1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2 Benutzer

Dieses Thema im Forum "macOS & OS X" wurde erstellt von DX68, 27.12.07.

  1. DX68

    DX68 Granny Smith

    Dabei seit:
    26.12.07
    Beiträge:
    12
    Ist es ratsam neben dem Admin-Benutzer noch einen weiteren Benutzer anzulegen, und mit dem dann zu arbeiten, damit wenn man z.B. in der Uni im Netzwerk ist und sich wirklich mal jemand "einschleichen" sollte, dieser dann nicht gleich auf die vollen Rechte zugreifen kann? Oder ist das eher quatsch?
     
  2. Merboot

    Merboot Bismarckapfel

    Dabei seit:
    18.04.06
    Beiträge:
    147
    Grundsätzlich ist es ratsam und ja auch einfach zu bewerkstelligen: leg Dir einen neuen Nutzer an, richte ihn minimal ein, mach ihn zum Admin und nimm Dir beim jetzigen die Admin-Rechte. Geben kannst Du sie Dir ja nach belieben wieder, solltest Du Dich als Standard unwohl fühlen.

    Ich persönlich bin da immer noch ein wenig "bendenkenlos", wie vielleicht viele Mac-Nutzer. Das Thema Sicherheit ist ... "ein weites Feld".
     

Diese Seite empfehlen