1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

256 oder 512mb Vram?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von mimamatt, 09.01.09.

  1. mimamatt

    mimamatt Erdapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    2
    Hallo,

    ich werde mir demnächst das MPB kaufen. Ich frage mich nun jedoch ob ich wirklich die 450€ zusätzlich zahlen soll um die 9600M GT mit 512MB VRam zu bekommen. Die 0,13GHZ mehr Prozi Leistung, die größere Festplatte und die 2 gig RAM vernachlässige ich jetzt mal. Die rechtfertigen den Aufpreis nun wirklich nicht.
    Habe bereits etwas gegoogelt aber ich konnte leider (noch?) keine Benchmarktests mit den beiden Varianten im Vergleich finden.

    Im Klartext: Wie groß ist der Performanceunterschied zwischen 256 mb und 512 mb VRam? Vorallem frage ich mich ob der 9600M GT Chip überhaupt 512 mb adäquat bedienen kann?
     
  2. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    erst mal willkommen im Forum

    und dann...
    ... die Frage ist doch auch was Du machen willst?

    mehr RAM ist immer gut, RAM kann man nie genug haben und für VRAM ist das nicht anders.
    nur wenn Du nicht vor hast permanent und ausschließlich damit grafikintensieve Arbeiten durchzuführen, oder es gar Deine Arbeit ist, wirst Du darauf verzichten können.

    Das bischen was dann eventuell Rechenvorgänge länger dauern wirst Du auch verschmerzen können
     
  3. mimamatt

    mimamatt Erdapfel

    Dabei seit:
    09.01.09
    Beiträge:
    2
    Ja, gut. Das ist klar. Trotzdem würde ich einfach gern wissen wie groß der Unterschied ist, um dann abwägen zu können.
     
  4. Yü-Gung

    Yü-Gung Zabergäurenette

    Dabei seit:
    11.04.05
    Beiträge:
    609
    hier schau mal das habe ich noch bei Mac Rumors gefunden:

    Eintrag #3:
    "The 9600 (same as 8600 and 9700) is 128 bit, meaning it can only use up to 256 mb of vram. Meaning the 512 is no better. The only way it would be better is if it were a 256 bit card, so it could use 512 mb vram. But its not. Save your money. "
     
  5. Zwimpe

    Zwimpe James Grieve

    Dabei seit:
    04.10.08
    Beiträge:
    139
    Das halte ich aber wirklich für ein Gerücht. Natürlich können die 512 MB voll angesproche und benutzt werden. Das Problem ist eher, dass die 128 Bit den Engpass darstellen. Sprich: der Speicher kann oftmals nicht ausreichend schnell gefüllt werden, so dass trotz mehr Speicher alles stockt und ähnliche Effekte auftreten wie bei 256 MB Ram, wenn der Speicher voll läuft. Das Problem sollte eigentlich viel mehr bei Spielen auftreten, bei Videoschnitt, Rendering etc. kannst du die Vorteile hingegen ausnutzen.


    Grüße
     
  6. pepi

    pepi Cellini

    Dabei seit:
    03.09.05
    Beiträge:
    8.741
    Wer postet denn solchen Schwachsinn?

    Langfristig zahlt es sich auf jeden Fall aus die GrafikKarte mit mehr VRAM zu nehmen. Außerdem wird es mit 10.6 entsprechend Apps geben die über OpenCL noch mehr Berechnungen auf der Grafikkarte durchführen werden. Solche Apps werden entsprechend viel von mehr VRAM profitieren.
    Gruß Pepi
     

Diese Seite empfehlen