1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2-zeiliges Dock???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von tobiasp79, 11.01.06.

  1. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Hallo

    ich habe immer mehr Anwendungen in meinem Dock gebunden, die ich des öfteren brauche. Leider werden die Symbole immer kleiner. Bei den Standard-Anwendungen ist das ja kein Problem, aber bei den anderen ist das schon schwieriger.

    Irgendwann wird mein Dock wahrscheinlich nur noch aus kleinen bunten Pixeln bestehen und die Programmwahl ein Glücksspiel.

    Gibt es die möglichkeit das Dock auf 2 Zeilen zu erweitern oder in 2 Ebenen aufzuteilen?

    Bis dann

    Tobias P79
     
  2. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Es gibt ein Tool das A-Dock heißt.
    Damit machst du dir einfach ein neues Dock dazu...
    Oder bei Versiontracker nach dock suchen.

    Gruß Rasmus
     
  3. tobiasp79

    tobiasp79 Meraner

    Dabei seit:
    04.09.05
    Beiträge:
    224
    Okay schon mal danke.

    Geht da auch was mit dem Automator, sodass sich z.B. beim Hochfahren meines MacMini´s automatisch Firefox,Mail,Proteus starte?

    Obwohl ich bei einem kurzen Blick in den Automator ich sowieso schon wieder das Handtuch geworfen habe - sieht nicht sehr einfach in der Bedienung aus.

    Bis dann

    Tobias P79

    P.S.

    Mir ist aufgefallen das hier im Forum beim Text-Schreiben die Funktion Apfel+CursorLinks (für Zeilenanfang) und Apfel+CursorRechts (für Zeilenende) nicht geht.
    Und wenn ich Backspace dauerhaft dedrückt halte wird auch nur 1 Buchstabe gelöscht, irgendwie verwirrt mich das schon ge ganze Zeit lang.
     
  4. LaK

    LaK Reinette Coulon

    Dabei seit:
    30.03.05
    Beiträge:
    953
    Automator ist eigentlich sehr leicht, besonders im Vergleich zum "Vorgänger" AppleScript.

    Die Programme kannst du in Systemeinstellungen->Benutzer->Benutzer Auswählen->"Startobjekte" einstellen.

    Mfg,
    LaK
     
  5. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    Bau doch ein Applescript mit dem Scripteditor unter Programme/AppleScript.
    Das müsste dann so aussehen:

    open Application Firefox
    open Application Mail

    etc.

    Und dann tust du das Applescriptprogramm welches du erstellt hast in deine Startobjekte: Systemeinstellungen/User(Benutzer)/Startobjekte

    Gruß Rasmus

    //EDIT: mist zu langsam... Ps. vergiss es mit Applescript das mache ich so weil ich da dann auch noch Sachen wie Ruhezustand usw... drinne hab...

    Tu einfach deine Objekte in Systemeinstellungen/Benutzer/Startobjekte
     
  6. G5_Dual

    G5_Dual Melrose

    Dabei seit:
    31.05.04
    Beiträge:
    2.476
  7. mullzk

    mullzk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    04.01.04
    Beiträge:
    2.529
    zum öffnen beim start gibt es verschiedene möglichkeiten, die einfachste ist (seit tiger) aber wohl: langer klick (oder kurzer rechtsklick) auf das programm-symbol im doch-> die option "bei der anmeldung öffnen" anwählen. that simple

    das dock von os x selber ist leider nur sehr sehr beschränkt anpassbar, und wird in der tat mit der zeit zu unübersichtlich. mit tools wie dragthing kannst du mehrere, mehrstöckige und was weiss ich sonst noch alles für docks machen. echt stark, aber halt eben irgendwie nicht soooo zu hundert prozent ins system integriert wie das dock. alle brauchbaren produkte die ich kenne, kosten aber was, wenn auch nicht alle welt...

    unterdessen habe ich dragthing bei mir wieder deaktiviert, arbeite mit dock und dem launcher quicksilver, wobei das dock kaum je zum einsatz kommt, höchstens vielleicht, wenn ich mich im mouse-only-modus durch den ordner-baum hangeln will...
     
  8. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    ansonsten möchte ich tigerlaunch oder butler als alternativen vorschlagen
     
  9. MACRASSI

    MACRASSI Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    21.11.04
    Beiträge:
    1.754
    wie wärs mit Spotlight?

    Gruß Rasmus
     
  10. KayHH

    KayHH Gast

    Oder einfach einen Order mit den Programm-Aliasen im Dock ablegen. Sozusagen Start-Menü light und garantiert kompatibel.


    Gruss KayHH
     
  11. Bonobo

    Bonobo Nathusius Taubenapfel

    Dabei seit:
    26.12.03
    Beiträge:
    5.482
    Also, auf das o.e. A-Dock moechte ich nicht verzichten, ebensowenig auf DragThing.

    Gruss, Tom

    p.s.: OK, Mullzks Erwaehnung von DragThing hab' ich uebersehen, damit eruebrigt sich dieser Beitrag :eek:
     

Diese Seite empfehlen