1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

28" Monitor an MB

Dieses Thema im Forum "Displays" wurde erstellt von AllThatRemains, 06.08.07.

  1. AllThatRemains

    Dabei seit:
    18.12.06
    Beiträge:
    50
    Hi,

    ich habe mir vorhin diesen Monitor bestellt:

    http://www.rlo24.com/shop//home-ent...nsg-hg281dp-500cdq-8001-5ms-wide-hdmi-sw.html

    HDMI-DVI Adapter ist dabei. Kann ich diesen Monitor also auch problemlos an mein MB anschließen, oder gibt es da Probleme wegen irgendwas? Ich benötige doch nur den Mini DVI - DVI und den HDMI - DVI und dann sollte es eigentlich laufen......oder?

    [E]

    Aber:

    hier noch was aus einem anderen Thread:

    "Im Gegensatz zu Röhrenmonitoren haben LCDs eine feste Auflösung und erreichen die bestmögliche Bildqualität nur dann, wenn sie nativ, d.h. in ihrer psysikalischen Auflösung angesteuert werden. Leider sind die gängigen Videoanschlüsse wie YUV und HDMI nicht für die Übertragung von Computerauflösungen gedacht und unterstützen nur HDTV-Modi wie 1280x720p und 1920x1080i. Da die meisten LCD-Fernseher aber keine "reine" HDTV-Auflösung, sondern 1280x768 (15:9) oder 1366x768 (16:9) Pixel haben, wird das Eingangssignal auf die Auflösung des Panels hochgerechnet (interpoliert). Dazu kommt, dass Fernseher in der Regel mit einem Overscan arbeiten und etwas vom Rand des Bildes "abschneiden". Wäre der Qualitätsverlust bei Videomaterial noch nicht so deutlich sichtbar, ist er es spätestens bei typischen Computeranwendungen wie Internet oder administrativen Aufgaben. In jedem Fall ist diese Darstellung, auch bei Videos, suboptimal"

    http://wiki.htpc-news.de/wiki/index.php?title=Fernseher


    Also wird das nichts mit dem Monitor an DVI, oder? Kann ich den also wieder abbestellen? :(
     
    #1 AllThatRemains, 06.08.07
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.07
  2. Tja, da wird es wohl Probleme geben, je nach Grafikprozessor. Ich habe den MBP 2 GB Ram C2Duo, 2,2 GHz. Als ich den 20" Cinema angeschlossen hab, verwandelte sich der rechner in einen Fön (Kühlung Grafikprozessor). Habe den Cinema zurück geschickt. Halt mich auf dem laufenden, ob es bei Dir klappt.

    Harry
     

Diese Seite empfehlen