1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2.500€ MacBook Pro 17" oder 15,4" - Versicherung

Dieses Thema im Forum "Mobil-Macs" wurde erstellt von kevin34444, 20.11.06.

?

Was würdet ihr machen? (bitte vorher lesen)

  1. 15" MBP mit 2.33 GHz behalten.

    43,8%
  2. 17" MBP mit 2.33 GHz nehmen.

    31,3%
  3. Ein "schlechteres" 15" MBP nehmen, und den Rest sparen.

    15,6%
  4. Alles sparen.

    9,4%
  1. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    Hallo,

    ich hätte eine Entscheidung zu treffen:

    erstmal warum ich darauf komme:

    also ich habe ein MacBook Pro 2.16 GHz Core Duo.
    doch leider wurde mein liebstes Gerät, von einem Freund
    zu Boden geworfen und seine Versicherung bezahlt!

    Die Versicherung würde mir 2.500€ bezahlen um mir das nächst bessere Modell zu bestellen da das Selbe nicht mehr zum Verkauf steht. (wegen Core 2 Duo)

    Das würde heißen, es wird unabhänig vom "Alten" ein neues bestellt werden.
    also die Standartkonfiguration vom 2.33Ghz Core 2 Duo.

    Jetzt hätte ich mir gedacht (da man das innerhalb 2 Wochen machen kann) das ich vom Vertrag zurücktrete, und mir die 2.500€ ausbezahlen lasse, und mir mit diesen 2.500€ möglicherweise die Standartkonfi. des 17" zulegen könnte (300€ Aufpreis)

    was würdet Ihr machen, das 15" 2.33Ghz behalten, oder gegen 300€ Aufpreis ein 17" zulegen?

    oder überhaupt eine schlechtere Konfiguration zu nehmen und erin paar Hundert € sparen.

    bitte um Antworten, wegen meiner Ratlosigkeito_O

    mit lieben Grüßen
    Kevin
     
    Jimbo Jones gefällt das.
  2. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    schau doch welches von beiden du lieber haben möchtest und ob du den aufpreis bezahlen kannst, dann wird die entscheidung schon nicht so schwer sein.
     
  3. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    wenn das so leicht wäre ^^
    17" zwar groß, aber für zu hause perfekt, und ein wenig leistungsstärker.

    15" handlich, für die schule, aber als Desktop für zu hause, nicht sowas besonderes wie das 17"

    den Aufpreis könnte ich schon noch investieren !
     
  4. muechue

    muechue Hildesheimer Goldrenette

    Dabei seit:
    22.03.06
    Beiträge:
    677
    Du hast Probleme... ;)
     
  5. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    ja leider...^^
    das größte problem ist immernoch das mein "altes" MBP tot ist...
    garantier ich dir dass du noch nie so ein zerbeultes gerät gesehen hast
     
  6. gloob

    gloob Wilstedter Apfel

    Dabei seit:
    31.01.05
    Beiträge:
    1.915
    von 1 mal fallen lassen?
     
  7. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    ist eine längere geschichte ^^

    also es stand auf meinem glastisch, der freund stolperte darüber, der zerbrach, und alle scherben, und eisenhalterungen fielen dann noch drauf.

    sehr blöde geschichte...


    auf jeden fall, ist es laut apple irrreparabel
     
  8. Ifrani

    Ifrani Gloster

    Dabei seit:
    05.05.05
    Beiträge:
    63
    Stell Dir doch einfach vor, Du müsstest heute in den Laden gehen und ein neues Gerät kaufen, was hättest Du dann gerne ? Und das nimmst Du :).

    Mir persönlich ist der 17" einfach mal zu gross, aber das ist halt eine Geschmacks-/Anwendungsfrage.
     
  9. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    ja das is klar, aber ich find beim 17" den schließmechanismus alleine schon viel besser.
    aber jedoch bei der größe gewinnt das 15".
    für die schule auch 15"

    jedoch für zuhause wieder das 17"

    klingt blöd, aber da kann ich nicht alleine entscheiden
     
  10. abstarter

    abstarter Spätblühender Taffetapfe

    Dabei seit:
    26.11.04
    Beiträge:
    2.789
    der ist doch der gleiche o_O
     
  11. dr_zoidberg

    dr_zoidberg Doppelter Prinzenapfel

    Dabei seit:
    17.06.04
    Beiträge:
    443
    Ich sehe das so das ein 17" nicht wirklich als Mobil zu betrachten ist. Für hier und da ist das ganz ok, aber wenn ich mir vorstelle wie man in der Schule ein solches Segel von 17" aufklappt, da sind die Blicke gewiss (was auch immer die dann bedeuten mögen). Ein 15" ist meiner Meinung nach einfach praktischer zu hand haben.

    Klar löst ein 17" zu Hause schon das eine oder andere TFT Problem, von wegen einen 2. anschliessen usw. Wenn es nur für zu Hause sein sollte, dann würde ich ein 17" nehmen, hm, vielleicht...oder doch lieber ein 15"...


    Good luck....


    Doc...
     
  12. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    hast schon mal verglichen, wies beim 15" stockt und beim 17" flüssig geht.

    naja egal, das wäre eh kein grund warum ich mich umentscheiden würde :)
     
  13. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    +gg+
    naja ich werde das noch mal überdenken.

    jetzt werd ich mal schauen wann die versicherung zahlt.

    aber bitte um tipps, immer schön weiterposten ;)
     
  14. guy_incognito

    guy_incognito Oberdiecks Taubenapfel

    Dabei seit:
    20.09.06
    Beiträge:
    2.751
    Wie wäre es mit einem 15er und einem externen Display für daheim? Wäre doch eine recht elegante Lösung. ;)
     
  15. ma.buso

    ma.buso Châtaigne du Léman

    Dabei seit:
    16.04.05
    Beiträge:
    824
    wenn du den rat eines fachmanns brauchst: warte, bis ein 16" kommt, das ist genau dein kompromiss!
     
    Ephourita gefällt das.
  16. strocatam

    strocatam deaktivierter Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.05
    Beiträge:
    651
    Ich würd das 15er nehmen und für 300 ein ext. Display kaufen.
     
  17. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    ja 16" wäre ja toll ^^

    ja aber dann hätte ich schon wieder gern ein apple cinema tv, das gibts niht für 300.

    ich bin ein komplizierter mensch, ich weiß, sorry ^^
     
  18. geveci

    geveci Gast

    hol den 17er, wenn du die woche höchstens 1-2x rumtransportieren willst, ansonsten den 15er
     
  19. Shokyu

    Shokyu Weigelts Zinszahler (Rotfranch)

    Dabei seit:
    16.09.06
    Beiträge:
    253
    Ich würde (und ich machs auch) das "kleine" MBP nehmen (allerdings mit 2GB), wenn du die Zusatzleistung, die ja relativ marginal ist, nicht brauchst.

    Von dem so gesparten Geld, kannst du dir gut und gerne noch nen 20" Widescreen Bildschirm kaufen... und das sogar nen richtig guten. Besser kommst du wohl nicht weg.

    Meine Meinung.

    Gruß
    Shokyu
     
  20. kevin34444

    kevin34444 Rheinischer Krummstiel

    Dabei seit:
    20.03.06
    Beiträge:
    376
    okay ich bin jetzt glaub ich auch "Shokyu's" Meinung, da ich das gerät täglich mit in die schule schleppe, da ist das 17" wahrscheinlich zu groß.

    werde wahrscheinlich die standartkonfiguration des 2.33ghz 15" nehmen.
     

Diese Seite empfehlen