1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

2 x OS X auf einer Festplatte???

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Power, 26.06.07.

  1. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Hi Leute,

    hab folgendes Problem und die Suche konnte mir nicht helfen:

    Hab auf meiner Festplatte eine Version von OS X installiert und funktioniert auch alles bestens. Jetzt würde ich aber trotzdem gerne noch Tiger zusätzlich haben.

    Also hab ich meine Macintosh HD gesplittet in 2 Partitionen.

    Die Partition auf die Tiger kommen soll ist 5,5GB groß.

    Hab die Tiger Installations DVD rein und wollte auf meine angelegte Partition installieren, jedoch bricht er bei der Überprüfung der Festplatte ab. An der Größe kann es nicht liegen, oder? Laut Installationsprogramm ist das nackte Tiger 2,5GB groß...

    Was mache ich falsch bzw. kann man nicht 2 x OS X parallel installieren???

    Wäre für Rat dankbar!

    Grüße
     
  2. kieni110

    kieni110 Alkmene

    Dabei seit:
    08.10.05
    Beiträge:
    33
    Hi

    also hast Du Panther installiert und willst Tiger auch raufspielen?

    Wy?

    :)
     
  3. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Hab nun mal in die Logdatei reingesehen und da stand das die Partition nicht bootfähig gemacht werden konnte...
     
  4. MadMacMike

    MadMacMike Gelbe Schleswiger Reinette

    Dabei seit:
    18.05.06
    Beiträge:
    1.740
    Hallo Power,

    normalerweise dürfte das kein Problem sein.Ist die Partition, auf der Tiger installiert werden soll , auch im richtigen Format(HFS+)?
     
  5. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Kann das ein Problem der Intel-Macs sein?
    Ich hatte auf meinem alten PPC-G4 fast immer zwei verschiedene Systeme, das aktuelle und das vorige, das gab nie Probleme.
    Du musst auf jeden Fall beim Intel-Mac das GUID-Partitionsschema nehmen (aber ich vermute, daß das bei der internen Platte gar nicht anders geht).
     
  6. Power

    Power Kaiser Wilhelm

    Dabei seit:
    30.05.06
    Beiträge:
    172
    Ja, find es auch ein bisschen komisch...

    Hab die Macintosh HD mittels BootCamp gesplittet und dann mittels Festplatten-Dienstprogramm in HFS+ formatiert. Aber irgendwas scheint er da nicht zu mögen...

    Mein nächster Versuch:

    Ich hab nun Tiger auf ner externen Festplatte installiert, erstelle gerade ein Disk Image davon und versuche es dann auf meine 2. Partition wiederherzustellen.

    Vielleicht klappt ja das :-D
     
  7. MacAlzenau

    MacAlzenau Golden Noble

    Dabei seit:
    26.12.05
    Beiträge:
    19.396
    Wozu Bootcamp? Das braucht man doch nur für Windows.
     
  8. jensche

    jensche ̈Öhringer Blutstreifling

    Dabei seit:
    27.10.04
    Beiträge:
    5.570
    warum willst du panther behalten?

    Tu dir Tiger drauf und gut ist.


    Panther ist erheblich träger als Tiger...
     
  9. marcozingel

    marcozingel Cox Pomona

    Dabei seit:
    07.12.05
    Beiträge:
    7.477
    Kann man(n) eigentlich Mac OS X und Mac OS X Server parallel betreiben ?
     

Diese Seite empfehlen