1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  2. Unsere jährliche Weihnachts-Banner-Aktion hat begonnen! Wir freuen uns auf viele, viele kreative Vorschläge.
    Mehr dazu könnt Ihr hier nachlesen: Weihnachtsbanner 2016

    Information ausblenden

2. Mac-Volume für Windows bereit stellen?

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von K.Nicolas, 05.06.08.

  1. K.Nicolas

    K.Nicolas Braeburn

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    42
    Hallo,

    ich möchte ein 2. internes Volume in einem G5-Mac (Mac OS 10.4.11) über das Netzwerk einem Mac Pro (10.5.2) mit Windows XP zur Verfügung stellen, Lese- + Schreibzugriff.

    Ich schaffe es aber nur, mein System-Volume per Windows-Sharing mit meinem Heimatverzeichnis für Windows XP sichtbar zu machen, was ich aus Sicherheitsgründen aber nicht möchte.

    Weiß jemand, wie ich nur das 2. Volume per Windows-Sharing bereit stellen kann?
     
  2. Rastafari

    Rastafari Golden Noble

    Dabei seit:
    10.03.05
    Beiträge:
    17.896
    Mit einer (kostenlosen) Zusatzsoftware wie SharePoints geht das recht einfach.
    (Sicherer wird das Windows Sharing dadurch aber auch nicht.....)
     
  3. K.Nicolas

    K.Nicolas Braeburn

    Dabei seit:
    20.07.06
    Beiträge:
    42
    Klasse - gutes Zusatzprogramm.

    Danke!

    Was die Gefahren betrifft, die von Windows ausgehen:
    kann die jemand genauer definieren?

    Nach meinem Verständinis sollte eigentlich "nur" die Gafahr bestehen, dass Daten auf dem 2. Mac OS Volume, auf welches über Windows zugegriffen wird, theoretisch durch Viren zerstört oder gelöscht werden. (Dafür stelle ich ja ein eigenes Volume für Windows zur Verfügung).
    Der übrige Mac, also auch das nicht freigegebene System-Volume, sollte aber nicht angreifbar sein.
    Oder doch?
     

Diese Seite empfehlen