1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2. Partitionen zusammenfügen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD und andere Speichermedien" wurde erstellt von PCobolton, 09.07.09.

  1. PCobolton

    PCobolton Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    40
    Hallo Leute,

    bin neu hier, und habe gleich ein Problem. Vor einiger Zeit wollte ich mir Windows auf meinen Mac machen und habe daher meine 80 GB Festplatte geteilt: eine Hauptpartition mit 60 GB und die für Windows mit 20 GB.

    Dann habe ich Windows aber wieder deinstalliert und nun ist die Windows-Partition (20GB) leer. Wenn ich Bootcamp öffne, um die beiden Partitionen wieder zusammenzufügen (wenn das geht) kommt folgende Fehlermeldung:
    [​IMG]

    Meine Frage ist nun, wie bekomme ich aus den beiden Partitionen, 60 GB und 20 GB, wieder EINE 80 GB Partition, so wie vorher??
    DANKE SCHONMAL IM VORRAUS!

    MfG
    PCobolton
     
  2. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Willkommen im Forum
    Wie hast du denn Windows deinstalliert, der normale Weg wäre, den BC Assi unter Mac OS X zu starten und dann die Partitionen wieder zu einer Mac Partition zusammenzuführen, man muss also vorher nichts deinstallieren, ich denke, da liegt der Hase im Pfeffer.
     
  3. PCobolton

    PCobolton Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    40
    wie ich Windows deinstalliert habe, weiß ich gar nicht mehr, auf jeden Fall nich mit BC. Leider kann ich ja BC jetzt auch nicht mehr öffnen!
     
  4. Macbeatnik

    Macbeatnik Golden Noble

    Dabei seit:
    05.01.04
    Beiträge:
    24.933
    Ja, dann liegt der Fehler dort, denn so wie man die WindowsPartition eingerichtet hat, sollte man sie auch wieder beseitigen. Leider kann ich dir jetzt nicht mehr weiterhelfen, da ich Windows oder BC niemals auf Mac benutzt habe, aber sei vorsichtig, jeder Versuch die Partitionen jetzt zusammenzulegen könnte Datenverlust oder den Verlust der MacPartition nach sich ziehen. Allerdings denke ich das recht viele deine Vorgehensweise genutzt haben und hier im Forum um Hilfe gebeten haben, vielleicht findest du ja hier im Forum die Antwort.
     
  5. PCobolton

    PCobolton Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    40
    ok danke dir erstemal.

    Noch was: habe im Festplatten-Dienstprogramm die 20GB Partition mal "Deaktiviert" und danach BootCamp gestartet. Da kam die Fehlermeldung:
    "BootCamp kann nicht benutzt werden!
    Das Startvolume wird nicht unterstütz!"
     
  6. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Leopard-DVD booten.
    Festplatten-DP öffnen.
    Platte anwählen, "partitionieren" wählen.
    Zweite Partition markieren und mit Klick auf das Minus-Symbol entfernen.
    Erste (Mac OS) Partition wieder auf maximale Länge aufziehen.
     
  7. PCobolton

    PCobolton Boskoop

    Dabei seit:
    09.07.09
    Beiträge:
    40
    Muss ich meine Daten vorher sichern, also für das zu datenverlusten oder bleiben die daten vorhanden??
     
  8. eLTonno

    eLTonno Riesenboiken

    Dabei seit:
    23.10.07
    Beiträge:
    284
    Es kann auf jeden Fall nicht schaden ein Backup zu haben. Jedoch bleiben die Daten im Normalfall erhalten. Du machst letztlich nur die Schritte, die der BootCamp Assistent macht per Hand.
     
  9. Svenrique

    Svenrique Himbeerapfel von Holowaus

    Dabei seit:
    25.09.06
    Beiträge:
    1.249
    Dieses Aufziehen geht bei mir nicht, da die Verbliebene Partition unten liegt. Gibts da was von Ratiopharm?
     
  10. karolherbst

    karolherbst Danziger Kant

    Dabei seit:
    11.05.07
    Beiträge:
    3.878
    man kann keine Partitionen nach oben verschieben
     

Diese Seite empfehlen