1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2.Bildschirm auf windows installieren

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von bienee, 25.06.08.

  1. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    hallo zusammen!

    ich habe einen 3monate alten MacProlaptop. Leider brauch ich ein Programm das nur unter Windows läuft...so haben wir via bootcamp windows installiert, was alles funktioniert hat und auch läuft. Nun brauch ich aber unter Windows einen zweiten Bildschirm und der lässt sich nicht installieren. Das Problem ist, dass ich via Controll-Panels zwar auf die DisplaySettings komme, aber nirgends die Möglichkeit habe einen zweiten Bildschirm zu konfigurieren. Ich bin mir aber sicher, dass ich den zweiten Bildschirm korrekt angeschlossen habe, da er auf Leoprad einwandfrei funktioniert.

    hat irgendwer eine idee?

    vielen Dank!:)
     
  2. Ikezu Sennin

    Ikezu Sennin Schöner von Bath

    Dabei seit:
    15.07.07
    Beiträge:
    3.649
    Hast du mal mit Fn+F7 versucht, die Anzeigen durchzuschalten?
     
  3. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    In den Displayeinstellungen solltest du den Monitor sehen. Unter "Eigenschaften" sollten 2 Monitore zu erkennen sein. Da dann einfach den zweiten Monitor anklicken. Dann muss du bei den Punkt "Arbeitsfläche auf diesen Monitor erweitern" einen Haken setzen.
     
  4. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    vielen dank für die idee...
    aber leider passiert rein gar nix..
     
  5. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    leider ist genau da der haken: es gibt an dem punkt nicht zwei monitore!:-c

    kann es sein, dass beim bootcamp od windows-installieren ein fehler passiert ist?denke nicht, aber wenn man sich auch windows eben nicht wirklich auskennt ist dies wahrscheinlich schnell passiert:-[
     
  6. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    noch eine zweite frage:

    wie lässt sich eine cd rausschmeissen wenn ich auf windowsmodus bin?
    gesagt wurde mir ctrl + mausklick, dies funktioniert aber leider nicht...

    vielen dank für eure hilfe
     
  7. M.H

    M.H Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    902
    Auswurftaste? Unter der Vorraussetzung, dass die BootCamp Tools installiert sind.
     
  8. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    hm auswurftaste geht eben nicht, aber da fehlen wohl eben die tools?!
    weisst du dass es dann geht oder vermutest du?
     
  9. helge

    helge Dithmarscher Paradiesapfel

    Dabei seit:
    17.10.06
    Beiträge:
    1.466
    das geht definitiv ...
    Dass die Bootcamp-Treiber fehlen, kann der Grund sein, warum dein zweiter Bildschirm nicht geht ...
    ansonsten: Rechtsklick auf das CD-Symbol im Explorer und "Auswerfen" wählen
     
  10. M.H

    M.H Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    902
    ich habe selbst Windows installiert und weiß dass es geht! (sonst hätt ich es wohl kaum geschrieben)
     
  11. Nighthawk

    Nighthawk Linsenhofener Sämling

    Dabei seit:
    16.12.06
    Beiträge:
    2.558
    Du musst die Leopard-DVD unter Windows einlegen und davon die Treiber installieren. Dann wird auch das mit den Bildschirmen wahrscheinlich funktionieren.
     
  12. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20
    ja das win ist def doooof...;)

    ich habe nur gefragt, weil es mehr arbeit gibt als 10 min (bei mir wenigstens) und daher wissen wollte ob DIE problemlösung ist - oder ne idee die ich ausprobier wenn ich grad mal zeit hab...

    Danke auf jedenfall vielmals!!!:)
     
  13. M.H

    M.H Pomme Etrangle

    Dabei seit:
    22.04.06
    Beiträge:
    902
    Hab ich's zu harsch ausgedrückt?! sry!
     
  14. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Hast du alle Treiber nicht installiert? Einfach Windows booten und die Leo CD einlegen.
     
  15. bienee

    bienee Jonagold

    Dabei seit:
    25.06.08
    Beiträge:
    20

    hat wunderbar geklappt vielen dank! jetzt läuft alles wies sollte und cd's lassen sich auch einfach auswerfen:)
     
  16. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    würd den Thread gerne mal hochholen, da bei mir der zweite Monitor auch nicht funktioniert, allerdings am MacBook. Treiber sind von der Leopard DVD installiert, bringt leider nichts. Ich habe das gleiche Problem, dass unter den Settings für die Grafikkarte nur der NotebookBildschirm anzeigbar wird. Es handelt sich um das weiße MacBook mit der Intel GMA X3100 144 MB.

    Hat jemand einen Rat?

    Danke und Grüße

    wAxen
     
  17. gugucom

    gugucom Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    22.09.08
    Beiträge:
    2.772
    Es gibt für die Intel Grafik Treiber direkt von Intel. Ich kann Dir nicht versprechen, dass es damit geht aber ein Versuch könnte es wert sein. Ansonsten kann es natürlich auch ein Fehler in der Installation sein.

    Ist Bootcamp 2.1 installiert? Ist danach SP3 drauf gekommen? Das kann alles eine Auswirkung haben. DirectX sollte von diesem Jahr sein.
     
  18. afri

    afri Maren Nissen

    Dabei seit:
    01.09.07
    Beiträge:
    2.319
    Hallo waxen,
    ist im System Tray rechts unten in der Ecke eventuell ein neues Symbol vom Intelgraphikkartentreiber aufgetaucht? Versuch's dort mal mit der rechten Maustaste (Ausgabe in)... Wenn's nicht da ist, hast Du es eventuell ausgeblendet?
     
  19. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi,

    also das Symbol für die Intelgrafikkarte sehe ich in der Taskleiste, leider kann ich dort aber keinen zweiten Monitor anwählen. Unter Desktop/Eigenschaften das Gleiche. Der 2. Monitor ist klein und hab da jetzt n halbe Stunde rumprobiert, es tut sich einfach nichts. LAde gerade die neuste DirectX Version herunter, k.a. ob das dann funktioniert. Ich nutze momentan SP2. SP3 hab ich mir noch nicht heruntergeladen.

    Leider habe ich auf der Intel Webseite auch nicht die neuen Treiber für dieGMAX3100 gefunden... :(

    Edit: neustes DirectX hat auch nichts gebracht, ich verteh das einfach nicht... :(
     
  20. wAxen

    wAxen Leipziger Reinette

    Dabei seit:
    15.09.05
    Beiträge:
    1.784
    Hi Leute,

    ich nehme alles zurück. Bei mir funktionierts jetzt, ich habe folgendes gemacht:

    - Neustes DirectX
    - Neusten Treiber für die GMAX1300 (965 Express Chipset Family) Chipset heruntergeladen und installiert...läuft
     
    #20 wAxen, 23.03.09
    Zuletzt bearbeitet: 24.03.09

Diese Seite empfehlen