1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

27" iMac Dreck/Fingerabdrücke auf dem Display - hinter der Scheibe!

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von berlina, 10.02.10.

  1. berlina

    berlina Elstar

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    73
    Hi there,

    ich hab meinen 27" iMac nun schon einige Wochen, aber was mir heute auffiel ist echt rätselhaft.
    Wenn ich ein Tool oder meinen Desktop mit einem weißen Hintergrund aktiviere, sieht man Schlieren, Dreck, Fingerabdrücke auf dem Display.

    Ich renn also los ein Tuch holen um das zu entfernen, dachte erst man wer toucht dagegen. Aber nach reiflicher Putzaktion sieht man, dass es hinter der Scheibe ist.
    Warum mir das jetzt erst so spät auffällt? Na ja ich habe in der linken oberen Ecke immer das gleiche Tool in der Regel und das ist nicht weiß.

    Kennt das jemand von Euch?
    Habt ihr ne Ahnung wie damit jetzt umzugehen ist? Kann man Apple erstmal Bilder schicken, bevor man nun das ganze Gerät einsendet und damit seinen Arbeitsplatz auf Reisen schickt?

    Anbei mal ein Bild davon....und nein das ist kein Dreck auf der Linse der Kamera :)

    Grüße

    Mike

    DSC_0076.jpg
     
  2. swensa

    swensa Adams Apfel

    Dabei seit:
    29.09.06
    Beiträge:
    522
    habt ihr keinen Apple Service Partner in der Nähe? Der könnte sowas vllt. vor Ort erledigen, sind ja schließlich keine Teile defekt. Ist auf jeden Fall etwas, was ich reklamieren würde, Garantie hast ja noch, und selbst verursacht kann soetwas ja schließlich nicht sein. Ärgerlich! Hab selbst jetzt 2 Wochen ohne iMac auskommen müssen, ich fühle mit Dir.

    Gruß Swen.
     
  3. implied

    implied Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    06.07.08
    Beiträge:
    1.787
    Ist leider ein Problem bei den iMacs, zumindest kenne ich das so von den 20" / 24" - ob das bei den neuen auch so ist, weiß ich leider nicht gewiss.

    Vor allem bei Rauchern und dreckiger/staubiger Arbeitsumgebung ist das Display nach mehreren Monaten schon mal gerne verschmutzt.
    Das -Display hat vornedran nochmal eine Glasscheibe. Dazwischen ist ein Luftstrom, der immer mal wieder Dreck da rein bringt.

    Im Baumarkt 2 Saugnäpfe holen. Damit kann man dann die vordere Scheibe abnehmen, denn diese ist nur mit Magneten gehalten. Putzen und fertig.... wie gesagt bei den 20"/24" war das so, kann mir aber nicht vorstellen, daß sich das geändert hat.

    Cheerio
     
  4. berlina

    berlina Elstar

    Dabei seit:
    26.02.08
    Beiträge:
    73
    Hi,

    ich befürchte schon fas sie das geändert haben und man nun nicht selbst die Scheibe abbekommt. Beim 24er konnte man außen ein wenig drunter fassen. Ist ist das irgendwie übergangsloser.

    Ich mehrere partner in der nähe, aber die machen sich alle gleich ins Hemd von wegen einschicken etc.

    Unfassbar das deswegen nun 2 Wochen mein Arbeitsplatz weg sein soll.
     
  5. mikee

    mikee Ribston Pepping

    Dabei seit:
    26.07.07
    Beiträge:
    303
  6. Kalle61a

    Kalle61a Meraner

    Dabei seit:
    01.05.08
    Beiträge:
    230
    Ich hab bei meinen 24er, mit dem Saugnapf von Navi. , die Scheibe abgezogen. Schön langsam und vorsichtig machen, denn die Scheibe ist sehr dünn. Sie wird aber nur von Magneten gehalten.
     
  7. -Silentbob-

    -Silentbob- Idared

    Dabei seit:
    02.08.09
    Beiträge:
    29
    Hallo Berlina,

    habe neuerdings ein ähnliches Problem, allerdings nur mit einem Fleck. Wollte fragen, wie du das Problem beheben konntest - vor allem, ob sich die Flecken sich "nur" auf der anderen Seite der Scheibe befinden oder schlimmstenfalls sogar das Panel betreffen.

    Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Viele Grüße,
    Silentbob
     

Diese Seite empfehlen