• Es gibt nach dem Softwareupdate eine Reihe von Änderungen und Neuerungen in unserem Forum. Genaueres dazu findet Ihr in dieser Ankündigung. Hinweise, Kritik, Anregungen, Lob und Tadel bitte hier diskutieren.

2. Monitor bleibt schwarz

Oran

Golden Delicious
Mitglied seit
14.04.10
Beiträge
11
Hmmm. Ich habe an meinem iMac 27" mit El Capitan ein 2. Display angeschlossen. Das lief alles problemlos. Jetzt aufeinmal bleibt der 2. Bildschirm (Cineam Display) schwarz. Der 2. Monitor wird offensichtlich bei den Systemeinstellungen erkannt. Ich habe verschiedene Farbprofile ohne Erfolg probiert. Der Mini DisplayPort to Dual-Link DVI Adapter ist in Ordnung....Das Problem habe ich auch, wenn ich den 2. Monitor an mein MacBook Pro mit 10.9 anschliesse, was vorher auch funktioniert hat.
Was könnte das Problem sein und wie löse ich es?
 

m4d-maNu

Golden Noble
Mitglied seit
29.01.10
Beiträge
14.691
Wenn der Mini DisplayPort to Dual-Link DVI Adapter noch in Ordnung ist. Klingt für mich erst mal nach einen Ausfall der Hintergrundbeleuchtung, den wenn der Monitor an 2 Geräten nur noch Schwarz ist obwohl es vorher ja schon mal ging.

Mach deinen Raum mal komplett Dunkel (auch der Haupt Monitor sollte so wenig Licht wie es geht abgehen) und schau ob du so etwas auf dem Monitor dann erkennen kannst. Wenn ja, so ist die Hintergrundbeleuchtung hinüber.
 

Oran

Golden Delicious
Mitglied seit
14.04.10
Beiträge
11
Habe ich probiert, es bleibt alles schwarz. Ich habe bald das Gefühl, dass es an den Kabel oder Adaptern liegt. Ich werde das Testen. Der Witz an der Sache....Neue Kabel kosten genauso viel wie ein gebrauchter Bildschirm inkl. Kabeln......