1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

24" IMac startet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Desktop-Macs" wurde erstellt von wisi, 10.05.09.

  1. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    Hallo,

    bei meinem 24" IMac 2,6 GHz 2GB RAM Kauf August 2008 ist das Bild auf dem Monitor, Während Eye TV 3 im Vollbild lief, eingefroren. Die Einzige Möglichkeit war hinten dein Powerschalter zu betätigen um den Zustand zu ändern. Bei einem erneuten hochfahren erschien nur das Anfangs Bild (dieses weis/graue) diesmal aber mit grauen Streifen. Dabei tut sich nichts mehr und nach kurzer Zeit kommt diese graue Matte von oben nach unten die immer kommt, wenn das System komplett abschmiert.

    Was nun?

    Grüße wisi
     

    Anhänge:

  2. GunBound

    GunBound Pohorka

    Dabei seit:
    23.06.05
    Beiträge:
    5.663
    Womöglich ist das ein Graphikchip-Fehler. Hast du dieses Update schon installiert?

    Edit: Wenn der Mac nicht einmal mehr richtig startet, dann ist wohl etwas hardwaremässig abgeraucht. Hoffen wir, dass das nicht zutrifft!
     
  3. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    der imac is auf dem aktuellsten software stand den es gibt, jetzt kann ich nichts mehr ändern weil der nichtmal mehr hoch fährt.

    hatte schonmal so ein ähnliches Problem mit meinem MBP des ist auch nicht mehr hochgefahren da wurde dann das Logicboard getauscht.

    Aber des kann es ja nicht sein, dass schon wieder so was gravierendes ist.
     
  4. qwertz804

    qwertz804 Welscher Taubenapfel

    Dabei seit:
    31.01.09
    Beiträge:
    771
    Tut mir Leid, musst du leider einschicken denke ich! Dein nächster Computer wird kein Mac mehr sein, richtig? :)
     
  5. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    ne des Thema apple ist durch,

    hab hier ein MPB des Probleme gemacht hat ein Imac der defekt ist ein Ipod der nicht mehr geht. Bei Windows hat man wenigstens weniger Hardware Probleme.
     
  6. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
  7. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    der erste link bezieht sich auf Books aktuelles Problem ist der Imac.

    Das zurücksetzen von PRAM und NVRAM erwirkt dass der Startsound wieder kommt aber ändert nichts an den Strichen im Bild. Es könnte auch die Grafikkarte sein. Da Apple ja wiedermal diesen Minidisplaypport reinbaut, kann ich kein externen Monitor anschließen, da mir dazu der Adapter fehlt.
     
  8. rc4370

    rc4370 Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    09.03.09
    Beiträge:
    6.528
    ja klar. mit ein wenig phantasie findest du die vorgehensweise für den imac auch auf diesen support seiten. versuch auch mal, im abgesicherten modus zu starten.

    ;)
    ralf
     
  9. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    das Problem ist, das erste Bild dass kommt da sind immer diese grauen Streifen drin egal welche Tastenkombinationen ich anwende. Hab versucht von der windows Partition zu starten, von einer OSX DVD usw. es scheitert immer daran, dass das Display Grütze macht.
     
  10. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Hast du den Ram selbst erweitert?
    Bei den MacBooks gibt es Probleme, da sie sehr wählerische sind was Ram betrifft.
    Ich tippe entweder ist die Grafikkarte defekt oder einer deiner Rambausteine hat den Geist aufgegeben.
    Wird dir wohl nicht mehr viel übrig bleiben als zu einem ASP zu gehen.
     
  11. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    nein hab die Kiste selber nie aufgeschraubt, die kam so vom Hersteller
     
  12. PabbaApfel

    PabbaApfel Finkenwerder Herbstprinz

    Dabei seit:
    03.12.08
    Beiträge:
    469
    Doof...
    Hast du schon einmal den Hardwaretest von der beigelegten DVD gemacht?
    Du musst dazu die Applikation DVD einlegen und beim Starten des Mac die "D" Taste gedrückt halten.
    Kannst ja posten was dabei rausgekommen ist.

    Gruß
     
  13. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    klappt nicht:
    wenn ich einschalte startet der IMac mit den Streifen im Bild und nach ca 2 sec kommt diese graue Matte.
    Der Ablauf ist immer gleich egal welche Tastenkombinationen und DVDs ich benutze.
     
  14. Bountyhunter

    Bountyhunter Saurer Kupferschmied

    Dabei seit:
    15.04.09
    Beiträge:
    1.690
    :oops:
    umpf....nach 20 Jahren Windows bin ich endlich auf MAC umgestiegen !!
    Die Probleme....gerade mit Hardware....damit könnte ich ganze Bibliotheken füllen mit den Storys !!
    Seit ich meinen IMac habe, funzt alles ohne Probleme - anstecken - läuft !:-D
     
  15. wisi

    wisi Fuji

    Dabei seit:
    18.09.08
    Beiträge:
    38
    hab gerade die Kiste wieder aus der Reparatur geholt es war die Grafikkarte, die ist gewechselt worden.
     
  16. ezi0n

    ezi0n Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    07.07.05
    Beiträge:
    1.786
    tja ich hatte ähnliches problem zu letzt, nachdem es mit grafikfehlern anfing, endete es dann später erst im bluescreen of death (das mit dem cursor) und dann ging gar nix mehr, nicht mal neu installation von dvd, endete mit dem typischen "sie müssen den computer neustarten" ... apple angerufen noch mal erläutert, 2-3 tests und dann ab um AASP für nen komplett austausch nachdem erste mal display, zweite mal display und logicboard, dritte mal grafikkarte getauscht wurde, wird jetzt alles getauscht ... leider dauert das hier ca. 3 wochem komplett, derweil arbeite ich an meinem macbook pro, das auch schon zur reparatur angemeldet ist, da es den SPDIF laser wohl zerschossen hat ... nicht toll, aber was soll man machen ...
     

Diese Seite empfehlen