1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 merkwürdige Fehler unter 10.5.2 auf meinem G5 Dual

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von Edgar Birzer, 19.02.08.

  1. Edgar Birzer

    Edgar Birzer Jonagold

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    20
    Ich hab hier zwei merkwürdige Fehler unter 10.5.2 auf meinem G5 Dual 2.

    1. Das jeweils angewählte Element ist mit einem deutlichen schwarzen Rahmen umrahmt. Und das ist ganz gleich. ob ich im Finder einen Ordner anwähle, oder wie jetzt in Safari in einem Textfeld einen Text eingebe. Zudem bleibt dieser Rahmen mitunter im Bildschirm hängen, d.h. wird bei Veränderungen des Bildschirminhaltes (z.B. beim Vergrößeren des Texteingaberahmens) nicht ständig aktualisiert, sondern nur nach Mausklick auf ein anderes Element und Wiederanwahl des falsch eingerahmten Elementes aktualisiert. Mehr noch als der ständige Rahmen ist dieses Hängenbleiben störend.

    2. Wirklich kurios ist allerdings der zweite Fehler: In der Menüzeile finden sich plötzlich Befehlsvarianten, dien sonst nicht enthalten sind: So findet sich z.B. im Finder im Ablagemenü neben "In den Papierkorb legen (Apfel/Löschtaste)" auch "In den Papierkorb legen (Alt/Apfel/Löschtaste)" oder in Safari findet sich Z.B. im Safari-Menü "Privates Surfen … " und "Privates Surfen" (also ohne Folgedialog!). Im ja ständig vorhandenen Apfelmenü gibt es jeweils 2 verschiedene Varianten von "Neustart", "Ausschalten" bzw. "Benutzer abmelden".

    Was hab ich vor dem Auftreten dieser Fehler getan?
    a) Den Browser Demeter mal ganz kurz angesehen.
    b) Da mein 19 Zoll Haupt-Monitor den Geist aufgegeben hat bin ich vorübergehend etwas beengt auf dem 15"-Zweitmonitor. Deshalb hab ich mir mal Spaces angesehen und dabei mal unterschiedlich Startprogramme unterschiedlichen Bildschirmen zugewiesen. Ganz interessante Variante!
    Beide Tests halte ich allerdings für nicht verursachend.

    Das System ist mittlerweile von MenuMeter und MouseLocator befreit. Es sind keine Startprogramme mehr angelegt. Dennoch treten die Fehler weiterhin auf.

    Diese Fehler treten allerdings nur unter dem üblichen user auf. Bei einem neu angelegten user sind sie nicht festzustellen.


    Hat jemand von Euch so etwas schon erlebt?
    Kennt jemand eine Lösung?
     
  2. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Zu 1.
    Das ist eine Einstellung unter Bedienungshilfen (glaub ich) jedenfalss eine Einstellungssache.
    Zu 2.
    Diese "alternativen" Meüpunkte sollten eigentlich nur nach Drücken der gleichnamigen Taste (Alt) erscheinen.
    Beide gleichzeitig? Dann ist wohl eine .plist-Datei zerschossen.
     
  3. Edgar Birzer

    Edgar Birzer Jonagold

    Dabei seit:
    28.06.04
    Beiträge:
    20
    Danke für den nochmaligen Hinweis auf die Bedienhilfen, denn den hatte ich schon auf macnoris.de erhalten. Allerdings war ich dort noch nicht überzeugt. Nach Deinem Hinweis, habe ich - noch immer nicht ganz überzeugt - etwas ungläubig und unkonzentriert die einzelnen Optionen in den Eingabehilfen ein- und ausgeschaltet und siehe da:

    Beide Fehler sind behoben!

    Herzlichen Dank für die schnelle und hilfreiche Antwort!
     
  4. DBertelsbeck

    DBertelsbeck Tiefenblüte

    Dabei seit:
    20.04.04
    Beiträge:
    6.425
    Gern geschehen.
     

Diese Seite empfehlen