1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Tastaturbelegungen?

Dieses Thema im Forum "Tastatur, Maus & Tablett" wurde erstellt von Xetil, 15.09.09.

  1. Xetil

    Xetil Jamba

    Dabei seit:
    03.08.09
    Beiträge:
    56
    Ich habe mein MacBook aus der Schweiz und mir eine neue Apple Tastatur aus Deutschland gekauft. Jetzt sind die Sonderzeichen auf der Deutschen Tastatur ganz anders als auf der Schweizer. Kann man die Tastaturbelegung so einstellen dass die "interne" Tastatur auf Schweiz eingestellt ist und die "externe" auf Deutsch?
     
  2. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Soweit ich weiß nicht, aber Du kannst unter Systemeinstellungen -> Sprache & Text -> Eingabequellen "Schweiz, deutsch" und "Deutsch" anwählen und einen Tastaturkurzbefehl (bei mir alt+cmd+K) zum Wechsel zwischen den Layouts anlegen. Sinnvoll ist dann, den Haken vor "Eingabequellen in der Menüleiste anzeigen" zu setzen.

    Alternativ oder zusätzlich kannst Du auch ein eigenes Tastaturlayout mir dem Programm Ukelele erzeugen oder bestehende damit anpassen.
     
  3. salome

    salome Golden Noble

    Dabei seit:
    20.08.06
    Beiträge:
    23.757
    Sinnvoll ist das allerdings nur, wen du die Tasten für die Sondereichen auswendig kennst.
    Denn die Hardware verändert sich ja nicht.
    Du kannst zwar die Tastatur auf jede mgöliche Sprache stellen, aber wenn dann musst mindestens dauernd das Fenster Tastaturübersich offen haben, damit du weißt wo die Zeichen innen sitzen.
    Ich meine es geht schneller, die paar Zeichen, die in D anders leigen als in CH, zu suchen und zu merken, weil die meisten stehen ohnehin auf den Tasten. ;)
    Schon bei Englisch musst du dir mehr merken als y=z und z=y.
    die Salome
     
  4. iPiet

    iPiet Raisin Rouge

    Dabei seit:
    07.04.08
    Beiträge:
    1.179
    Es geht nicht um zwei Layouts auf einer Tastatur, sondern um je ein Layout auf je einer von zwei Tastaturen: interne = Schweiz, externe USB = deutsch. Geht so, wie von mir oben geschildert.

    Keine Ahnung, ob sich allerdings der Umschaltvorgang für die Layouts in Abhängigkeit der Eingabequelle (extern/intern) automatisieren lässt. Würde mich auch interessieren.
     
  5. Xetil

    Xetil Jamba

    Dabei seit:
    03.08.09
    Beiträge:
    56
    Vielen Dank.
    Die Belegung muss man unter Landeseinstellungen ändern. Sprache & Text gibts bei mir gar nicht.;)
     

Diese Seite empfehlen