan aber leopard nochmal installiern:(
    kann ich dan am ende auf der 1 partition mac 2 xp und auf der 3ten 7 installiern?
    mfgg denny
     
  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Nativ auf drei Partitionen kannst du nur zwei Betriebssysteme installieren. Wenn du Windows 7 ausprobieren willst, dann empfehle ich dir eine Virtualisierungslösung wie z.B. "VirtualBox", "Parallels Desktop" oder "VMWare".
    Was du tun kannst: Entweder Windows 7 oder Windows XP zusätzlich zu deinem Mac OS X installieren: Dazu das Programm "Boot Camp-Assistent" aufrufen, dort eine Partition mit Grösse deiner Wahl erstellen und dir genau das Benutzerhandbuch dazu anschauen. Wichtig! Weder mit dem Festplatten-Dienstprogramm noch mit Windows-Tools partitionieren! Entweder funktioniert das nicht oder bringt fatale Fehler mit sich.
    Leopard musst du dazu überhaupt nicht erneut installieren.
     
  3. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ist es nicht möglich windows auf die 2 anderen partitionen zu installiern?:-c
    wenn ja wiso nicht?
    würde da REFIT nicht helfen?
     
  4. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Nein, Windows muss immer in der letzten Partition liegen (am Schluss auf der Festplatte).
    Was spricht eigentlich gegen eine Virtualisierungslösung?
     
  5. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ja wen ich die festplatte paritioniern und auf der 1 mac installier und dan auf der 2 ten xp.
    und ich dan mithilfe bootcamp die festplatte nochmal teile nachdem ich xp installiert habe?
    würde das dan gehen?
    da ich ein paar programme ausprbiern wollte die eher viel leistung fressen,
    aber auche einige spiele deswegen....
     
  6. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Du darfst es gerne versuchen: Partitioniere die Festplatte (erstelle dir vorher ein Backup deiner Daten), und suche dann einen Knopf, um die Festplatte nochmals zu partitionieren…

    Glaube mir: Auch mit dem Festplatten-Dienstprogramm bringst du das nicht hin, da Windows, wie gesagt, auf der letzten Partition liegen muss, Schlusspunkt.
     
  7. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    nur noch kurz eine sache:
    würde dieses poblem nicht durch refit gelöst?
     
  8. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Ich denke nicht. rEFIt ist nur ein Bootmanager und greift mit keinem einzigen bit ins Windows ein, welches sich für zu gut hält, um auf eine Festplatte mit GPT installiert zu werden.

    Wahrscheinlich willst du unter XP gamen und unter Windows 7 die volle Performance bekommen, richtig? Dann musst du halt entscheiden: Entweder du verzichtest auf ein nicht emuliertes Win7 oder aber auf die Games…
     
  9. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ok danke für deine hilfe.
    und unter windows würdest du mit hilfe von partiton magic keine partiton machen odr?
     
  10. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Auf gar keinen Fall. Windows- und Linux-Partitionierungstools bitte komplett vergessen, wenn du am Mac bist. Um das genau zu erklären, müsste ich weit ausholen.
     
  11. denny93it

    denny93it Jonagold

    Dabei seit:
    05.06.09
    Beiträge:
    19
    ok danke ich denke werde windows 7 mit bootcamp installiern:-[
     

Diese Seite empfehlen