1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

2*2 GB Arbeitsspeicher mit DDR3 1033 MHz für MacBookPro 4,1?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von LukePro, 30.01.09.

  1. LukePro

    LukePro Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    11
    Hallo Leute,
    will mein Arbeitsspeicher für mein Mac Book Pro erweitern. Zurzeit habe ich 2GB mit DDR2 SDRAM 633 MHz. Will natürlich den schnellste möglichen Arbeitsspeicher einbauen und dachte dabei an 2*2 DDR3 1033 Mhz.
    Nun weiß ich aber nicht ob es das überhaupt für mein Mac Book Pro gibt, bzw. ob es überhaupt funktionieren würde, da ich das Vorgängermodell vom Neuen hab mit 2,4 Ghz?

    Vielen Danke für jede Info!

    Gruß LukePro
     
  2. DesignerGay

    DesignerGay Danziger Kant

    Dabei seit:
    27.07.07
    Beiträge:
    3.897
  3. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    Also den DDR3 kannst du nicht nehmen, da er höher getaktet ist.
    Das Maximum bei dir ist 2x2GB DDR2.
     
  4. drlecter

    drlecter Wöbers Rambur

    Dabei seit:
    04.11.06
    Beiträge:
    6.442
    Das Maximum ist bei 6GB, also 1x 4GB (derzeit bei ca. 350€) und einem 2GB Baustein.
     
  5. LukePro

    LukePro Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    11
    Würde dann DDR2 mit 1066 funktionieren?
     
  6. DaFeeT

    DaFeeT Oberösterreichischer Brünerling

    Dabei seit:
    28.09.08
    Beiträge:
    712
    DDR2+1066=DDR3 oder? (Glaube schon)
     
  7. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    Glaube heißt nicht wissen...

    Und um auf die Frage zu antworten: NEIN. In alle MBP's vor dem late 2008 passt keine DDR3 RAM.
    Maximum sind in deinem MBP 4GB und zwar DDR2 mit 667 MHz. Wenn du 800MHz reinsteckst bringt es dir nichts, da der Rechner die nur mit 667Mhz ansprechen kann, also rausgeschmissenes Geld.

    ergo: bau dir 2x2GB DDR2 RAM mit 667MHz ein und du bist glücklich, alles andere geht nicht bzw ist rausgeschmissenes Geld.
     
  8. LukePro

    LukePro Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    11
    Danke für die Info! Das war sehr hilfreich. Kannst du mir einen Speicher empfehlen bzw. wo sollte ich suche und auf was sollte ich achten zwecks Kompatibilität mit Mac?
     
  9. fabiobroschat

    fabiobroschat Starking

    Dabei seit:
    09.07.08
    Beiträge:
    220
    Ganz gut ist die Seite von DSP Memory, einfach googeln.
     
  10. LukePro

    LukePro Golden Delicious

    Dabei seit:
    30.01.09
    Beiträge:
    11
    Danke! Ich hab ja schon 2 GB Arbeitsspeicher, würde es probleme machen wenn ich noch zusätzlich 2 GB dazu stecke oder auf was muss ich da achten?
     
  11. (mac)opf3r

    (mac)opf3r Damasonrenette

    Dabei seit:
    26.01.09
    Beiträge:
    486
    wenn du 2GB drin hast, dann stecken in deinem MBP 2x1GB, da du aber nur 2 steckplätze hast, musst du deine Ram komplett raus und gegen 2x2GB module ersetz werden. den alten speicher einfach dann bei ebay verkaufen, o.ä.
    mfg
     
  12. SoundAuthority

    SoundAuthority Kleiner Weinapfel

    Dabei seit:
    03.10.07
    Beiträge:
    1.122
    DSP Memory verkauft NoName Memory...leg 10 Euro drauf und hol dir Markenspeicher mit Lebenslanger Garantie - das weißt du was du hast!
     
  13. muffin_man

    muffin_man Reinette Coulon

    Dabei seit:
    10.01.09
    Beiträge:
    945
    Passt zwar nicht ganz rein, aber ich wollte jetzt kein neues Thema erstellen.

    So da ich ja endlich einen Mac will, hab ich mal eine Frage, konnte in der Suchefunktion nicht passendes finden, also wie lange braucht ein Mac zum starten also von Knopfdrucken bis zum fertig, ich kann arbeiten?
    Gibts da Richtwerte?
    Für mich wäre interresant
    Macbook: Weiß*
    Macbook: Alu*
    Imac: 1GB RAM*
    Imac: 2GB RAM*
    Macmini: 1GB RAM*

    Die Günstigsten jeweils keine extras.
     

Diese Seite empfehlen