[iMac] 27 Zoll Late 2012 Probleme mit externem Monitor

Yolow

Erdapfel
Mitglied seit
28.07.16
Beiträge
3
Hallo liebe Macgemeinde!

Habe seit heute ein seltsames Problem mit meinem Externen Monitor (Asus PB 277q)
Wenn ich den Asus einschalte fängt mein Mauszeiger an zu "ruckeln", der Mac ist dann nicht mehr benutzbar und fängt auch immer wieder an zu Beachballen - der Monitor findet kein Signal
Schalte ich den Monitor wieder aus lässt sich der iMac wieder problemlos benutzen.
Der Monitor hängt mit einem MiniDisplayport --> Displayport Kabel am iMac
Hardwaretest sagt alles Ok, Monitor ist auch Ok PS4 per HDMI und Macbook Pro mit selbem Kabel funktioniert tadellos

Für eure ersten Einschätzungen danke ich schon einmal.
 

Kozon

Erdapfel
Mitglied seit
08.06.18
Beiträge
5
Guten Abend
Erste Idee wäre von mir die Qualität des Adapters in frage zu stellen.

Grüße
 

Yolow

Erdapfel
Mitglied seit
28.07.16
Beiträge
3
Guten Abend
Erste Idee wäre von mir die Qualität des Adapters in frage zu stellen.

Grüße
Hallo Kozon, danke für dein Feedback!
Da ich allerdings kein Adapter benutze sondern direkt ein Minidisplayport --> Displayport Kabel kann ich die Qualität des Adapters leider nicht in Frage stellen. Mittlerweile habe ich 2 weitere Kabel getestet und das Problem besteht immer noch (auch an beiden Thunderbolt Ports). Bin mittlerweile mit meinem Latein am Ende was man noch testen könnte.

Wäre um jede Anregung dankbar!